Eine Augenzeugen-Reportage der arabischen Revolutionen in Ägypten, Libyen und Syrien.

Ein Jahr lang haben der Autor Jürgen Todenhöfer und die Kamerafrau Julia Leeb fast alle Revolutionen des arabischen Frühlings miterlebt und dokumentiert. Sie sind am 11. Februar 2011 in Kairo, als Mubarak abtritt.
Sehr interessant, schaut es euch an wem es interessiert.