BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 47 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 467

Un-Rat beschliest No-Fly-Zone

Erstellt von Boschwa, 18.03.2011, 01:43 Uhr · 466 Antworten · 19.139 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Mal sehen wie lange noch?
    Tja, wer solls ändern.
    Vermutlich länger als es diesen Smilie gibt.

  2. #32
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    was das richtige hier ist, wird vermutlich keiner beantworten können.

    weiss man oft hinterher besser.

    meistens, was man hätte besser machen können.
    Keine Geschäfte mit Diktatoren?? Wegschauen ist profitabel!

  3. #33
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Tja, wer solls ändern.
    Vermutlich länger als es diesen Smilie gibt.
    oder diesen hier

  4. #34
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Keine Geschäfte mit Diktatoren?? Wegschauen ist profitabel!
    Das ist ein grundlegendes Problem - wenn man den Staat mit dem Diktator anerkennt, dann kann man nicht sagen dass dort keiner was kaufen/verkaufen darf.

    Die Waffenkäufe von Gaddafi hätte man wohl nicht verhindert, denn ob er jetzt russische, chinesische oder westliche Waffen hat, ist den Opfern wahrscheinlich wurscht.

    Gerade die Russen waren ja mit Mr. Gaddafi dick im Geschäft was waffen anbelangt.

  5. #35
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Das ist ein grundlegendes Problem - wenn man den Staat mit dem Diktator anerkennt, dann kann man nicht sagen dass dort keiner was kaufen/verkaufen darf.

    Die Waffenkäufe von Gaddafi hätte man wohl nicht verhindert, denn ob er jetzt russische, chinesische oder westliche Waffen hat, ist den Opfern wahrscheinlich wurscht.

    Gerade die Russen waren ja mit Mr. Gaddafi dick im Geschäft was waffen anbelangt.
    Ich geh jetzt shoppen! Das beruhigt mich!:

  6. #36
    Avatar von TestBild

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    418
    Mein Segen hat die U.N! Feuer frei...

  7. #37
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.886
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Keine Geschäfte mit Diktatoren?? Wegschauen ist profitabel!

    voher eingreifen und bestimmen?
    nö, oder?

    man nimmt das land so wie es ist und macht mit denen geschäfte.
    wenn man es nicht tun würde, wären sie ja noch ärmer und müssten noch mehr hunger leiden.

  8. #38
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Das ist ein grundlegendes Problem - wenn man den Staat mit dem Diktator anerkennt, dann kann man nicht sagen dass dort keiner was kaufen/verkaufen darf.

    Die Waffenkäufe von Gaddafi hätte man wohl nicht verhindert, denn ob er jetzt russische, chinesische oder westliche Waffen hat, ist den Opfern wahrscheinlich wurscht.

    Gerade die Russen waren ja mit Mr. Gaddafi dick
    im Geschäft was waffen anbelangt.
    Bevor mit dem Finger auf andere gezeigt wird, ich glaube etliche Staaten, wie Deutschland, Italien, standen wahrscheinlich nicht schlechter in Geschaften mit Herrn Gaddafi

  9. #39
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Bevor mit dem Finger auf andere gezeigt wird, ich glaube etliche Staaten, wie Deutschland, Italien, standen wahrscheinlich nicht schlechter in Geschaften mit Herrn Gaddafi
    Da ist er wieder, der russische Beissreflex :P

    Die Antwort bezieht sich gerade darauf dass der Westen ebenfalls in großem Stil waffen an Gaddafi verkauft hat und warum

    Gerade Österreich war im Erdölgeschäft und auch in der Politik ganz dick mit Gaddafi.

    Wir haben sogar eine eigene Gaddafi Partei.
    http://www.gaddafi-partei.at/

  10. #40
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Kommt jetzt die Demokratie in Bömbchen verpackt dahergeflogen???
    Joa, Neu ist das ja wirklich nicht , oder?

    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Es kotzt mich an wie manche gleich wieder ihren Antiamerikanismus aktivieren, obwohl das Libische Volk selber eine No-fly Zone gefordert hat und die Arabische Liga ein solches Flugverbot befürwortet hat. Außerdem waren nicht die USA die treibende Kraft hinter dieser Resulution, sondern Frankreich und das Vereinigte Königreich. Aber nein die Kiddies, die Polemiker, die Linken und die Populisten aller Couleuer müssen gleich den "Teufel" USA als Kriegtreiber und Öljäger darstellen. Was wollt ihr eigentlich? Soll die Libysche Luftwaffe weiterhin Zivilisten bombardieren? Hirnlose Idioten seid!


    Zu Deutschland:

    Die Pussynation Nummer eins. Man ist eine Wirtschaftsmacht; man ist auch eine militärische Macht; man fordert Demokratie, zeigt mit dem Finger auf Länder wie Libyen, doch wenn es darum geht dem Libischen Volk bei der Durchsetzung der Demokratie zu helfen, zieht man den Schwanz ein. Eine Schande!

    Deutschland muss sich endlich seiner Macht und seiner Verantwortung in der Welt klar werden. Man schaut von außen auf uns und denkt <<die kann man doch garnicht ernst nehmen>>.
    In D sind bald Landtagswahlen; da will man die holde Wählerschaft nicht noch mit so unangenehmen und unbequemen Themen wie "Krieg und Diktatoren" langweilen; zumal gerade jetzt auch noch dieser total doofe Zwischenfall in Japan passiert ist und die Bevölkerung jetzt mit dem Thema "AKW´s" an die Wahlurnen gelockt werden sollen.

    Gadaffi und sein Volk passen halt einfach nicht genug ins derzeitige politische Geschehen Deutschlands, als dass sich da jetzt ein großer Einsatz lohnen würde

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    wenn du D nur ein klein wenig kennst, dann weisst du, daß es einen grundsatz für die deutschen gibt.
    es werden mit sicherheit auch keine deutschen soldaten an dem einsatz teil nehmen.

    man wird die volle unterstützung an gerät zur verfügung stellen.
    mehr nicht.

    und das ist auch gut so.
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Oh nicht doch! Da hockt der Gaddafi jahrzehnte auf seinem Sessel und wird von genau diesen heutigen Moralaposteln besucht, beschenkt und beliefert!
    Und jetzt auf einmal, ja da ist er der gnadenlose Diktator!? Lächerlich, das wissen wir schon lange!
    Aber jetzt, wo sich Teile seiner Landsleute gegen ihn erheben, ja jetzt fällt es auf einmal auch den westlichen Staatsmännern auf, das er eigentlich nicht tragbar ist!

    Deutschland hält sich aus der Nummer raus, genau wie im Irak, die werden schon wissen warum?
    Die USA führen ja bereits zwei hoffnungslose Kriege, einer mehr macht da nix!:
    Das Prinzip "Arschloch im Wandschrank" sagt dir was? Sowas hat jede große Nation, nicht nur die Amis

Seite 4 von 47 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. zone of separation
    Von PrcPrc im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 15:47
  2. No-Fly-Zone in Libyen
    Von UDBA im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 11:24
  3. No-Fly-Zone in Libyen
    Von UDBA im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 11:24
  4. Parking zone i na Zvezdari
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 16:00
  5. Gradske zone za pušenje
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 18:30