BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 108 von 759 ErsteErste ... 85898104105106107108109110111112118158208608 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.071 bis 1.080 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.225 Aufrufe

  1. #1071
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275

  2. #1072
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von Dean Beitrag anzeigen
    Junge die Shiiten aus dem Iran kämpfen auf 'fremden Boden' für ihr eigenes Land.
    Fällt Syrien ist der Iran als nächstes dran.
    Mir währe ja auch lieber wen die nicht Kämpfen würden, jedoch sieht man da das nicht nur auf Sunnitischer Seite Jihadisten gibt, sondern genau so auf der seite Assads

  3. #1073
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    985
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    wieso bekommen die schiitischen kämpfer in syrien keine oder nur kaum mediale aufmerksamkeit? glaubt ihr etwa, die kämpfen nicht für einen gottesstaat!? stellen sie etwa keine bedrohung für den westen dar, wie beispielsweise sunnitische extremisten?
    Viele Auslandssunniten kommen aus dem Westen, die weitaus offener sind mit westliche Medien, wohingegen Hardcore Gruppen wie die al-Nusra und Hisbollah westliche Medien lieber vermeiden.Aber auf deine Frage zurückzukommen, so denke ich, dass die al-Nusra und andere kleinere gruppen präsenter sind als die Hisbollah.

    Außerdem denke ich, dass die Medien mit den sunnitische extremisten sympathisieren, weil die immer mit einer Kamera unterwegs sind und Videos auf youtube hochladen.

  4. #1074
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen
    Außerdem denke ich, dass die Medien mit den sunnitische extremisten sympathisieren, weil die immer mit einer Kamera unterwegs sind und Videos auf youtube hochladen.
    ?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Unter Erdogan Anhänger gibt es auch welche die ihn für einen Propheten halten oder einige die der Meinung sind wer ihn berührt sogar seinen Gottesdienst Verrichtet hat. Das macht aber nichts über das Gesamtpaket aus. So primitiv sind nicht mal wir das als Propaganda missbrauchen du scheinbar schon echt traurig.
    eudhubillah. hör auf zu lügen..




  5. #1075

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von Albanian_King Beitrag anzeigen
    Mir währe ja auch lieber wen die nicht Kämpfen würden, jedoch sieht man da das nicht nur auf Sunnitischer Seite Jihadisten gibt, sondern genau so auf der seite Assads
    Aha und was willst du damit aussagen?

    "Hört auf euch zu Verteidigen und lasst uns euch abschlachten"?

  6. #1076

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ?

    - - - Aktualisiert - - -



    eudhubillah. hör auf zu lügen..



    Da du Balkaner bist kann mir deine Meinung über Erdogan egal sein lass mich dir nur sagen das du sehr Bösen Menschen folgst.

  7. #1077

    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    708
    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen
    Viele Auslandssunniten kommen aus dem Westen, die weitaus offener sind mit westliche Medien, wohingegen Hardcore Gruppen wie die al-Nusra und Hisbollah westliche Medien lieber vermeiden.Aber auf deine Frage zurückzukommen, so denke ich, dass die al-Nusra und andere kleinere gruppen präsenter sind als die Hisbollah.

    Außerdem denke ich, dass die Medien mit den sunnitische extremisten sympathisieren, weil die immer mit einer Kamera unterwegs sind und Videos auf youtube hochladen.
    Was genau ist bei der Hisbollah so Hardcore?
    Ist nur eine Frage ich hab nähmlich keine Ahnung.

  8. #1078
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030

  9. #1079

    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.582
    Einfach nur lächerlich, sobald die politischen Argumente ausgehen wird der Syrien-Konflikt wieder zu einem Konflikt der Konfessionen gemacht und da ist es ja logisch das man hinter seiner eigenen Konfession steht. Angeblich wollen die ,,bösen Schiiten" alle Sunniten abschlachten und da ist es ja normal das man dann hinter seinen sunnitischen Brüdern steht, die Sache ist nur, dass ich kaum einen Schiiten gesehen habe, der meinte, ,,Jawoll unser Ziel ist es die Sunniten umzubringen", alle sehen diese Sache politisch, aber so viele Sunniten ziehen da wieder die Separatismus-Karte und zählen die Unterschiede zwischen Schiiten und Sunniten auf und wie böse die Schiiten seien, etc. etc. Politisch betrachtet sieht die Wahrheit nämlich so aus (Und wenn ihr keine Sturköpfe seid dann werdet ihr die Videos auch komplett anschauen):







    Aber in allen Videos dieser terroristischen Separatisten (ich nenne sie extra nicht Sunniten weil sie keine sind) werden immer nur Hasspredigen gehalten.
    ,,Wir werden euch Ungläubigen Alawiten und Schiiten, etc. abschlachten".

    Kommt mal klar und betrachtet die Sache ein wenig von oben

  10. #1080
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    985
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ?
    Journalisten brauchen Material (Futter) um was zu schreiben, diese werden meistens in arabische schrift hochgeladen und manches bei westlichen Kollegen übersetzt weitergeleitet.Die SAA oder Hisbollah sind da weit professioneller, da merkt man das es sich um eine echte Kampfeinheit handelt, die sich nicht mit einer Kamera verewigen wollen, sondern ihre Waffe sprechen lassen.Von oben wurde warscheinlich auch angeordnet so etwas unsinniges zu unterlassen.

    Natürlich, ausnahmen bestätigen die Regeln.

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23