BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 178 von 759 ErsteErste ... 78128168174175176177178179180181182188228278678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.771 bis 1.780 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.220 Aufrufe

  1. #1771
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    985
    Zitat Zitat von fehler Beitrag anzeigen
    Wer ist Sonne?
    Ist im Balkanforum unter dem Namen Sonne-2012 registriert.

  2. #1772
    Avatar von pr!mus

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    632
    Türkei schießt syrischen Hubschrauber ab

    Türkische Kampfjets haben an der syrischen Grenze einen Armeehubschrauber abgeschossen. Die Piloten hätten trotz Warnungen den türkischen Luftraum nicht verlassen.


    Türkische Kampfflugzeuge haben einen syrischen Armee-Hubschrauber abgeschossen. Der stellvertretende Ministerpräsident Bülent Arinc sagte, der MI-17-Helikopter sei in den türkischen Luftraum eingedrungen. Am Nachmittag war der Hubschrauber demnach zwei Kilometer von der Grenze entfernt über türkischem Staatsgebiet geortet worden.
    Die Besatzung habe nicht auf Warnungen der türkischen Luftwaffe reagiert, die dann den Hubschrauber abgeschossen habe. Die Maschine sei daraufhin auf syrischer Seite abgestürzt.

    Zunächst hatten türkische Fernsehsender über den abgestürzten Hubschrauber berichtet. Zwei Männer seien mit Fallschirmen zu Boden gegangen. Syrische Aktivisten sagten, dass der Helikopter von Rebellen abgeschossen worden sei. Den türkischen Berichten zufolge töteten syrische Rebellenkämpfer die beiden Piloten.
    In den vergangenen Wochen hatte die türkische Armee ihre Verteidigungsstellungen an der 900 Kilometer langen Grenze mit Syrien verstärkt. Unter anderem wurden Flugabwehrsysteme in Stellung gebracht worden. Im Südosten der Türkei hat die Nato deutsche, amerikanische und niederländische Patriot-Raketenabwehrsysteme stationiert.


    Die türkische Regierung spricht sich offen für eine Militärintervention in Syrien aus. Die syrische Führung hatte angekündigt, Vergeltungsschläge gegen die Türkei zu führen, falls sich das Land an einem Militäreinsatz gegen Damaskus beteiligen sollte.
    Quelle: Zeit.de

  3. #1773
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Die Lage im südlichen Teil Syriens, bzw. in der Umgebung von Damaskus


  4. #1774

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Auf Türkisch aber sollte jeder verstehen



    Der Pilot wurde nachdem absturz " Demokratisiert " das Video poste ich besser hier nicht er wird während der Luft getötet und am Ende bekommt er noch die Kehle aufgeschlitzt.

  5. #1775
    Avatar von Harput

    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    955
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Auf Türkisch aber sollte jeder verstehen



    Der Pilot wurde nachdem absturz " Demokratisiert " das Video poste ich besser hier nicht er wird während der Luft getötet und am Ende bekommt er noch die Kehle aufgeschlitzt.
    In der Luft? Sicher? Die dt. Medien schreiben, sie hätten sich retten können und wären jetzt Gefangene der Rebellen. Schick das Video via PN lütfen.

  6. #1776

    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.582
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Auf Türkisch aber sollte jeder verstehen



    Der Pilot wurde nachdem absturz " Demokratisiert " das Video poste ich besser hier nicht er wird während der Luft getötet und am Ende bekommt er noch die Kehle aufgeschlitzt.
    Der wird gesnipert während er er noch am Fallschirm ist aber die Affen dürfen ja gegen das Kriegsvölkerrecht verstoßen und in den westlichen Medien wird nichts dazu gesagt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    In der Luft? Sicher? Die dt. Medien schreiben, sie hätten sich retten können und wären jetzt Gefangene der Rebellen. Schick das Video via PN lütfen.
    Die deutschen Medien Der wird in der Luft gesnipert und seiner Leiche wird die Kehle aufgeschlitzt. Kannst das Video bei Liveleak sehen

  7. #1777

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252

  8. #1778
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275

  9. #1779
    Avatar von Harput

    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    955
    Eingeständnis

    Der syrische Generalstab bestätigt den Abschuss eines Hubschraubers durch türkische Kampfjets. Der Helikopter sei aufgrund eines 'technischen Fehlers' kurzzeitig in den türkischen Luftraum eingedrungen und habe anschließend sofort kehrtgemacht. Bestätigt wird weiterhin die türkische Version, wonach der Helikopter auf syrischem Boden niederging.

    blbaöbla

    Der Helikopter wäre nicht in einem Kriegsauftrag unterwegs gewesen und dieser Vorfall zeige, dass die Erdogan-Regierung feindlich gegenüber Syrien eingestellt wäre und die angespannte Lage weiter anheizen möchte.

    Suriye’den helikopter açýklamasý - Hürriyet PLANET

    Kann ich nur sagen: Fuck you. So sind nun einmal die Operationsregeln für das Militär. Wer trotz Warnungen nicht umgehend umdreht, muss halt mit allem rechnen, zumal jedem Deppen klar sein sollte, dass die Grenze eine hochsensible Region ist.

  10. #1780
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Eingeständnis

    Der syrische Generalstab bestätigt den Abschuss eines Hubschraubers durch türkische Kampfjets. Der Helikopter sei aufgrund eines 'technischen Fehlers' kurzzeitig in den türkischen Luftraum eingedrungen und habe anschließend sofort kehrtgemacht. Bestätigt wird weiterhin die türkische Version, wonach der Helikopter auf syrischem Boden niederging.

    blbaöbla

    Der Helikopter wäre nicht in einem Kriegsauftrag unterwegs gewesen und dieser Vorfall zeige, dass die Erdogan-Regierung feindlich gegenüber Syrien eingestellt wäre und die angespannte Lage weiter anheizen möchte.

    Suriye’den helikopter açýklamasý - Hürriyet PLANET

    Kann ich nur sagen: Fuck you. So sind nun einmal die Operationsregeln für das Militär. Wer trotz Warnungen nicht umgehend umdreht, muss halt mit allem rechnen, zumal jedem Deppen klar sein sollte, dass die Grenze eine hochsensible Region ist.
    Das ist der Wendepunkt des Syrienkrieges! Mit diesem Vorfall haben wir Assad so gut wie gestürzt.

    Ist ja toll, wie du alles justifizierst aber wir wissen immer noch nicht, ob es ein Racheakt war. Die Frage ist noch, ob man die gleiche Entscheidung hätte getroffen, wenn es ein israelisches Flugobjekt gewesen wäre.

    Wir haben leider in der Syrien und Agypten frage kläglich gescheitert.

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23