BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 247 von 759 ErsteErste ... 147197237243244245246247248249250251257297347747 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.461 bis 2.470 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 359.970 Aufrufe

  1. #2461
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    wer war es wie kam es dazu vllt waren es ja " Rebellen " sowie die durch die Gegend ballern traue ich denen alles zu.
    in jedem dieser videos hörst du wie die eltern bashar al assad verfluchen. seit wann verfügen die rebellen über kampfjets, du vogel?

    wieso sollte das volk hinter assad stehen, wenn dieser tyrann seine eigenen städte in schutt und asche legt!? was für ne logik...

    übrigens: diese kinder wurden in der stadt HAMA getötet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    Welche "indirekte Nobelpreisverleihung"? Die Nobelpreisverleihung ging an die Giftgas Inspektore um nicht an Assad!
    ja, deswegen auch " die indirekte ...", weil sich der liebe assad dazu bereit erklärt hat, die nobelpreisträger in sein land zu lassen und sich somit mehr zeit verschaffen konnte

  2. #2462
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    in jedem dieser videos hörst du wie die eltern bashar al assad verfluchen. seit wann verfügen die rebellen über kampfjets, du vogel?

    wieso sollte das volk hinter assad stehen, wenn dieser tyrann seine eigenen städte in schutt und asche legt!? was für ne logik...

    übrigens: diese kinder wurden in der stadt HAMA getötet.

    - - - Aktualisiert - - -



    ja, deswegen auch " die indirekte ...", weil sich der liebe assad dazu bereit erklärt hat, die nobelpreisträger in sein land zu lassen und sich somit mehr zeit verschaffen konnte
    Lächerlich...

  3. #2463
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.380
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    in jedem dieser videos hörst du wie die eltern bashar al assad verfluchen. seit wann verfügen die rebellen über kampfjets, du vogel?
    wieso sollte das volk hinter assad stehen, wenn dieser tyrann seine eigenen städte in schutt und asche legt!? was für ne logik...
    übrigens: diese kinder wurden in der stadt HAMA getötet.
    Würde die syrische Luftwaffe wirklich ihr wahres Potenzial zeigen und Städte selektiv bombardieren, wären sämtliche syrische Städte innerhalb von paar Stunden in neue "Hiroschimas" verwandelt worden. die Terroristen sind zum Teil in den Städten tief vergraben und das macht die ganze Sache nicht unbedingt einfacher. Und diese "Spielzeuge" kamen bisher zu wenig zum Einsatz, nur sporadisch:

    MIG23-BN




    SU-22




  4. #2464

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    in jedem dieser videos hörst du wie die eltern bashar al assad verfluchen. seit wann verfügen die rebellen über kampfjets, du vogel?

    wieso sollte das volk hinter assad stehen, wenn dieser tyrann seine eigenen städte in schutt und asche legt!? was für ne logik...

    übrigens: diese kinder wurden in der stadt HAMA getötet.
    Die Leichen sehen nicht zerfetzt aus von daher kann es sich eigentlich nicht um einen Luftangriff handeln also redest du nur wieder Mist die Wahrscheinlichkeit das es sich um einen Mörser-Angriff der Rebellen handelt ist schon höher du scheinst mir mehr ein verblendeter Fundamentalist zu sein.

  5. #2465

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ausländer= islamisten

    syrer = freiheitskämpfer

    alles klar.

    Wenn es dir einen Orgasmus verschafft, könnte ich die Islamisten auch als Freiheitskämpfer bezeichnen. Das wäre aber gelogen!
    So sehr sich deine militanten Bartträger auch für Freiheitskämpfer halten, sie sind nur Schachfiguren des Westens, missbraucht um den Freiheitskampf der Syrer zu verfälschen. Die FSA wollte nie die Unterstützung von militanten Bartträgern und mittlerweile kämpfen nur noch wenige Syrer. Siehe dazu den Bericht meines Kumpels:
    USA planen Intervention in Syrien
    Das Amiland und seine Marionetten Türkei, Saudi Arabien usw haben's geschafft, das Streben der sunnitischen Araber nach dem Kalifat zu beseitigen. Klasse.


    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Gerade die FSA-Soldaten sehen, in was für eine Falle sie getappt sind, und heute kämpfen sie mehr mit den Terroristen (anfangs Verbündeten)
    als mit der SAA. Zu diesem Thema kannst du einen hervorragenden Bericht aus der "Washington Post" (selbst die CNN ist mit der Propaganda nicht mehr so aktiv wie noch
    beim Irak-Krieg) nachlesen, bzw. über die gesamte Situation der Terroristen in Syrien, von der Al Nusra bis hin zu ISIL. Und die Zeitung ist nicht unbedingt zu Assad
    positiv gestimmt. Vor allem lies dir den Teil mit der Taktik der Terroristen durch, mit welchen Spielchen/Mitteln sie die Bevölkerung anfangs manipulieren konnten:
    Rival al-Qaeda-linked groups fortifying in Syria with mix of pragmatism and militancy - The Washington Post

    "Freiheitskämpfer", was für ein missbrauchter Begriff. Und falls dir das nicht genug ist, lies dir den Bericht des israelischen Geheimdienstes über die Terroristen
    in Syrien durch, dann wird die der wahre Hintergrund der "syrischen Revolution" klar. Als ob es je um Assads Herrschaft ging:

    Tut mir leid, aber ich kann dich nicht ernst nehmen! Ich wusste nicht, dass der beste Auslandsgeheimdienst der Welt sich auf "Aufklärung der Europäer" spezialisiert hat. Starke Sache! Wenn ich mir also Informationen über die Sachlage in Syrien verschaffen will, bin ich beim Mossad natürlich an der richtigen Adresse. Ich an deiner Stelle würd dem Mossad, der CIA und den westlichen Medien nicht alles abkaufen. Die FSA wollte von vornherein keine Islamisten im Land. Ein Kollege von mir kennt einen Oppositionellen von der Übergangsregierung, der sich zur Zeit in der Türkei aufhält, ich möchte an dieser Stelle seine Worte zitieren, die er meinem Kollegen beim Treffen sagte: "Das ist unser Kampf..." Lediglich um Unterstützung in Form von Waffen haben die angefragt. Nicht um Menschenmaterial! Ich würde es daher sehr begrüßen, wenn du nicht weiterhin die Lügen des Mossad/der CIA verbreiten würdest. Hast bereits genug Schaden angerichtet, ich frag mich wie viele User und Gäste deiner Propaganda schon auf den Leim gegangen sind. Das Wort Freiheitskämpfer in Anführungszeichen zu setzen ist anstandlos. Du bestimmst nicht den Maßstab zwischen Freiheitskampf und Terror! Der wahre Hintergrund der syrichen Revolution? Entfaltung des religiösen Geistes, kurzum das Kalifat! Die Sunniten im arabischen Raum haben die Baath-Regierungen in ihren Ländern satt! Auch haben sie's satt, dass ein kleiner Prozentsatz der Menschen über sie herrscht und sich an ihnen bereichert. Sie wollen die imperialistischen Einflüsse in ihren Ländern beseitigen. Angefangen beim Zinsverbot bis hin zur gerechten Aufteilung der Erlöse des Rohstoffverkaufs. Wohin die Revolution von deinen "Aufklärern" gelenkt wurde ist eine Frage. Mehr als 80 Prozent der Syrer wollen Assad loswerden und das nicht erst seit der Revolution. Aber nur wenige sind bereit zur Waffe zu greifen. Die Meisten sind einfache Menschen wie du und ich, die sich aus den Klauen des ihnen aufgezwungenen Regierungssystems befreien wollen. Du kennst den Nahen Osten und die Mentalität der Menschen dort nicht und denkst doch tatsächlich, dass du hier die Leute mit Lügengeschichten der westlichen Propagandamaschinerie aufklären kannst...
    Warscheinlich gehörst du zur Sorte, die sich auch über die Lage in Palästina aus Mossad-Berichten schlau macht.

  6. #2466
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Die Leichen sehen nicht zerfetzt aus von daher kann es sich eigentlich nicht um einen Luftangriff handeln also redest du nur wieder Mist die Wahrscheinlichkeit das es sich um einen Mörser-Angriff der Rebellen handelt ist schon höher du scheinst mir mehr ein verblendeter Fundamentalist zu sein.
    Es muss ja nicht heissen, das die Rakete direkt die Kinder getroffen hat, vielleicht wurden die Kinder durch die zerstörten Trümmer erschlagen. In Assads Augen sind diese Kinder wahrscheinlich Kollateralschaden, die Rebellen sind da aber auch nicht besser, die haben auch genug Zivilisten auf dem Gewissen.

  7. #2467

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Bei einigen Videos heist es ja das die Syrer vor assads Raketen fliehen weil sie so ungenau sind aber bei den ganzen epischen RPG fails die die Rebellen hinlegen (und dann ins Internet stellen?) könnten es auch schlechte Waffen der Rebellen sein

  8. #2468

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    In der Erwartung, das Thema #Assad würde sich binnen weniger Monate erledigen, hat die #Türkei selbst terroristische Gruppierungen der syrischen Opposition auf ihrem Territorium gewähren lassen. Dieses Wegsehen rächt sich nun.
    Ankara in Al-Qaida-Geiselhaft | DTJ ONLINE

  9. #2469
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.380
    -Damaskus ist fast von sämtlichen terroristischen Gruppierungen befreit. Wenn es so weiter geht, ist der Krieg hier in ein paar Tagen beendet.

    LiveLeak.com - SAA missile on FSA positions in Darayya-Syria +(slowmotion&zoom in)



    -viele Terroristen sind südlich von Aleppo von der Armee getötet worden, weitere grosse Aktionen stehen bevor.

    LiveLeak.com - many terrorists killed in aleppo



    -die MIG-29 ist über Damaskus gesichtet worden.

    LiveLeak.com - MiG 29 Over Damascus This Morning 10/15/2013 -Syria



    -die SAA greift mit voller Stärke die Terroristen in Rabiji, in der Provinz Latakija an.

    Farsnews



    -für die einen der nackte Krieg, für die anderen das grosse Geschäft. Sicherheitskräfte haben Goldschmuggler in Aleppo gestern verhaftet. Man sieht, dass hier nicht willkürlich Leute erschossen werden, sondern man ermöglicht den Gerichten weiterhin, ihre Arbeit zu verrichten:





    -der Gouverneur von Hama hat die Armee heute besucht und mit der zivilen Bevölkerung gesprochen. Einen Tag nach dem 40 Dörfer von den Terroristen befreit worden sind, herrscht grosse Freude und Frieden in diesem Teil von Hama.


  10. #2470
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Compakt: "Die Wahrheit über Syrien (Anastasia Popova zu Gast bei COMPACT Live // 5.10.2013, Leipzig)"



    Schaut es euch gut an!

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23