BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 248 von 759 ErsteErste ... 148198238244245246247248249250251252258298348748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.471 bis 2.480 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.131 Aufrufe

  1. #2471

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    Compakt: "Die Wahrheit über Syrien (Anastasia Popova zu Gast bei COMPACT Live // 5.10.2013, Leipzig)"



    Schaut es euch gut an!
    Mit solchen Videos wird man leider die Fundamentalistischen Wahabi Terroristen nicht von der Wahrheit überzeugen können allein das die Frau im Video kein Kopftuch trägt muss eine unglaubliche Folter für Sazan und seines gleichen sein

  2. #2472

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Compact "Nachrichten" kann man in die Tonne drücken.
    Elsässer ist ein manipulatives Schwein.

  3. #2473
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Compact Nachrichten kann man in die Tonne drücken.
    Warum?

    Elsässer ist ein manipulatives Schwein.

  4. #2474
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    Compakt: "Die Wahrheit über Syrien (Anastasia Popova zu Gast bei COMPACT Live // 5.10.2013, Leipzig)"



    Schaut es euch gut an!
    Bei 11:13 minuten sprengen die doch ne Moschee und jubeln doch noch dabei ? Also das nenn ich mal Gotteskrieger

    An sich im Video ist nichts neues, Die FSA wurde als Freiheitsgruppe gegen Assad gebildet und hat sich mit dem Teufel(Al-nusra und der ganze dreck) eingelassen um Assad zu stürzen , dafür kriegen sie jetzt ihre Belohnung und können sich bei den Hurensöhnen von Al-Nusra usw bedanken.





    gruß

  5. #2475

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    Warum?




    Beschäftige dich mal mit seinen Artikeln und du wirst schnell merken was das für ein Typ ist.

    Der Typ vergleicht Ausländergewalt mit Rechter Gewalt...Während die eine Seite politisch motiviert mordet, weil sie ein "reines" Deutschland will, morden die Ausländer meist aus Habgier, Beschaffungskriminalität etc. Elsässer aber, stellt die Kanacken als Deutschfeindliche Nazis dar, damit seine beschissen hochgerechneten Vergleiche seriöser rüberkommen und dementsprechend stilisiert sich das braune Gesindel zu Opfern der pöhsen mordenden deutschfeindlichen Ausländer. Ein Rattenfänger.


    Hast du dir mal seine Thesen zum NSU angehört?
    Nicht immer jeden dahergelaufenen Spast trauen...

  6. #2476
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Beschäftige dich mal mit seinen Artikeln und du wirst schnell merken, was das für ein Typ ist.

    Der Typ vergleicht Ausländergewalt mit Rechter Gewalt...Während die eine Seite mordet, weil sie ein reines Deutschland will, morden die Ausländer meist aus Habgier, Beschaffungskriminalität etc. Elsässer aber, stellt die Kanacken als Deutschfeindliche Nazis dar, damit seine beschissen hochgerechneten Vergleiche seriöser rüberkommen und dementsprechend stilisiert sich das braune Gesindel zu Opfern der pöhsen mordenden Ausländer. Ein Rattenfänger.

    Nicht immer jeden dahergelaufenen Spast trauen...
    Ich habe mir das Video "COMPACT 7/2013 - Rechte Gewalt vs. Ausländergewalt - Der große Vergleich" mal angesehen und da hat Elsässer kein mal "Kanacken als Deutschfeindliche Nazis" dargestellt und ich glaube (kann mich auch irren) das du dir das Video noch nicht mal angesehen hast...

    Natürlich darf man Kompakt und ihre Artikel kritisieren sowie im Kommentar bereich des Videos einer steht:

    Dieser Beitrag erscheint mir wirklich Schleierhaft. Die "Antifa"- Bewegung kritisiert rassistische Morde wegen des Motivs. Elsässer selbst behauptet nicht zu wissen wie viele der ca. 80 Morde von Ausländern an Inländern seit 2009 aus "deutschen-feindlichen" Motiven begangen wurden. Warum in aller Welt stellt man dann diese Beiden Zahlen gegenüber. Versachlichung der Diskussion ? Ziemlich unglaubwürdig !
    Ganz schwacher Beitrag !!!


    Jedoch sollte man nicht Sachen hinbiegen wie es ein passt und beleidigen sollte man auch nicht.

    Im übrigen verallgemeinerst du grade Compakt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Vier entführte Rotkreuz-Helfer wieder frei

    14.10.2013 · In Syrien sind vier der verschleppten humanitären Helfer freigelassen worden. Derweil trat Syrien der Chemiewaffenkonvention bei. Die Inspektoren der OPCW bekommen damit mehr Rückendeckung. Bei ihrer Ausbildung hilft die Bundeswehr.


    Vier der sieben in Syrien verschleppten humanitären Helfer sind wieder frei. Das teilte das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) am Montag in Genf mit. Drei IKRK-Mitarbeiter sowie der Mitarbeiter des Roten Halbmondes seien wohlauf, bei drei weiteren entführten Kollegen warte die Organisation auf weitere Neuigkeiten, sagte ein Sprecher.
    Syrien ist am Montag unterdessen offiziell der Organisation für das Verbot der Chemiewaffen (OPCW) beigetreten. „Ab heute ist Syrien ein voller Mitgliedsstaat“, teilte die OPCW am Montag in Den Haag mit. Das Land ist das 190. Mitglied der Organisation, die in der vergangenen Woche mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet worden war. Syrien hatte vor 30 Tagen seinen Beitritt beantragt und damit der Vernichtung seines gesamten C-Waffenarsenals sowie aller Produktionsstätten zugestimmt.
    Ein Team von 60 Mitarbeitern der OPCW und der UN überwacht bereits seit dem 1. Oktober in Damaskus die Zerstörung. „Syrien hatte ausdrücklich um eine Beschleunigung des Verfahrens gebeten“, sagte ein OPCW-Sprecher. Daher sei die Kontrollbehörde von der in der Konvention vorgesehenen Frist von 30 Tagen abgewichen.Inspektionsteams von UN und OCPW sind seit Anfang Oktober in Syrien, um die Zerstörung des Chemiewaffenarsenals zu überwachen.
    Anlass für den Beitritt war ein Angriff mit Chemiewaffen im August in der Nähe von Damaskus, bei dem etwa 1400 Menschen getötet worden waren. Das syrische Regime hatte Vorwürfe westlicher Länder zurückgewiesen, dass es für die Angriffe verantwortlich war. Unter Druck Russlands und der Vereinigten Staaten hatte das Regime von Baschar al Assad dann jedoch der Vernichtung der C-Waffen zugestimmt.
    Niederländerin soll Chemiewaffen-Mission leiten

    Die gemeinsame Mission der UN und der OPCW zur Zerstörung der syrischen Chemiewaffen soll die Niederländerin Sigrid Kaag leiten. UN-Generalsekretär Ban Ki-moon habe sich dafür entschieden, Kaag als „Sonderkoordinatorin“ einzusetzen, teilten Diplomaten in New York am Sonntag mit. Der UN-Sicherheitsrat werde am Mittwoch über den Vorschlag des UN-Generalsekretärs beraten.
    Der UN-Sicherheitsrat hatte am Freitag einen Plan des Generalsekretärs gebilligt, nach dem eine gemeinsame Mission der UN und der OPCW die Abrüstung des syrischen Chemiewaffenarsenals übernehmen soll. Bans Plan sieht vor, bis zu 100 Experten für die Mission abzustellen. Derzeit sind bereits rund 60 Experten und weitere Mitarbeiter der beiden Organisationen in Syrien. Gemäß der UN-Resolution sollen die Produktionsstätten für Chemiewaffen bis zum 1. November unbrauchbar gemacht und das Arsenal bis Mitte 2014 zerstört werden. Kaag ist seit 2010 stellvertretende Generalsekretärin des UN-Entwicklungsprogramms.
    Viele Tote bei Anschlag in Idlib

    Bei der Explosion einer Autobombe wurden in der nordsyrischen Stadt Darkusch am Montag unterdessen mindestens 20 Menschen getötet. Wie die oppositionsnahe Beobachtungsstelle für Menschenrechte weiter mitteilte, wurden Dutzende Menschen durch die Detonation verletzt. Der in der Provinz Idlib gelegene Ort Darkush wird von Rebellen kontrolliert und liegt etwa zwei Kilometer von der türkischen Grenze entfernt.
    Die in Großbritannien ansässige Gruppe, die die Gewaltakte im syrischen Bürgerkrieg registriert, hat ein enges Netz von Informanten im ganzen Land. Nach ihren Erkenntnissen sind zwölf der Todesopfer identifiziert. Außerdem seien acht stark verkohlte Leichen geborgen worden. In dem Bürgerkrieg sind nach Informationen der Beobachtungsstelle bereits mehr als 115.000 Menschen getötet worden. Der Konflikt dauert bereits anderthalb Jahre an.
    Bundeswehr schult Inspekteure

    Unterdessen hat die Bundeswehr mit der Ausbildung von OPCW-Inspekteuren begonnen. 24 Experten der OPCW nehmen seit Montag an einem viertägigen Lehrgang an der Infanterieschule des Deutschen Heeres in Hammelburg (Bayern) teil. Wie ein Bundeswehrsprecher aus Koblenz FAZ.NET mitteilte, bereite der Lehrgang die Teilnehmer aus aller Welt nicht speziell auf den Einsatz in Syrien vor. Auf dem an die Heeresschule angrenzenden Truppenübungsplatz Wildflecken sollten die angehenden Inspekteure vielmehr generell über das Verhalten in Krisen- und Konfliktregionen aufgeklärt werden.
    Hierzu werde zum Beispiel das Verhalten geschult, wenn ein Fahrzeugkonvoi unter Beschuss gerate. Auf dem Lehrplan stehen auch Hinweise bei Geiselnahmen, an Checkpoints und inmitten von Menschenmengen. Im Gebrauch von Waffen werden die Inspektoren nicht ausgebildet. Außenminister Westerwelle (FDP) äußerte zu dem Fortbildungsprogramm: „Deutschland unterstützt nachdrücklich die Arbeit der Organisation für das Verbot chemischer Waffen in Syrien.“ Die OPCW erhält für ihre Arbeit in diesem Jahr den Friedensnobelpreis.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/a...-12617169.html

  7. #2477

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Elsässer suggeriert mit seinem großen Vergleich, dass Gewalt von Ausländern das Gegenteil von rechter Gewalt sei, was absoluter Schwachsinn ist. "Rechte Gewalt vs. Ausländergewalt - Der große Vergleich".
    Was wird hier verglichen? Und wo bitte schön sind die Bio Deutschen Kriminellen ohne braunes Gedankengut abgeblieben? Hat er sie vergessen? Oups? Checkst du es nicht?! Das von dir zitierte Youtube Kommentar kritisiert nichts, es beweist nur wie hinterfotzig dieser Typ argumentiert. Wenn du dir seine Wahrheiten reinziehen willst, kannst du das gerne machen.
    Ich habe Kanacke geschrieben, weil ich es darf.

  8. #2478
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Wie Baschar Assad heute zum Opferfest gebetet hat. Augenzeugen berichten:
    Der Ort heißt die 10.Insel. Es kamen zuerst gegen 5 Uhr viele Busse voll mit Soldaten der Republikanischen Garde, die sich überall zerstreut haben. Viele Scharfschützen nahmen in den Gebäuden um die Moschee Hasiba Stellung. Das Internet wurde in ganz Damaskus unterbrochen. Das syrische Fernsehen strahlte diese Zeremonie erst aus, nachdem Assad den Ort verlassen hatte. Baschar Assad war so nervös, dass er beim zweiten Gebetsabschnitt (Rak`a) vergessen hat, Allahu akbar zu sagen.

    كيف أدى بشار الأسد صلاة عيد الأضحى

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    kein Kopftuch trägt muss eine unglaubliche Folter für Sazan und seines gleichen sein
    deine beiträge sind die größte folter für mich.

    na du stolzer türke, sogar die kurden bedanken sich bei dir. ^^

  9. #2479
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Elsässer suggeriert mit seinem großen Vergleich, dass Gewalt von Ausländern das Gegenteil von rechter Gewalt sei, was absoluter Schwachsinn ist. "Rechte Gewalt vs. Ausländergewalt - Der große Vergleich".
    Was wird hier verglichen? Und wo bitte schön sind die Bio Deutschen Kriminellen ohne braunes Gedankengut abgeblieben? Hat er sie vergessen? Oups? Checkst du es nicht?! Das von dir zitierte Youtube Kommentar kritisiert nichts, es beweist nur wie hinterfotzig dieser Typ argumentiert.
    Du veralgemeinerst, du stellst die Artikel von Jürgen Elsässer als "unseriös" dar nur wegem seinen einem Beitrag "Rechte Gewalt vs. Ausländergewalt - Der große Vergleich".

    Wenn du mit ihm Disskutieren willst, kritik ausüben willst oder ihn beleidigen willst dies kannst du im Kommentarbereich hier machen: Rechte Gewalt vs. Ausländergewalt weiter werde ich nicht mehr mit dir über dieses Thema diskutieren.

    Wenn du dir seine Wahrheiten reinziehen willst, kannst du das gerne machen.
    Ich habe nirgendwo geschrieben das seine Beiträge die "Wahrheit" sind sondern ich habe ein Video von ihm über Syrien gepostet das du dir wahrscheinlich noch nicht mal angesehen hast...

    Ich habe Kanacke geschrieben, weil ich es darf.
    Du hast aber geschrieben:

    Elsässer aber, stellt die Kanacken als Deutschfeindliche Nazis dar, damit seine beschissen hochgerechneten Vergleiche seriöser rüberkommen und dementsprechend stilisiert sich das braune Gesindel zu Opfern der pöhsen mordenden deutschfeindlichen Ausländer.
    Womit du sagen willst das Elsässer so was gesagt hat was so nicht stimmt!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    deine beiträge sind die größte folter für mich.

    na du stolzer türke, sogar die kurden bedanken sich bei dir. ^^
    War doch lustig

  10. #2480
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Elma2 Beitrag anzeigen
    War doch lustig
    wenn ihr kurden euch bei ihm bedankt, dann ist das für diesen stolzen bozkurt-türken von "reinem blut" so ne art rassenschande

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23