BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 322 von 759 ErsteErste ... 222272312318319320321322323324325326332372422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.211 bis 3.220 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 359.372 Aufrufe

  1. #3211
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Na weil es am Anfang unzählige Videos gab in dem FSA Kämpfer mit M16 Gewehren posiert haben und sogar Javelins besitzen sowas findest du nicht einfach auf dem Schwarzmarkt.
    zeig mal

    Alleine über die Türkei wurden Tonnenweise Waffen geschmuggelt fast täglich wurden durch Türkische Behörden Schiffe hoch genommen mit Tonnenweise Waffen.
    - - - Aktualisiert - - -
    wie, das konnte der radikale islamistenführer erdogan nicht vertuschen? da hat er sich ja ganz geschickt ans eigene bein gepinkelt.


    Auch die Chemie-Angriffe gehen auf die Türkei zurück
    das sind verschwörungstheorien.

  2. #3212
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    979
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    -die saudis finanzieren die islamische armee (?) in syrien, damit diese die salafisten bekämpft.
    islamische Front = Saudis

    Al Nusra = Katar

    ISIL = Türkei (NATO) , USA

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    -die saudis finanzieren die salafisten in tschetschenien, damit diese ein islamisches emirat im kaukasus schaffen.
    Sufismus wird oder soll weitgehend durch Wahabiten Ideolgie ersetzt werden.Die USA profitiert von den Unruhen im russischen Staatsgebietes.

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    -die saudis finanzieren al-sisi in ägypten, damit dieser die muslimbrüder bekämpft und einen islamischen staat verhindert.
    Saudis und Muslimbrüder sind Gegner.

  3. #3213
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen
    islamische Front = Saudis

    Al Nusra = Katar

    ISIL = Türkei (NATO) , USA
    sorry, ich will euch nicht nerven, ich will bloß verstehen.

    woran kann ein außenstehender denn jetzt diese 3 gruppen unterscheiden?

  4. #3214
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    979
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    sorry, ich will euch nicht nerven, ich will bloß verstehen.

    woran kann ein außenstehender denn jetzt diese 3 gruppen unterscheiden?
    Islamic Front:




    Das alles führt leicht zur Fitna wie wir wissen.


    Und hier haben wir die einzig legitime stolze syrische-arabische Armee:




  5. #3215
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919

  6. #3216
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Die syrische Armee verhandelt einen Waffenstillstand in Beit Sahm und Babbila (im Süden von Damaskus) aus:

    Babilli:

    Wikimapia - Let's describe the whole world!

    Beith Sahm

    Wikimapia - Let's describe the whole world!

    Wie es aussieht, "reinigt" die syrische Armee vollständig den Süden von Damaskus - hier sind die Terroristen am Ende. Nach Muadiyat al Sham, beginnt die syrische Armee jeden Tag mit "Barell-Bomben" die Terroristen in Darayi anzugreifen. Gestern haben sie einen strategisch wichtigen Bahnhof unter ihrer Kontrolle gebracht. In Darayi verzeichnen sie mit jeder Stunde wichtige Siege in den einzelnen Stadtteilen.

    Die Bedingungen der syrischen Armee für einen Waffenstillstand:

    erms of the Truce regarding Babbila & Beit Sahm


    1. FSA will give its heavy weapons to SAA
    2. FSA "Personel" that are present in the area can stay in the town(s) or Re-join the SAA to complete their military service.
    3. Joint checkpoints/ barriers manned by both SAA & FSA
    4. SAA will not enter both towns; FSA can manned some positions incase of an SAA Attack
    5. The Government must restore water & electricity to both towns
    6. The Government must guarantee to rebuild private & public property
    7. Cease fire between the two sides.
    8. Open all major roads & side roads and allow the entry of aid
    9. The truce does not include (Al Andalus) area in Babbila because it’s under the control of radical Shia militia (Abu al Fadel al Abbas)

  7. #3217
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Hört sich verdammt gut an aber ob die FSA zustimmt?

    1. FSA will give its heavy weapons to SAA > Die FSA hat keine andere Wahl sonst wird sie überrannt

    3. Joint checkpoints/ barriers manned by both SAA & FSA > finde ich unwahrscheinlich auch wenn ich mir das wünschen würde.

    Der größte Verlierer in diesem Krieg nach den Zivilisten ist die FSA.
    Erst wird ihnen die Revolution zerstört und jetzt werden die von allen Seiten angegriffen.
    Es nehmen immer mehr und mehr Assads Amnestie an. Würde mir eine Zusammenarbeit wünschen zwischen der SAA und den Rebellen den es wirklich um Demokratie ging.

  8. #3218
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    979
    Alle Beteiligten außerhalb Syriens, die an eine Destabilisierung interessiert sind wissen, dass dieser Jihad unter keinem umstand misslingen darf.Das Machtvakuum würde sich zwar nicht verschieben, aber das Saud Haus würde das Gesicht verlieren und die Shia würde im Nahen Osten erstarken.Wir wären Dumm wenn wir nicht die möglichkeit in betracht ziehen würden, die Imperialisten hätten kein Plan B,C oder D im Schlepptau, warscheinlich ist Plan B bereits im vollem Gange.

  9. #3219
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Wenn's die Schwachsinnige nur auch merken würden, wäre vielen dort einiges an menschlichem Leid erspaart geblieben.....
    Das würden sie tun, wenn es ihrer sache dienlich wäre. Aber sie tun es nicht. Weil sie es nicht mehr können. Die Eigendynamik ist verheerend. Die ganz Region ist schon so recht instabil. Die Ankunft der verwirrten macht alles nur noch schlimmer.

    Hat Assads Vater nicht die Kurden massakriert? Warum pflegt ihr PKK Kurden immer so eine gute Beziehung zu euren Peinigern erst im Irak mit Saddam und jetzt mit Assad.
    Ich bin Zivilist. Ich verabscheue es, aufruf zum Mord nachzukommen. Die leute sind aber nicht wegen der schönen Landschaft in Anatolien sondern weil sie ein problem plagt. Und weil die Türkei sie nicht um sie scherte, sahen sie es als gerechtfertigt an, auf destruktive Weise zu protestieren. Haben wir nicht auch mitgefühl wenn china die dort ansässigen Türken unterdrückt. Wo ist der Unterschied?

  10. #3220

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Gewalt ist keine Lösung, aber irgendwie schon. Kommt immer darauf an auf wessen Seite man steht.
    Die gute alte Spirale der Gewalt...

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23