BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 354 von 759 ErsteErste ... 254304344350351352353354355356357358364404454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.531 bis 3.540 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 359.927 Aufrufe

  1. #3531
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Schicken die Russen Truppen nach Syrien ?? Hat jemand mehr Infos ??
    Ne aber da gab eine russische Söldner Firma ( 200 + - Söldner ) die von einem syrischen Scheich verarscht worden sind und wieder abgereist sind.
    Die nennen sich Slavic oder Slavonic Corps.

    - - - Aktualisiert - - -


    The U.S. conclusion that a chemical attack near Damascus in August was carried out by the government has been challenged by a team of highly respected experts. Washington immediately blamed President Assad, but a new report from the Massachusetts Institute of Technology found the rocket couldn't have been fired from government-controlled areas. RT's Alexey Yaroshevsky looked into the MIT study, let's get more details from him.
    Experten der Massachusetts Institute of Technology haben herausgefunden das die Giftgas Rakete unmöglich von der SAA abgeschossen worden ist und entlassten damit Assad.

    Das Massachusetts Institute of Technology (MIT, deutsch Institut für Technologie Massachusetts) ist eine Technische Hochschule und Universität in Cambridge, Massachusetts in den USA, gegründet 1861. Das MIT gilt als eine der weltweit führenden Eliteuniversitäten und erreicht in internationalen Vergleichen regelmäßig einen Spitzenplatz.[2] Die Hochschule ist Mitglied der Association of American Universities, einem seit 1900 bestehenden Verbund führender forschungsintensiver nordamerikanischer Universitäten.
    Hunde erst Menschen entführen und dann auf die übelste Art und Weise sterben lassen und dann auf die anderen schieben damit die USA intervenieren.

    Hoffentlich bestraft Allah genau so ihre Ungläubigen Propaganda Unterstützer !

  2. #3532
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.380
    Weitere Rückschläge für die Terroristen in Aleppo. Die SAA hat eine neue Front eröffnet und hat schon den Stadtteil "Bain Zaid" im nördlichen Teil von Aleppo unter ihrer Kontrolle gebracht. Auch die Quellen der Kannibalen haben dies bestätigt:

    Army makes first push toward Aleppo in a year

    BEIRUT: The Syrian army is edging its way toward southeastern Aleppo as it battles rebel fighters for control of the northern city, a monitor and a pro-government daily said Tuesday.

    Army makes first push toward Aleppo in a year | News , Middle East | THE DAILY STAR



    Hier die Karte:

    Wikimapia - Let's describe the whole world!

  3. #3533
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.380
    Tolle Neuigkeiten auch aus Al-Rastanu. Die syrische Flagge weht wieder im befreiten Spital in Al-Rastanu (Provinz Homs).



    Wikimapia - Let's describe the whole world!

  4. #3534
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    höre es dir bitte nochmal an kardes, du scheinst es nicht richtig verstanden zu haben. assad und israel sind keine feinde, verstehst du das denn nicht?
    Am Sonntag hatte ein syrischer Rebellenführer israelischen Medien gegenüber gefordert, dass Israel helfen müsse, das Regime von Assad zu stürzen. Israel solle die westlichen Länder überzeugen, militärisch in den Bürgerkrieg einzugreifen. „Wenn Israel seinen guten Willen gegenüber dem syrischen Volk beweisen will, dann muss es die internationale Gemeinschaft dazu bringen, in Syrien zu intervenieren“ so der Rebellenführer.

    Bis jetzt hatte sich Israel im Zusammenhang mit den Kämpfen in Syrien zurückgehalten, da die Rebellen, die mit der Muslimbruderschaft und Al Kaida verbunden sind, dem jüdischen Staat nicht freundlicher gesinnt sind als die bisherige Regierung. Aber nach den neuesten Giftgasattacken der syrischen Regierung hat der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu genau das getan, was die Rebellen forderten, indem er den Westen aufrief, in Syrien einzuschreiten.
    Nachdem nun auch UN-Inspektoren in Damaskus von Scharfschützen beschossen wurden, wird ein Eingreifen von internationalen Truppen in dem kriegsgeplagten Land immer wahrscheinlicher. Israelische Militärs beruhigten die israelische Bevölkerung und sagten, ein Angriff Syriens auf Israel sei sehr unwahrscheinlich, da sich das Regime dort sehr wohl über die Konsequenzen einer solchen Aktion bewusst sei.
    Syrische Rebellen fordern Hilfe von Israel - israel heute



    Musste mir bisschen Old School Propaganda geben

  5. #3535
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    984
    Zitat von Sazan

    höre es dir bitte nochmal an kardes, du scheinst es nicht richtig verstanden zu haben. assad und israel sind keine feinde, verstehst du das denn nicht?
    Hatte fast vergessen, dass die Golanhöhen ein Geschenk der Assads an Israel sind.:

  6. #3536
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Angeblich hat die türkische Luftwaffe mit einer F-16 in Nord Syrien einen ISIL Konvoi zerbombt
    Was sagt unser Dzeko dazu ?

  7. #3537

  8. #3538
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Syrien-Grenze: Türkische Armee beschießt Al-Qaida-Verbände

    Deutsch Türkische Nachrichten | Veröffentlicht: 29.01.14, 21:47 | Aktualisiert: 29.01.14, 21:50
    Al-Qaida-Terroristen haben an der türkisch-syrischen Grenze einen Wachposten des türkischen Militärs angegriffen. Das Militär antwortete mit Panzergeschossen und Raketenwerfern. Ein Al-Qaida-Konvoi wurde zerstört.


    n der türkisch-syrischen Grenze ist es zu einem schweren Schusswechsel zwischen Al-Qaida-Verbänden und der türkischen Armee gekommen. Die radikal-islamistische Organisation des Islamischen Staates Irak in Aleppo (ISID) hat am Dienstag um 15.30 (MET) einen Grenzposten des türkischen Militärs in Çobanbey angegriffen.
    Die Türkei habe den Angriff unverzüglich erwidert. Es kamen Panzergeschosse, Raketenwerfer und weitere schwere Geschütze zum Einsatz, berichtet Haberturk.
    Türkische Geheimdienst-Offiziere stellten im Nachhinein fest, dass ein Konvoi der Terroristen zerstört wurde. Die türkischen Medien gelangten erst am Donnerstag zu dem Vorfall-Bericht. Offenbar möchte die türkische Regierung die eigene Bevölkerung an der Grenze zu Syrien nicht beunruhigen.
    Mitte Januar führten türkische Sicherheitskräfte Razzien gegen Al-Qaida-Mitglieder in der Türkei durch. Sie stehen im Verdacht, islamistische Söldner aus dem Ausland nach Syrien zu schmuggeln, berichtet die Zeitung Radikal.
    Im vergangenen Jahr hatte die AKP-Regierung Großeinsätze gegen inländische Al-Qaida-Mitglieder durchgeführt (mehr hier). Auch das Vermögen von Al-Qaida-Mitgliedern und Verdächtigen wurde eingefroren (mehr hier).
    Im vergangenen Juli hatten Al-Qaida-Kämpfer die türkische Botschaft in Somalia angegriffen (mehr hier).
    Im vergangenen Mai hatten Ex-Diplomat James F. Jeffrey und US-Wissenschaftler Soner Çağaptay in einem Artikel auf die Gefahr hingewiesen, dass die Al-Qaida-Verbände in Syrien ihre Waffen bald gegen die Türkei richten könnten.
    Du warst schneller

  9. #3539
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Da 99% der Türkischen User hier gegen Assad sind und die Terroristen der Nursa und ISID als Freiheitskämpfer feiern intressiert mich was jetzt ihre Meinung ist wo Al-Qaida die TAF angegriffen hat

  10. #3540
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.171
    Paokaras die 99% der Türkischen User sind meiner Meinung nach für die FSA und gegen Assad, Al Nusra, Al Kaida und ISIS.

    FSA hat mit den Radikalen Al Nusra, Al Kaida und ISIS nichts gemeinsam !!!

    Wann versteht ihr das mal endlich ???

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Ne aber da gab eine russische Söldner Firma ( 200 + - Söldner ) die von einem syrischen Scheich verarscht worden sind und wieder abgereist sind.
    Die nennen sich Slavic oder Slavonic Corps.
    Ich meinte eingentlich keine Truppen die dort Krieg führen sondern Friedenstruppen.

    Wenn Russland Truppen um Assad zu unterstrützen schicken würden dann wäre der 3. Weltkrieg sehr nahe

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23