BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 482 von 759 ErsteErste ... 382432472478479480481482483484485486492532582 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.811 bis 4.820 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.146 Aufrufe

  1. #4811
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.381
    Frische Nachrichten aus Syrien.

    -die SAA hat die Städte Ra's Al-Ayn und Ra's Al Maarra in der Nähe Yabrouds befreit. Über 165 Islamo-Faschisten wurde dabei getötet.

    -die SAA hat die Angriffe der Terroristen auf Kasab (Provinz Latakia) aufgehalten und der Grenzübergang ist wieder unter der Kontrolle der SAA. Die syrische Flagge wurde wieder gehisst.



    -mit einer schnellen Operation "Aziza" in Aleppo hat man 12 Terroristen beseitigt und 2 Fahrzeuge "neutralisiert", die für einen Selbstmordanschlag gedacht waren.

  2. #4812
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Getsern war ein FSA Komandant im Albanischen Fernsehen, er bedankte sich bei den vielen Albanischen Jungs die in Syrien für das Volk kämpfe und gegen die Tyrannei von Bashar al Assad.

    Er sagte er habe noch nie ein Tapferes Volk gesehen wie die Albaner.

    Sie zeigten auch Videos wo Assad Soldaten sich wie ISLI Soldaten verkleiden und dann Menschen die Köpfe abschneiden vor laufenden Kameras und dann solche kranke Scheisse verbreiten u.s.w

    Wenn der Krieg zu ende ist muss sich Assad und seine Kömandeure für alles Frage und Antwort stehen bevor ihnen der Prozess gemacht wird.
    Hat er auch gesagt wie viele ISIL-Albaner er schon getötet hat? Toller Kömandeur

    - - - Aktualisiert - - -





    Wenn der Teufel eine 'menschliche' Gestalt annehmen könnte würde er so aussehen wie einer dieser Halbaffen! Wahabiten/Salafisten ein Krebsgeschwür unter dem Deckmantel des Islams!

  3. #4813
    Nonqimi
    BREAKING NEWS:




    Präsident Bashar Al-Assad erteilt der syrischen Armee von nun an die vollständige Befugnis zur Ausübung von Vergeltungsschlägen bei Einmischung der Türkei und Israels




    Der syrische Präsident ließ über seinen Ministerpräsidenten Wael Al-Halqi folgendes verlauten:




    "Die syrische Armee hat ab sofort die vollständige Befugnis der selbstständigen Ausübung von Vergeltungsschlägen, falls sich die Türkei oder Israel an den direkten Kämpfen zwischen der syrischen Armee und den Terroristen beteiligen oder ihnen in irgendeiner Weise Schutz gewähren. Weiterhin gibt es eine Absprache mit dem Libanon und dem Irak, dass wir bis zu 2 km in die Staatsgrenzen der jeweiligen Länder einmarschieren dürfen, wenn wir von dort aus attackiert werden. Dieses Recht behalten wir uns bei Israel und der Türkei auch ohne Abmachung vor, wenn sie die Terroristen von ihren Staatsgrenzen gewähren lassen und nichts unternehmen."




    Spekuliert wird zudem, dass Russland, China, Iran, Libanon und der Irak sich bei einer weiteren Einmischung Israels und der Türkei ebenfalls in den Konflikt aktiv einschalten werden, da die Geduld "langsam am Ende" sei.




    Ein Beleg dafür ist die selbstbewusste Ankündigung Syriens von Vergeltungsschlägen, die mit Sicherheit mit den oben genannten Verbündeten besprochen wurde. Auch die Genehmigung Syriens der Nutzung von libanesischem und irakischem Boden verdeutlicht die Positionsänderung Syriens von der Defensive in die Offensive.




    Quelle: Al-Mayadeen &
    Syria News

  4. #4814
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    BREAKING NEWS:




    Präsident Bashar Al-Assad erteilt der syrischen Armee von nun an die vollständige Befugnis zur Ausübung von Vergeltungsschlägen bei Einmischung der Türkei und Israels




    Der syrische Präsident ließ über seinen Ministerpräsidenten Wael Al-Halqi folgendes verlauten:




    "Die syrische Armee hat ab sofort die vollständige Befugnis der selbstständigen Ausübung von Vergeltungsschlägen, falls sich die Türkei oder Israel an den direkten Kämpfen zwischen der syrischen Armee und den Terroristen beteiligen oder ihnen in irgendeiner Weise Schutz gewähren. Weiterhin gibt es eine Absprache mit dem Libanon und dem Irak, dass wir bis zu 2 km in die Staatsgrenzen der jeweiligen Länder einmarschieren dürfen, wenn wir von dort aus attackiert werden. Dieses Recht behalten wir uns bei Israel und der Türkei auch ohne Abmachung vor, wenn sie die Terroristen von ihren Staatsgrenzen gewähren lassen und nichts unternehmen."




    Spekuliert wird zudem, dass Russland, China, Iran, Libanon und der Irak sich bei einer weiteren Einmischung Israels und der Türkei ebenfalls in den Konflikt aktiv einschalten werden, da die Geduld "langsam am Ende" sei.




    Ein Beleg dafür ist die selbstbewusste Ankündigung Syriens von Vergeltungsschlägen, die mit Sicherheit mit den oben genannten Verbündeten besprochen wurde. Auch die Genehmigung Syriens der Nutzung von libanesischem und irakischem Boden verdeutlicht die Positionsänderung Syriens von der Defensive in die Offensive.




    Quelle: Al-Mayadeen &
    Syria News
    Ohne China und Russland wird Assad gegen Israel und die Türkei nichts machen können. Finde es aber sehr toll das Irak und Libanon zur Syrien halten!
    Ich hoffe bloß das Syrien S-300 Antiraketensystem hat.

    - - - Aktualisiert - - -








    al-Hamidiyeh


    - - - Aktualisiert - - -

    Die Irakische Armee mit ganz viel liebe gegen den gemeinsamen Feind ISIL!

    https://www.facebook.com/photo.php?v=658998914135878&set=vb.611071662261937 &type=2&theater

  5. #4815
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    985
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    Weiterhin gibt es eine Absprache mit dem Libanon und dem Irak, dass wir bis zu 2 km in die Staatsgrenzen der jeweiligen Länder einmarschieren dürfen, wenn wir von dort aus attackiert werden. Dieses Recht behalten wir uns bei Israel und der Türkei auch ohne Abmachung vor, wenn sie die Terroristen von ihren Staatsgrenzen gewähren lassen und nichts unternehmen."

    Spekuliert wird zudem, dass Russland, China, Iran, Libanon und der Irak sich bei einer weiteren Einmischung Israels und der Türkei ebenfalls in den Konflikt aktiv einschalten werden, da die Geduld "langsam am Ende" sei.
    Ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die syrische Armee auf türkischem oder israelischem Boden agiert, aber ich gehe davon aus das Assad noch alle Sinne beieinander hat und die Konsequenzen einkalkuliert hat.Deshalb habe ich auch deinen letzten Satz im Zitat eingebunden.

  6. #4816

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    BREAKING NEWS:




    Präsident Bashar Al-Assad erteilt der syrischen Armee von nun an die vollständige Befugnis zur Ausübung von Vergeltungsschlägen bei Einmischung der Türkei und Israels




    Der syrische Präsident ließ über seinen Ministerpräsidenten Wael Al-Halqi folgendes verlauten:




    "Die syrische Armee hat ab sofort die vollständige Befugnis der selbstständigen Ausübung von Vergeltungsschlägen, falls sich die Türkei oder Israel an den direkten Kämpfen zwischen der syrischen Armee und den Terroristen beteiligen oder ihnen in irgendeiner Weise Schutz gewähren. Weiterhin gibt es eine Absprache mit dem Libanon und dem Irak, dass wir bis zu 2 km in die Staatsgrenzen der jeweiligen Länder einmarschieren dürfen, wenn wir von dort aus attackiert werden. Dieses Recht behalten wir uns bei Israel und der Türkei auch ohne Abmachung vor, wenn sie die Terroristen von ihren Staatsgrenzen gewähren lassen und nichts unternehmen."




    Spekuliert wird zudem, dass Russland, China, Iran, Libanon und der Irak sich bei einer weiteren Einmischung Israels und der Türkei ebenfalls in den Konflikt aktiv einschalten werden, da die Geduld "langsam am Ende" sei.




    Ein Beleg dafür ist die selbstbewusste Ankündigung Syriens von Vergeltungsschlägen, die mit Sicherheit mit den oben genannten Verbündeten besprochen wurde. Auch die Genehmigung Syriens der Nutzung von libanesischem und irakischem Boden verdeutlicht die Positionsänderung Syriens von der Defensive in die Offensive.




    Quelle: Al-Mayadeen &
    Syria News
    Das wird morgen ziemlich Böse krachen die Türkei hat an der Grenze zu Syrien ziemlich was zusammen mobilisiert ich bin ziemlich sicher das es morgen eskalieren wird interessant wird hier die Haltung Iran, Israel und Russlands.

  7. #4817
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Angeblich marschieren mehr als 10.000 NDF und SAA Soldaten Richtung Kasab






    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Das wird morgen ziemlich Böse krachen die Türkei hat an der Grenze zu Syrien ziemlich was zusammen mobilisiert ich bin ziemlich sicher das es morgen eskalieren wird interessant wird hier die Haltung Iran, Israel und Russlands.
    Erst vor 2 Tagen kam im Iranischen TV, dass sie mit allen mitteln Syrien verteidigen werden.

  8. #4818

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Angeblich marschieren mehr als 10.000 NDF und SAA Soldaten Richtung Kasab

    - - - Aktualisiert - - -



    Erst vor 2 Tagen kam im Iranischen TV, dass sie mit allen mitteln Syrien verteidigen werden.
    Das ist auch hier gutes Recht Erdogan ist durchgedreht er Provoziert einen Krieg um von seiner Schuld abzulenken siehe im Anti Tayyip Forum und das Video was ich gepostet habe ist auf Englisch. Erdogan könnte jede Minute zurücktreten.

  9. #4819
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Das ist auch hier gutes Recht Erdogan ist durchgedreht er Provoziert einen Krieg um von seiner Schuld abzulenken siehe im Anti Tayyip Forum und das Video was ich gepostet habe ist auf Englisch. Erdogan könnte jede Minute zurücktreten.
    Wie steht eigentlich das türkische Volk zu dem ganzen? Und die AKP Wähler?

  10. #4820
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Ben Türkcü Turanciyim sünni alevi mohammed ülkücü gibi kavramlari anlamam ya türksün ya hic.
    Anladim sen bir Atsizci irkci sisin.Ozaman neden bukadar rol oynuyorsun?
    Bastan beri desene ne oldugunu.TS61 (Kolchis Laz) la ne farkin var senin daha?

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23