BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 49 von 759 ErsteErste ... 394546474849505152535999149549 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.079 Aufrufe

  1. #481
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.147
    Ich warte immer noch auf den russophilen Ümit, der ja sehr überzeugt von den Russen war.

  2. #482
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    984
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    assad ist ja natürlich keine marionette die franzosen, die an einer "gerechten" zerstückelung der arabischen gebiete beteiligt waren, haben seine familie erst an die macht gebracht. assad sen. ließ damals 20.000 muslimbrüder abschlachten, weil sie das spiel durchschaut hatten und gegen ihn protestierten.
    Offensichtlich haben die Assads ihr Ding gemacht, und sich nicht vom Westen diktieren lassen.

    Sollte Assad tatsächlich stürzen werden die Muslimbrüder bestimmt nicht an der macht kommen.Das saudische Königshaus hätte bestimmt was dagegen.

  3. #483

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich warte immer noch auf den russophilen Ümit, der ja sehr überzeugt von den Russen war.
    hier Bitte, was willst du?

  4. #484
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.147
    Zitat Zitat von Ümit_Karhan Beitrag anzeigen
    hier Bitte, was willst du?
    Ich will, dass du folgendes schreibst: "Meister Toruko, du hattest wie immer Recht"

    Demedim mi?

  5. #485
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen
    Offensichtlich haben die Assads ihr Ding gemacht, und sich nicht vom Westen diktieren lassen.

    Sollte Assad tatsächlich stürzen werden die Muslimbrüder bestimmt nicht an der macht kommen.Das saudische Königshaus hätte bestimmt was dagegen.
    das saudische königshaus verbietet frauen sogar das autofahren. was erwartest du von denen?

  6. #486

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich will, dass du folgendes schreibst: "Meister Toruko, du hattest wie immer Recht"

    Demedim mi?
    Digga, das sind jetzt etwa 15-20 Seiten geworden nachdem ich zuletzt hier gelesen habe, bitte klär mich auf was jetzt hier abgeht.

  7. #487
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.147
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    das saudische königshaus verbietet frauen sogar das autofahren. was erwartest du von denen?
    Nicht das saudische Königshaus, sondern die Umma!

  8. #488
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Nicht das saudische Königshaus, sondern die Umma!
    meinst du vielleicht die ulama?

  9. #489
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.147
    Zitat Zitat von Ümit_Karhan Beitrag anzeigen
    Digga, das sind jetzt etwa 15-20 Seiten geworden nachdem ich zuletzt hier gelesen habe, bitte klär mich auf was jetzt hier abgeht.
    Es wäre, glaube ich, einfacher, wenn du dir das alles auf die Schnelle durchlesen würdest.

  10. #490
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.505
    Jungs, da sterben zigtausende, und es werden noch mehr sterben...und ihr zieht hier eure nationalistischen Schwanzvergleiche durch...

    Nachrichten aus den USA:


    Growing Bipartisan Coalition Urges Obama to Seek Congressional Authorization for Syrian Strike

    Aug 28, 2013 12:45pm
    A growing bipartisan coalition in Congress is coming together to “strongly urge” President Obama “to consult and receive authorization from Congress before ordering the use of U.S. military force in Syria.”
    In a letter that will be sent to the president later today, Rep. Scott Rigell, a second-term Republican from Virginia, joins at least 81 of his Republican and Democratic colleagues in demanding that the president first acquire consent from Congress, citing the War Powers Resolution of 1973, before responding militarily to the Syrian government’s purported use of chemical weapons on Aug. 21.

    Growing Bipartisan Coalition Urges Obama to Seek Congressional Authorization for Syrian Strike - ABC News


    August 28, 2013

    When to Strike: Timing Is Complex for Obama

    ByJosh Lederman

    WASHINGTON (AP) -- Preparations for a highly anticipated strike on Syria could lead to an awkward decision on timing.
    Few doubt that President Barack Obama is preparing for a U.S.-led military action to retaliate for what the U.S. and its allies say was a deadly chemical weapons attack perpetrated by the Syrian government. But there are few good options for when to attack.
    ...

    There's precedent for Obama to take military action while outside the U.S. It was in Brazil in 2011 when Obama, on a five-day Latin America swing, authorized limited military action against Libya to counter Moammar Gadhafi's assault on his own people.
    U.S. officials say a response most likely would involve sea-launched cruise missile attacks on Syrian military targets. Logistical and military considerations could also play a role in determining when the U.S. and others take action. Military experts and U.S. officials said strikes probably would come during the night, a strategy that could help minimize civilian casualties.

    RealClearDefense - When to Strike: Timing Is Complex for Obama



    Strike on Syria Would Lead to Retaliation on Israel, Iran Warns

    Iranian lawmakers and commanders issued stark warnings to the United States and its allies on Tuesday, saying any military strike on Syria would lead to a retaliatory attack on Israel fanned by “the flames of outrage.”
    ...
    “In case of a U.S. military strike against Syria, the flames of outrage of the region’s revolutionaries will point toward the Zionist regime,” the semiofficial Fars news agency quoted Mansur Haqiqatpur, an influential member of Parliament, as saying on Tuesday.

    http://www.nytimes.com/2013/08/29/wo....html?hp&_r=1&


    Ein Militärschlag ist wohl kaum noch abzuwenden, hoffentlich kommt es dann schnell zu einer politischen Lösung...

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23