BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 549 von 759 ErsteErste ... 49449499539545546547548549550551552553559599649 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.481 bis 5.490 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.163 Aufrufe

  1. #5481

    Registriert seit
    24.12.2012
    Beiträge
    1.848
    Da können sich mal einige im BF Assad anschließen. http://dtj-online.de/neo-nazis-kampfen-fur-assad-23669
    Sonntag, 6. April 2014

















    Syrien-Krise
    Neo-Nazis kämpfen für Assad



    Immer wieder tauchen Berichte über rechtsextreme Gruppierungen aus Europa auf, die in Syrien aufseiten des Assad-Regimes kämpfen. Eine offizielle Stellungnahme hiesiger Sicherheitsbehörden gibt es bislang nicht. (Foto: http://yallasouriya.wordpress.com)


    Empfehlen











    Mehr auf DTJ-Online



    Von Caspar Schliephack | 01.04.2014 07:00
    Europäische Sicherheitsbehörden warnen seit langem davor, dass sich Hunderte jüngerer Männer aus Europa nach Syrien aufgemacht und oft extremistischen Gruppen angeschlossen haben. Berichte über die Gefahr zurückkehrender „Djihadisten“ sind weit verbreitet. Seit einigen Monaten mehren sich jedoch auch Berichte über rechtsextreme Gruppierungen, die zum Kampf nach Syrien reisen – für Assad.
    Dass einige Parteien und Gruppierungen in Europa das Assad-Regime offen unterstützen, ist weder ein Geheimnis noch ein Verbrechen. Überraschenderweise sind es – neben ultrasäkularistischen Linken wie Dogu Perinçeks „Arbeiterpartei“ - aber vor allem nationalistische und rechte Parteien, die in Europa zu Assad halten. Da die meisten europäischen Regierungen gegenüber Assad eine äußerst kritische Haltung eingenommen haben, ist ein Besuch eines Mitglieds des Europäischen Parlaments in Damaskus derzeit durchaus ungewöhnlich.
    Im Juni 2013 reiste der Vorsitzende der rechtsextremen British National Party (BNP), Nick Griffin, der Zeitung „The Guardian“ zufolge nach Damaskus, um die Rebellen-freundliche Haltung der britischen Regierung zu kritisieren und auf die Tatsache hinzuweisen, dass viele britische Staatsbürger aufseiten der Rebellen kämpfen würden. Mit ihm reisten dem Bericht zufolge auch belgische, polnische und russische Abgeordnete verschiedener nationalistischer Parteien.
    Mavros Krinos: Rechtsextremer Beistand für Assad
    Doch glaubt man den Berichten einiger Beobachter und Nahost-Denkfabriken, so ist die politische Unterstützung rechtsextremer Parteien für das syrische Regime nur die Spitze des Eisbergs.
    Der einflussreichen amerikanischen Denkfabrik „Washington Institute for Near East Policy“ zufolge kämpfen auf Seiten des Assad-Regimes neben der libanesischen Hisbollah auch zehntausende schiitischer Milizionäre aus dem Irak, Angehörige der schiitischen Minderheit aus dem Jemen, türkische Aleviten, russische Söldner (siehe Foto), Afghanen, Pakistaner und sogar Nordkoreaner. Besonders besorgniserregend ist, dass sich auch rechtsextreme Gruppierungen aus Europa in Kampfeinheiten für Syrien organisiert haben sollen.
    Das Magazin „Vice“ veröffentlichte im Oktober 2013 einen Bericht, wonach momentan eine Gruppe griechischer Freischärler in Syrien militärisch ausgebildet werde, um bei der Verteidigung des Regimes zu helfen. Vice verwies in dem Bericht auf die Behauptungen der rechtsextremen Gruppe „Mavros Krinos“, wonach „ein ganzer (militärischer) Zug von Freiwilligen an der Seite der Streitkräfte Assads kämpfe“. Die Gruppe baue außerdem einUnterstützernetzwerk für Assad in Europa auf.
    Russische Regierung betrachtet die Kämpfer als Gefahr für die Sicherheit
    Sollten sich die Berichte bewahrheiten, so müssen sich die europäischen Sicherheitsbehörden neben der potenziellen Gefahr, die von aus Syrien zurückkehrenden radikalisierten Oppositionskämpfern ausgeht, dringend auch auf das Einsickern gut ausgebildeter und kampferfahrener Rechtsextremisten vorbereiten.
    Über deutsche Neo-Nazis, die in Syrien kämpfen, liegen bislang zwar keine Berichte vor. Doch sollten die hiesigen Sicherheitsbehörden das Problem weiterhin ignorieren und gleichzeitig der Ausbau eines rechtsextremen Unterstützernetzwerkes für Assad vorangetrieben werden, so könnte die Gefahr durchaus real werden.
    Der russische Inlandsgeheimdienst FSB äußerte bereits im September gegenüber Reportern Bedenken in Bezug auf die etwa 300-400 in Syrien kämpfenden Russen. Dies berichtete die Nachrichtenagentur RIA Novosti. Bei ihrer Rückkehr würden diese Männer „eine große Gefahr“ für die Sicherheit des Landes darstellen, so ein hochrangiger FSB-Mitarbeiter.


    5 Antworten auf Neo-Nazis kämpfen für Assad


    Kommentar verfassen








    Weitere News



















    Top-Artikel


    • Heute
    • Gestern
    • Diese Woche
    • Dieser Monat








    Newsletter










    VON LESERN EMPFOHLEN









    Kolumnen





    Günther Lachmann

    Warum fragen wir Merkel nicht nach Putin?

    Sabine Schiffer

    Über den neoliberalen Umbau der Ukraine

    Jochen Thies

    Deutschland braucht keinen Doppelpass, sondern einen Mentalitätswechsel

    İsmail Kul

    Was haben Fethullah Gülen und Joschka Fischer gemeinsam?














    Copyright © 2013DTJ ONLINE - das andere Nachrichtenportal

    | Impressum | Kontakt






  2. #5482

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Ich muss hier nicht einmal auf das angebliche Vergwaltigen und Morden eingehn.. Wie willst du dich vor Allah dem Allmächtigen rechtfertigen, wenn du gefragt wirst warum du deine Augen nicht geöffnet hast und die Zeichen und Deutungen die der Qur'an für das Erwachen des Betrügers geliefert hat, einfach so ignoriert hast..? Nicht nur ignoriert du und einige von deinen Gleichgesinnten ihr seid so blind und habt euch so täuschen lassen, dass ihr glaubt es habe etwas mit dem Islam zu tun..



    Ist soetwas islam ? Wieso bringen sich Muslime untereinander um obwohl wir eig eins sind (Shiiten,Sunniten)...? Ist das Allahs s.w.t Willen? Und das ist nur ein Beispiel von zig anderen..

    Bei Allah dem Barmherzigen, ich hoffe, dass wenn du dich nicht selber rechtleitest und erkennst, dass du die hetz- und kriegstreiberischen kufar damit unterstützt, wenigstens unser Schöpfer dir mit seiner unendlichen Barmherzigkeit vergeben kann..

    Amin
    Scheiss auf die, diskutiert einfach nicht mit ihnen man, was nützt es mit leuten die keine ahnung haben zu diskutieren, scheiss auf die alle, ignoriert sie einfach.

  3. #5483
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Hunderte Syrer und Armenier protestierten heute in Buenos Aires gegen friedliche Rebellen



  4. #5484

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Hunderte Syrer und Armenier protestierten heute in Buenos Aires gegen friedliche Rebellen


    Assad wird diesen Krieg gewinnen Glaub ich. Die Menschenfresser schlachten sich ja gegenseitig ab, da kann man gegen die SAA nichts unternehmen so.

  5. #5485
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.024
    Wen sie nicht besoffen sind, sind sie Kopflos.

    uploadfromtaptalk1396802641915.jpg

  6. #5486
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wen sie nicht besoffen sind, sind sie Kopflos.

    uploadfromtaptalk1396802641915.jpg
    ich gebe mich geschlagen Argument des Jahres

    - - - Aktualisiert - - -



    Zaplakala Sirija, zaplakala
    svakom je covjeku ruku dala
    nije vazno koje vjere, kojeg obicaja
    jer takva je Sirija ona ljude spaja

    Jedno kolo, jedna raja
    od Raqe do Tartusa
    od Homsa do Alepa
    Damaskus svima dika
    Sirijcima Sirija vika

    Zaplakala Sirija, zaplakala
    Sirijcima srce, dusu dala
    ali doslo neko vrijeme
    vrijeme ludovanja
    ne placi Sirijo, zemljo jarana
    ali doslo neko vrijeme
    vrijeme ludovanja
    zapjevaj Sirijo, majko sevdaha


  7. #5487
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.024
    Sta uradi od pjesme.^^

  8. #5488
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Sta uradi od pjesme.^^
    Istina brate

  9. #5489
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Istina brate
    Oder hast du gemeint:
    jer takva je Sirija ona ljude razdvaja

  10. #5490
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Oder hast du gemeint:
    jer takva je Sirija ona ljude razdvaja
    nerazdvaja sirija.


Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23