BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 557 von 759 ErsteErste ... 57457507547553554555556557558559560561567607657 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.561 bis 5.570 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.215 Aufrufe

  1. #5561
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.029
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Du scheinst dich ja gut auszukennen. Willst du etwa einer von diesen "Kelle" sein?
    Keine Auskunft.

    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Ich denke schon da der Coolness effect bereits weg sein muss.
    Oder sie wollen nicht erkannt werden.

    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Wie viele hier auf einmal einen Diktator bejubeln ist einfach unglaublich,wo wart ihr als Saddam hingerichtet wurde.
    Da wurde Internet noch pro Stunde gezahlt.

  2. #5562

    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.582
    In al-Mleiha hat die syrische Armee eine handvoll Terroristen in die Hölle geschickt. Zuvor hatten die Freiheitskämpfer in dieser Ortschaft, Zivillisten mit Mörsergranaten beschossen

    LiveLeak.com - [Raw footage] Syrian army ambushed militants in al-Mleiha town in Damascus countryside

    Im Osten Ghutas wurden weitere Terroristen von der Hezbollah und der SAA eliminiert

    LiveLeak.com - New ambush of the Hezbollah in East Gouta ..

    Das syrische Volk ist heute wieder in Unterstützung Assads marschiert

    LiveLeak.com - Huge rally in syria today in support of assad.

  3. #5563

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Turkmenen in Syrien



    1345062438-syrian-turkmen-take-part-in-the-opposition-near-latakia_1386387.jpg







    Selami Aynur wurde vor wenigen Tagen getötet er war der Ex-Führer der Grauen Wölfe in Giresun und ist in den Krieg gezogen um das Süleyman Grabmal in Syrien zu beschützen.



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen

    Oder sie wollen nicht erkannt werden.
    Warum fotografieren sie sich überhaupt?

  4. #5564
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Das sie sich umbenennen um so nicht mehr auf der Terror-Liste aufzutauchen macht sie nicht zu einer Legalen Organisation. Sie sind Terroristen und gehören vernichtet.
    Welche Umbenennung ? die YPG wurde gegründet um die Kurdische Bevölkerung in Syrien zu schützen und eine Selbstverwaltung zu ermöglichen. Seit 3 Jahren herscht Krieg und die YPG aggiert alles andere als Türkenfeindlich, im Gegenteil ihr Türken schleust MASSENWEISE Al-Kaida Leute in Kurdische Gebiete um eine Selbstverwaltung zu verhindern und versucht durch das Embargo, die Kurden in die Knie zu zwingen.

    Rojava braucht die Türkei als Wichtigen Wirtschaftspartner, daher ist dieses Feinbild sowas von Lächerlich !

  5. #5565
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.029
    Eine Operation En-Enfal der Al Nusra bei Annabain und ihnen nahestehenden Gruppen.

    Duzende Assadisten getötet.


  6. #5566

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Welche Unbenennung ? die YPG wurde gegründet um die Kurdische Bevölkerung in Syrien zu schützen und eine Selbstverwaltung zu ermöglichen. Seit 3 Jahren herscht Krieg und die YPG aggiert alles andere als Türkenfeindlich, im Gegenteil ihr Türken schleust MASSENWEISE Al-Kaida Leute in Kurdische Gebiete um eine Selbstverwaltung zu verhindern und versucht durch das Embargo, die Kurden in die Knie zu zwingen.

    Rojava braucht die Türkei als Wichtigen Wirtschaftspartner, daher ist dieses Feinbild sowas von Lächerlich !
    Die Kurden brauchen die Türkei aber wir nicht die PKK und was für eine Wirtschaft? Überhaupt sind 1000 Türkische Soldaten in Kobane das zeigt wie entschlossen die Türkei ist sie wird es der PKK nicht erlauben weiter voran zu gehen. Die Türkei sollte weiterhin Al Kaida Terroristen in die Kurdischen Gebieten lassen somit würden sich Terroristen gegenseitig die Schädel einschlagen davon könnte man nur profitieren.

    Am Ende werden Millionen von Araber wieder nach Syrien zurückkehren und die Städte wären wieder von Arabern besiedelt die Kurden wären somit überflüssig.

  7. #5567

    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.582
    Der Priester Frans van der Lugt wurde in der Rebellenhochburg Bustan-al Diwan, von einem maskierten Freiheitskämpfer erschossen. Ein weiterer Schritt Richtung Demokratie.

    The Dutch priest was working in Homs . Certainly fifty years Armed men kidnapped him from his home Monday morning and shot him with two bullets to the head.

    Warriors of the extremist al- Nusrafront killed Van der Lugt . That said, the governor of the province of Homs , Talal al- Barazi . It Nusrafront is a branch of al- Qaeda . The motive of the perpetrators is unclear .
    R.I.P

  8. #5568

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.589
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Welche Umbenennung ? die YPG wurde gegründet um die Kurdische Bevölkerung in Syrien zu schützen und eine Selbstverwaltung zu ermöglichen. Seit 3 Jahren herscht Krieg und die YPG aggiert alles andere als Türkenfeindlich, im Gegenteil ihr Türken schleust MASSENWEISE Al-Kaida Leute in Kurdische Gebiete um eine Selbstverwaltung zu verhindern und versucht durch das Embargo, die Kurden in die Knie zu zwingen.

    Rojava braucht die Türkei als Wichtigen Wirtschaftspartner, daher ist dieses Feinbild sowas von Lächerlich !
    weil sie sich über all wie ratten einisten und dann den boden auf dem sie sich nieder lassen, plötzlich als ihren eigentum beanspruchen. verständlich das man das verhindern will.

  9. #5569
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.171
    Zitat Zitat von Usta Beitrag anzeigen
    Der Priester Frans van der Lugt wurde in der Rebellenhochburg Bustan-al Diwan, von einem maskierten Freiheitskämpfer erschossen. Ein weiterer Schritt Richtung Demokratie.



    R.I.P
    Da wird einem sogar ein holländischer Priester sympathisch. Mein Hassvolk nr. 2 gleich nach Arabern.

  10. #5570
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Die NATO und die Türkei stehen hinter den ethnischen Säuberungen im Norden Latakias:


    Armenians Wake Up to the Truth: Turkey and NATO Behind Ethnic Cleansing in Lattakia and Kessab


    Syria’s Minister of Information, Omran al-Zoubi, has denounced the Turkish government of P.M. Recep Tayyip Erdogan for regularly having facilitated the entry of armed terrorist groups into the Kessab area in the Lattakia province of Syria.Omran al-Zoubi stressed that the fighters which are crossing the border are not Syrians, but groups of foreign fighters, armed and trained by by Turkey, Gulf-Arab, and core NATO member states.
    Armenians Wake Up to the Truth: Turkey and NATO Behind Ethnic Cleansing in Lattakia and Kessab | nsnbc international

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23