BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 591 von 759 ErsteErste ... 91491541581587588589590591592593594595601641691 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.901 bis 5.910 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.004 Aufrufe

  1. #5901
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    984


    Für alle die sich angesprochen fühlen!




  2. #5902
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen

  3. #5903
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.127
    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen


    Für alle die sich angesprochen fühlen!




  4. #5904
    Nonqimi
    In Aleppo, wo mehrere Tausend aus der Türkei kommende Söldner-Terroristen vor etwa einer Woche eine große Attacke von Nordwesten, Westen und Süden aus von außen auf den Sicherheitsring der Armee um die Stadt gestartet hatten, hat sich die L...age gestern stabilisiert. Nachdem es der syrischen Armee in den letzten Tagen bereits gelungen war, die Angriffe der Terroristen auf den Nordwesten und Westen zum Stillstand zu bringen, gelang es den Baath-Brigaden gestern in Ramouseh südlich von Aleppo, einige in der letzten Woche verlorene Positionen von Terroristen zurückzunehmen. Nach wie vor ist in Aleppo jedoch eine starke Terroraktivistät zu verzeichnen, die sich beispielsweise durch täglichen wahllosen Granatenbeschuss ziviler Gebiete durch die von der “westlichen Wertegemeinschaft” unterstützten Terroristen ausdrückt.

    In der Innenstadt Homs hat die syrische Armee, nachdem die syrische Regierung in den letzten Monate zahlreiche Kämpfer dort erfolgreich zur Aufgabe bewogen hat, gestern in Jouret Al Shayah unterdessen damit begonnen, die seit über einem Jahr eingekesselten Restgebiete des Terrors in Homs auch von den hartnäckigen Terroristen zu befreien, die trotz ihrer ausweglosen Lage partout nicht kapitulieren wollen.

  5. #5905
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    In Aleppo, wo mehrere Tausend aus der Türkei kommende Söldner-Terroristen vor etwa einer Woche eine große Attacke von Nordwesten, Westen und Süden aus von außen auf den Sicherheitsring der Armee um die Stadt gestartet hatten, hat sich die L...age gestern stabilisiert. Nachdem es der syrischen Armee in den letzten Tagen bereits gelungen war, die Angriffe der Terroristen auf den Nordwesten und Westen zum Stillstand zu bringen, gelang es den Baath-Brigaden gestern in Ramouseh südlich von Aleppo, einige in der letzten Woche verlorene Positionen von Terroristen zurückzunehmen. Nach wie vor ist in Aleppo jedoch eine starke Terroraktivistät zu verzeichnen, die sich beispielsweise durch täglichen wahllosen Granatenbeschuss ziviler Gebiete durch die von der “westlichen Wertegemeinschaft” unterstützten Terroristen ausdrückt.

    In der Innenstadt Homs hat die syrische Armee, nachdem die syrische Regierung in den letzten Monate zahlreiche Kämpfer dort erfolgreich zur Aufgabe bewogen hat, gestern in Jouret Al Shayah unterdessen damit begonnen, die seit über einem Jahr eingekesselten Restgebiete des Terrors in Homs auch von den hartnäckigen Terroristen zu befreien, die trotz ihrer ausweglosen Lage partout nicht kapitulieren wollen.


    spätestens heute in einem jahr werden wir zeuge sein, wie der bastard asad von den syrern gelyncht wird.

  6. #5906
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.380
    Zitat Zitat von GOJIM Beitrag anzeigen
    spätestens heute in einem jahr werden wir zeuge sein, wie der bastard asad von den syrern gelyncht wird.
    Ihr verschiebt immer wieder gerne den genauen Todeszeitpunkt von Assad, Tag für Tag, Monat für Monat, Jahr für Jahr. Assad hat in Genf vorgeschlagen, dass die Wahlen im ganzen Land stattfinden sollen (auch in denjenigen Gebieten, wo er realistisch gesehen, keine Chance hat), doch die Forderung der "Opposition" war, dass er sein Amt sofort niederlegen muss. Mit anderen Worten, eine amerikanisch-saudische Demokratie, bei der sich die andere Partei nicht kandidieren darf. Der Krieg hat sogar zur grösseren Popularität von Assad dazu beigetragen, also muss er sich vor Wahlen am aller wenigsten fürchten.

  7. #5907
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.380
    An der obigen Karte sieht man, dass Qalamoun gründlich von den Kannibalen gereinigt wurde. Das einzige womit man dort noch rechnen kann sind vereinzelte Guerilla-Taktiken aus Libanon, aber eine Gegenoffensive ist im (um) Qalamoun nicht zu rechnen, auch weil die Hezbollah dort eine Institution für sich ist.

    Homs, quasi das "Stalingrad Syriens", dort wird wirklich noch heftig auf beiden Seiten gekämpft, aber auch dort werden pro-kannibalische Kräfte immer mehr in die Ecke gedrängt, weil sie Tag für Tag weniger Streitkräfte und Munition zur Verfügung haben, vor allem jetzt weil die "Libanon-Linie" zerschlagen worden ist.

    Auch schön zu lesen, dass der Hauptkommandeur der Kannibalen in Aleppo beseitigt worden ist:


    Syrian Army Kills Al-Qaeda Commanders in Aleppo
    Farsnews

  8. #5908
    Avatar von Ademus Papa

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    984


    Die Grenzen in der Türkei sind scheinbar sehr leicht zu überqueren.Das nächste mal verkleide ich mich als Kreuzritter und gehe in die Türkei.Wenn die Faxen machen, sage ich denen ich sei vom Roten Kreuz.

  9. #5909
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Ihr verschiebt immer wieder gerne den genauen Todeszeitpunkt von Assad, Tag für Tag, Monat für Monat, Jahr für Jahr. Assad hat in Genf vorgeschlagen, dass die Wahlen im ganzen Land stattfinden sollen (auch in denjenigen Gebieten, wo er realistisch gesehen, keine Chance hat), doch die Forderung der "Opposition" war, dass er sein Amt sofort niederlegen muss. Mit anderen Worten, eine amerikanisch-saudische Demokratie, bei der sich die andere Partei nicht kandidieren darf. Der Krieg hat sogar zur Popularität von Assad dazu beigetragen, also muss er sich vor Wahlen am aller wenigsten fürchten.


    warte nur bis syrien die chemiewaffen komplett ausser landes gebracht hat.....werden die rebellen mit ihrer offensive beginnen, und in wenigen wochen damaskus erobern und asma und bashar anal pfählen......so wie gadaffi und co.

  10. #5910
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.616
    Azzad ist momentan sehr in Mode im Nahenden Osten. Ihr werdet euch noch wundern, was der gute Augenarzt alles kann.

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23