BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 669 von 759 ErsteErste ... 169569619659665666667668669670671672673679719 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.681 bis 6.690 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.171 Aufrufe

  1. #6681
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.495
    Bin gespannt wie die Türken darauf reagieren werden. Da können sich die Kurden dann Richtung Iran aufmachen.

  2. #6682
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Die Nachricht von Waffen an IS, der BND-Bericht über türkische Atomwaffen haben ihre Früchte gestern gegeben. Erdoğan hat sich endlich eine klare Meinung zu IS gebildet und hat sich auch darüber geaeussert; Angriffe auf IS schliesst er nicht aus. Bisher war die türkische Regierung neben der PKK mit den nordirakischen Kurden im Dialog, jetzt muss die Regierung auch mit den syrischen Kurden, also mit Salih Muslim in Gespraech kommen.

    (Salih Muslim (arabisch ‏صالح مسلم‎, DMG Ṣāliḥ Muslim; * 1951 in einem Nomadenlager in der Umgebung von Ain al-Arab, Gouvernement Aleppo) ist ein kurdisch-syrischer Politiker und Co-Vorsitzender der kurdischen Partei PYD in Syrien. Außerdem ist er stellvertretender Koordinator des Nationalen Koordinationskomitees für Demokratischen Wandel.
    Salih Muslim ? Wikipedia)

    Die IS-Angriffe haben dazu gedient, dass die Kurden im Irak, in Syrien und in der Türkei ihre gegenseitigen Konflikte beiseite gelegt haben. Sie haben nun an Bedeutung gewonnen und sind ein unumgaenglicher Teil des Nahen Ostens im 21. Jahrhundert geworden.

    Über die Teilung von Irak sind wir uns seit langem einig, oder?
    Da sind wir uns auf jeden Fall einig

    Ich glaube, dass Syrien auch geteilt werden wird.

    Die Frage ist, ob die Türkei auch einen Teil ihres Landes aufgeben wird (müssen)....Was hältst du von dieser "Theorie" ?

    Es könnte aber auch sein, dass Washington Ankara in die Falle gelockt hat. Das EIIL hätte zur gleichen Zeit versucht, die Kontrolle über das Grab von Süleyman Şah, Syrien im Raqqa-Landkreis zu erlangen. Dieses Grab ist Eigentum der Türkei, die eine kleine Garnison unter der Klausel der Exterritorialität laut dem Vertrag von Ankara (1921 von den französischen Kolonialherren auferlegt) vor Ort hat. Aber diese Aktion kann sehr gut von der Türkei selbst gesponsert worden sein, die geplant hatte, somit einen Vorwand für eine offene Intervention in Syrien zu finden [4].Viel schlimmer: bei der Einnahme von Mossul hat das EIIL 15 türkische Diplomaten und ihre Familien sowie 20 Mitglieder der türkischen Spezialeinheit in ihrem Konsulat gefangen genommen, was den Zorn von Ankara verursachte. Das EIIL hatte auch einige LKW-Fahrer verhaftet, die später freigelassen wurden. Die Türkei, die die Logistik des Anschlags des EIIL geleitet hat, fühlte sich betrogen, ohne dass man derzeit wüsste, ob der Betrug von Washington, von Riyad, Paris oder Tel Aviv kam. Dieser Fall erinnert an die Verhaftung am 4. Juli 2003 von 11 Mitgliedern der türkischen Spezialeinheit durch die US-Armee in Suleimaniah (Irak), die durch den Film Tal der Wölfe - Irak popularisiert wurde [5]. Diese Episode hatte die größte Krise der letzten 60 Jahre zwischen den beiden Ländern verursacht.Die wahrscheinlichste Hypothese ist, dass Ankara nicht die Teilnahme an einer so breiten Offensive geplant hatte und dann nebenbei entdeckte, dass Washington die Schaffung von Kurdistan programmiert habe. Nun, laut der veröffentlichten Karten im Jahr 2006, soll dieses jedoch einen Teil der Türkei miteinschließen, da die Vereinigten Staaten geplant hatten, nicht nur ihre Feinde, sondern auch ihre Verbündeten zu sezieren. Die Festnahme der türkischen Diplomaten und Spezialeinheiten wäre eine Möglichkeit gewesen, Ankara daran zu hindern, die Operation zu sabotieren.Als Donnerstag die Sonderbeauftragte der Vereinigten Staaten im Sicherheitsrat, Botschafterin Samantha Power, aus Amman in Ankara ankam, verurteilte sie scheinheilig die Taten des EIIL. Die Präsenz im Nahen Osten der Beweihräucherin des moralischen Interventionismus von Washington legt nahe, dass eine US-Antwort in der Inszenierung vorgesehen war.

    Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak, von Thierry Meyssan

    Ich bin auf ihn über SPQR gestoßen; Thierry Meyssan ist franz. Intellektueller, Journalist und wahrsch "Verschwörungstheoretiker". Aber egal.
    Klingen seinen Annahmen plausibel?

  3. #6683
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Da sind wir uns auf jeden Fall einig

    Ich glaube, dass Syrien auch geteilt werden wird.

    Die Frage ist, ob die Türkei auch einen Teil ihres Landes aufgeben wird (müssen)....Was hältst du von dieser "Theorie" ?
    Meine Liebe, In manchen Bundesländern wollen die Senatoren die Bildung den Sekten überlassen, weil sie einfach nicht mehr die Ressourcen dafür aufbringen können. Wie wollen sie so etwas erzwingen? Syrien, eine Möglichkeit aber die Türkei? Bei den Menschen ?

  4. #6684
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Meine Liebe, In manchen Bundesländern wollen die Senatoren die Bildung den Sekten überlassen, weil sie einfach nicht mehr die Ressourcen dafür aufbringen können. Wie wollen sie so etwas erzwingen? Syrien, eine Möglichkeit aber die Türkei? Bei den Menschen ?

    Also die USA als Freund zu haben...da würden manche sagen: dann braucht man keine Feinde mehr.

    Aber eine Möglichkeit wäre, den Konflikt in die Türkei zu tragen. zB durch die Flüchtlingsströme. Die Bombardierungen werden weitere Flüchtlingswellen auslösen und die IS wird ihres weiterhin dazu beitragen. Ich finde, die beiden spielen sich im Augenblick gut in die Hand.

  5. #6685
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Also die USA als Freund zu haben...da würden manche sagen: dann braucht man keine Feinde mehr.

    Aber eine Möglichkeit wäre, den Konflikt in die Türkei zu tragen. zB durch die Flüchtlingsströme. Die Bombardierungen werden weitere Flüchtlingswellen auslösen und die IS wird ihres weiterhin dazu beitragen. Ich finde, die beiden spielen sich im Augenblick gut in die Hand.
    Macht man die Grenze notfalls dicht, was solls?

  6. #6686
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Macht man die Grenze notfalls dicht, was solls?
    Es kann schon sein, dass ich einfach zu "balkangeschädigt" bin und Gespenster sehe, wenn es um die Entstehung neuer Staaten geht.

  7. #6687
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.159
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Es kann schon sein, dass ich einfach zu "balkangeschädigt" bin und Gespenster sehe, wenn es um die Entstehung neuer Staaten geht.
    Du musst zwischen kleinen Staaten, Regionalmächten und Kontinentalmächten schon unterscheiden

    Bin ja selber für ne Teilung aber das kommt nur wenn wir es wollen, nicht nur in der Türkei, sondern auch in den Nachbarländern.

  8. #6688
    Amarok
    Ich bin auf ihn über SPQR gestoßen; Thierry Meyssan ist franz. Intellektueller, Journalist und wahrsch "Verschwörungstheoretiker". Aber egal.
    Klingen seinen Annahmen plausibel?
    Du hast es eigentlich schon gesagt, er ist Verschwörungstheoretiker. In Kanada gab es einen Minister der uns von 3 Alien arten erzählen wollte.

  9. #6689

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon dass du bestimmt eine Menge griechischer Fans hier drin haben müsstest, nein bin ich nicht......
    Alter, was? Nee, du verarschst mich doch sicher oder? Ich dachte jahrelang du bist Grieche? Du verarschst mich doch ganz sicher.

    Wehe du sagst, du bist Zypriote

    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    das war aber ein meisterwerk, absolut unvergesslich und gehört zu den all time bests :
    Du bist eh mein Lieblingsgrieche, aber ein paar deiner Landsleute sind schon mysteriös

  10. #6690
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23