BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 701 von 759 ErsteErste ... 201601651691697698699700701702703704705711751 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.001 bis 7.010 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.060 Aufrufe

  1. #7001
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

  2. #7002

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -

    Deir ez Zor könnte wieder zurück erobert werden von der SAA?

  3. #7003
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Das solle man über den Konflikt wissen. US Unterstützung der Rebellen von Libyen bis Syrien.


    verdeckte Ursprünge der IS


  4. #7004
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Das solle man über den Konflikt wissen. US Unterstützung der Rebellen von Libyen bis Syrien.


    verdeckte Ursprünge der IS

    Man vergisst oft, dass die Al Qaida ein indirektes Produkt der westlichen Politik ist. Manche malen sich das zu einfach aus. Nicht umsonst sagte der Präsident des Islamischen Zentralrats Schweiz, Nicolas Blancho, dass "der IS ein monströses Kind westlichen Versagens sei". Bei vielem stimme ich Blancho nicht zu, aber hier hatte er letzten Monat Recht.

  5. #7005
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.465
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Man vergisst oft, dass die Al Qaida ein indirektes Produkt der westlichen Politik ist. Manche malen sich das zu einfach aus. Nicht umsonst sagte der Präsident des Islamischen Zentralrats Schweiz, Nicolas Blancho, dass "der IS ein monströses Kind westlichen Versagens sei". Bei vielem stimme ich Blancho nicht zu, aber hier hatte er letzten Monat Recht.
    Das ist nicht die ganze Wahrheit und greift etwas zu kurz: es erklärt nicht den regen Zulauf aus aller Herren Ländern von jungen Muslimen zur IS, je brutaler und radikaler die vorgehen desto mehr, so dass diese Länder sogar gezwungen sind Gesetz zur Handhabe dessen zu erlassen

  6. #7006
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Man vergisst oft, dass die Al Qaida ein indirektes Produkt der westlichen Politik ist. Manche malen sich das zu einfach aus. Nicht umsonst sagte der Präsident des Islamischen Zentralrats Schweiz, Nicolas Blancho, dass "der IS ein monströses Kind westlichen Versagens sei". Bei vielem stimme ich Blancho nicht zu, aber hier hatte er letzten Monat Recht.
    Indirektes Produkt? Hmm der Westen wusste wenn sie in Syrien und in Libyen unterstützt haben.

  7. #7007
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist nicht die ganze Wahrheit und greift etwas zu kurz: es erklärt nicht den regen Zulauf aus aller Herren Ländern von jungen Muslimen zur IS, je brutaler und radikaler die vorgehen desto mehr, so dass diese Länder sogar gezwungen sind Gesetz zur Handhabe dessen zu erlassen
    Den hohen Zulauf kann man sich dadurch erklären, dass viele junge muslimische Männer in West- und Mitteleuropa eine "natürliche" Unzufriedenheit bis Abneigung gegen über alles "Westliche" haben. Das kommt teilweise aus der sozialen Ausgrenzung von Ausländern in vielen Städten West- und Mitteleuropas und teils aber auch aus der Perspektiv- und Arbeitslosigkeit bei jungen Männern. Sekten, Gruppierungen, Gangs usw. sind beliebte Auffangorte für "Randständige der Gesellschaft".

    Hier sieht man also noch eine weitere indirekte Schuld des "Westens" bei diesem Problem. Dass die terroristischen Gruppierungen im Nahen Osten eine solche finanzielle Kraft am Anfang hatten, verdanken wir ja dem "Westen". Heute ist der IS finanziell unabhängig, er hat Erdölfelder erobert, lebt vom Verkauf von kulturellen Gütern usw. Klar gibt es noch die Finanzspritzen aus der Arabischen Halbinsel.

  8. #7008
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.465
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Den hohen Zulauf kann man sich dadurch erklären, dass viele junge muslimische Länder in West- und Mitteleuropa eine "natürliche" Unzufriedenheit bis Abneigung gegen über alles "Westliche" haben. Das kommt teilweise aus der sozialen Ausgrenzung von Ausländern in vielen Städten West- und Mitteleuropas und teils aber auch aus der Perspektiv- und Arbeitslosigkeit bei jungen Männern. Sekten, Gruppierungen, Gangs usw. sind beliebte Auffangorte für "Randständige der Gesellschaft".
    Und warum gehen sie wenn sie so enttäuscht sind nicht nach Pakistan oder Indonesien um dort friedlich als Muslime zu leben sondern entscheiden sich für Irre, die alles töten was ihnen vor den Lauf kommt, auch andere Muslime?

    Hier sieht man also noch eine weitere indirekte Schuld des "Westens" bei diesem Problem. Dass die terroristischen Gruppierungen im Nahen Osten eine solche finanzielle Kraft am Anfang hatten, verdanken wir ja dem "Westen". Heute ist der IS finanziell unabhängig, er hat Erdölfelder erobert, lebt vom Verkauf von kulturellen Gütern usw. Klar gibt es noch die Finanzspritzen aus der Arabischen Halbinsel.
    Hier sieht man eher, dass deine Theorie ziemlich an den Haaren herbeigezogen ist

  9. #7009
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Und warum gehen sie wenn sie so enttäuscht sind nicht nach Pakistan oder Indonesien um dort friedlich als Muslime zu leben sondern entscheiden sich für Irre, die alles töten was ihnen vor den Lauf kommt, auch andere Muslime?


    Hier sieht man eher, dass deine Theorie ziemlich an den Haaren herbeigezogen ist
    Es gibt halt auch welche die nur aus Überzeugung dahin gehen. Es gibt halt zig Hadithe die von diesem Gebiet in Nahost handeln anstatt Indonesien zb was ihrem Entschluss leichter fällt.

  10. #7010
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.465
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Es gibt halt auch welche die nur aus Überzeugung dahin gehen. Es gibt halt zig Hadithe die von diesem Gebiet in Nahost handeln anstatt Indonesien zb was ihrem Entschluss leichter fällt.
    Und besagen diese Hadithe, dass man sich da so aufführen muss?

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23