BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 712 von 759 ErsteErste ... 212612662702708709710711712713714715716722 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.111 bis 7.120 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.035 Aufrufe

  1. #7111
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wir reden hier über Kobane aber wird wo anders nicht gekämpft?
    Seit Beginn der Offensive der IS-Milizen auf die Stadt Ain al-Arab im September 2014 wurden in den ersten drei Wochen der Kämpfe nach Angaben der Aktivistenorganisation SOHR 163 YPG-Kämpfer getötet, denen auf Seite der IS-Kämpfer 219 gegenüberstanden. Einschließlich Zivilisten seien 400 Menschen gestorben. Die SOHR bezog sich dabei nach eigener Angabe allein auf bestätigte Fälle, vermutete eine weit höhere Zahl an Todesopfern und betonte die Schwierigkeit, inmitten der Kämpfe Todesfälle zu dokumentieren. Auch die von der SOHR als bestätigt bezeichneten Angaben waren aufgrund der Lage in der Region nicht unabhängig nachprüfbar.[44] Am 9. Oktober 2014 gaben Aktivisten an, bei den seit Mitte September andauernden Kämpfen seien insgesamt rund 500 Menschen ums Leben gekommen.[45] Am 13. Oktober gab der SOHR an, seit Beginn der Kämpfe um Ain al-Arab seien etwa 550 Menschen getötet worden.[46]
    Glaube nicht das es stimmt.. Bei den kämpfen zwischen der Al-Nusra, FSA gegen die YPG müssten mehr gestorben sein.

    15 killed (31 October 2012),[14] 25 killed (19 November 2012),[15] 379 killed (2013),[16] 39 killed (1–7 January 2014),[17] 15 killed (6 February 2014),[18] 28 killed (19 February 2014),[19] 13 killed (8 March-8 April 2014),[20] 16 killed (29–31 May 2014),[21] 36 killed (2–11 July 2014),[22] 14 killed (29–31 July 2014),[23] 8 killed (1–31 August 2014; Kobane),[24] 15 killed (19–22 August 2014; Jazaa),[25] 3 killed (11–12 September),[26] 239 killed (16– September; Siege of Kobanê), 40 killed (22–27 September; fighting at Ras al-Ein),[27] 31 killed (27–29 September; fighting at al Ya’robeyyi),[28] 5 killed (30 September),[29] total of 921 reported killed
    Hier ist die Rede von 921

  2. #7112
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Deine vorhersagen übertreffen bald Baltas brate
    Wir haben bisher immer unsere Grenzen gekannt, dü überschreitest die gerade.

  3. #7113
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wir haben bisher immer unsere Grenzen gekannt, dü überschreitest die gerade.

  4. #7114

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Der IS wird dort bald kommen. Sie Stärken sich nur, Kobane und andere Kurdengebiete sehen sie als Training an.
    Ziemlich hartes Training bei so vielen Verlusten kobane hätte ein gigantischen Propaganda Sieg und das ist der wahre Grund warum sie soviele Kräfte auf kobane konzentrieren kobane steht symbolisch dafür wer den Krieg gewinnen wird dazu haben die Medien mit ihrer massiven Berichterstattung über kobane beigetragen und das hat auch die internationale Allianz begriffen und fliegen daher auch soviele Luftangriffe über kobane

  5. #7115
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911


    Teil 2 und 3 sind auch interessant.

    @Ultra für dich



    - - - Aktualisiert - - -

    Frage an Dinarski und Jin.

    In einer Hisbollah Dokumentation ist die rede davon, das am Anfang des Krieges gegen die Israelische Besatzung 5000 Hisbollah Kämpfer gegen 90.000 IDF Soldaten + 11.000 Meerflotte + Luftwaffe gekämpft haben.
    Bei Wiki ist die Rede von 10.000 + 30.000 IDF Soldaten. Habt ihr genauere Zahlen? Bekam die Hisbollah auch Unterstützung von der Libanesischen Armee?

    Hisbollah

    Ebenso wie Israel gibt auch die Hisbollah ihre Mannstärke nicht bekannt. Das International Institute for Strategic Studies nennt 600 bis 1000 aktive Kämpfer, 3000 bis 5000 verfügbare Kämpfer und 10.000 Reservisten,[187] die International Crisis Group spricht dagegen von 300 bis 400 aktiven Kämpfern und ca. 3.000 Reservisten.[188]

  6. #7116
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Picken sich die westlichen Medien nicht immer die aller schlimmsten Sachen raus aus der Sharia um gegen den Islam zu hetzten auch wenn es was erlaubtes ist?
    Was soll man sich denn sonst rauspicken?

  7. #7117
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    In Syrien leben und Kämpfen Kurden.
    Ja, aber nicht die doch recht kommunisitsche PKK. Die ballert der ISIS gerade (bevorzugt) im (Nord)Irak die Koeppe weg.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    mittlerweile 374 Dschihadisten, die in der Hölle braten (nur Kobane in den letzten Tagen)...Kobane wird für den IS Stalingrad
    Nein.
    Die koennen dort gar nicht verlieren.
    Aber es sieht mir sehr nach einem Pyrrhussieg aus.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen
    Nur fürs Protokol ISrael konnte die Hezbollah nicht vernichten.
    Genau daran musste ich auch denken...

  8. #7118

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    mittlerweile verliert der IS aber in Kobane an Boden...

  9. #7119
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Terroristen steinigen eine Frau, weil ihr Unzucht vorgeworfen wird. Auch ihr Vater, der mit dem roten Tuch auf den Kopf, beteiligt sich an der Ermordung seiner Tochter.
    Willkommen im Syrien der FSA!
    Willkommen im Syrien von IS!
    Willkommen in der Demokratie!

    ????? ?? ????? ???? ???? ???? ???? ?? ??? ???? Syria ISIS Stoned A Women in Hama to Death video - ????? ???? ???? - Raqqa is Being Slaughtered Silently

  10. #7120
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Terroristen steinigen eine Frau, weil ihr Unzucht vorgeworfen wird. Auch ihr Vater, der mit dem roten Tuch auf den Kopf, beteiligt sich an der Ermordung seiner Tochter.
    Willkommen im Syrien der FSA!
    Willkommen im Syrien von IS!
    Willkommen in der Demokratie!

    ????? ?? ????? ???? ???? ???? ???? ?? ??? ???? Syria ISIS Stoned A Women in Hama to Death video - ????? ???? ???? - Raqqa is Being Slaughtered Silently
    Was für Untermenschen......

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23