BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 717 von 759 ErsteErste ... 217617667707713714715716717718719720721727 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.161 bis 7.170 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.441 Aufrufe

  1. #7161
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Meet Syrian Girl, the internet sensation dismissed as a Kim Kardashian wannabe who fearlessly posts her views on ISIS, al-Assad, the US and the conflict that is destroying her homeland

    • Syrian-Australian blogger Maram Susli has 2.5 million YouTube views
    • The 27-year-old, who lives in Australia, condemns Syrian rebels, ISIS and the United States
    • Her critics accuse her of being a fame-hungry conspiracy theorist
    • 'They would rather abuse me with accusations of plastic surgery than discuss the content of what I'm saying,' she says






    Syrian Girl who posts her views on ISIS, al-Assad, and the US | Daily Mail Online

  2. #7162
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Weiß nicht was das Mädchen als Expertin auszeichnet, aber es gibt tatsächlich einen selfmade privaten Syrien-Waffenexperten, dessen Blog große Medien wie New York Times referenzieren.
    Higgins durchforstet in seinem beigen Wohnzimmer täglich 200 bis 300 YouTube-Videos. Er vergleicht sie mit anderen Videos, versucht festzustellen, wo genau sie entstanden sind und daraus belastbare Schlüsse zu ziehen. So hat er zum Beispiel aufgedeckt, dass syrische Regierungstruppen verbotene Streu- und selbstgebaute Fassbomben einsetzen. Als die Aktivisten Letzteres behaupteten, erschien es vielen Beobachtern zunächst so absurd, dass sie die Geschichte als Propaganda-Märchen abtaten. Higgins hat außerdem dokumentiert, was für wärmesuchende Raketen die Aufständischen einsetzen, und er hat ihr Arsenal an selbstgebauten Waffen katalogisiert.

  3. #7163
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Weiß nicht was das Mädchen als Expertin auszeichnet, aber es gibt tatsächlich einen selfmade privaten Syrien-Waffenexperten, dessen Blog große Medien wie New York Times referenzieren.
    Werde heute Abend oder die Tage was zu Higgins dem Waffenexperten schreiben

  4. #7164
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Werde heute Abend oder die Tage was zu Higgins dem Waffenexperten schreiben
    Aber du musst auch die richtigen Bloggs checken, er hat inzwischen einen neuen

  5. #7165

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    nein, wenn die Menge groß genug ist dann ist der Preis pro Fass natürlich auch geringer, da macht eben die Menge das Geld. Fakt ist nunmal, dass man sie nicht beklaut, was hier im Forum immer wieder angedeutet wird "die wollen ja nur das Öl" ... na klar wöllen sie das Öl, wir wollen auch unsere 3er und 5er fahren, und zahlen ja auch alle für das Öl
    In dem Beispiel mit Dubai, oder von wo die Bilder stammen, nicht im eigentlichen Sinne beklaut.Die kriegen das Öl mit ihren Konditionen.Die wenigen Araber die dran verdienen stecken sich die kohle ein und das Volk hat fast nichts von.Bei anderen Staaten die nicht wie die USA will mit Öl, gehts dann wieder ab

  6. #7166
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    In dem Beispiel mit Dubai, oder von wo die Bilder stammen, nicht im eigentlichen Sinne beklaut.Die kriegen das Öl mit ihren Konditionen.Die wenigen Araber die dran verdienen stecken sich die kohle ein und das Volk hat fast nichts von.Bei anderen Staaten die nicht wie die USA will mit Öl, gehts dann wieder ab
    Das ist doch Unsinn, hatten nicht hier z.B. die Gaddafibefürworter damit argumentiert, was er alles für das Volk getan hat, freie Bildung und freies Gesundheitswesen? Auch Saudi Arabien hat ein freies Schulsystem (auch wenn die Lehrinhalte im Vergleich zum Westen hinterherhinken mögen weil alles Koran- und Schariakompatibel sein muss). Auch Universitäten und das relativ moderne Gesundheitswesen sind frei. Allein damit sind sie den meisten wenn nicht allen westlichen Ländern wohl voraus.

    Das alles gilt natürlich nur für die Saudis, wie sie mit ihren Millionen ausländischen Dienstboten und Hausmädchen umgehen steht auf einem ganz anderen Blatt.

  7. #7167
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Aber du musst auch die richtigen Bloggs checken, er hat inzwischen einen neuen
    Higgins deckte auf, was internationalen Medien entging

    Angefangen hat alles vor gut einem Jahr. "Ich war frustriert von der Berichterstattung zum Arabischen Frühling", erzählt Higgins, "es gab so viel Material auf Twitter und auf YouTube, aber niemand schien sich die Mühe zu machen, es zu analysieren". Also hat er selbst damit angefangen. Letzten Sommer hat Higgins etwa aufgedeckt, dass die syrische Regierung verbotene Streubomben einsetzte - obwohl Assad das immer geleugnet hat.

    Doch sein bislang größter Coup gelang ihm im Januar: Higgins waren Videos aufgefallen, in denen islamistische Rebellen mit kroatischen Waffen hantierten. Woher die Aufständischen das Kriegsgerät hatten, konnte sich niemand erklären. Die "New York Times" arbeitete daraufhin mit Higgins zusammen, ging seinen Recherchen auf den Grund. Dabei kam die Zeitung zu der Erkenntnis, dass Saudi-Arabien die Waffen von Kroatien gekauft und über Jordanien nach Syrien geschmuggelt hatte.

    Ohne die Vorarbeit des Bloggers wäre der Waffenschmuggel womöglich nie aufgedeckt worden. Trotzdem hätte Higgins seinem Projekt beinahe ein Ende gemacht. Im März bekam er ein Jobangebot - unter der Voraussetzung, dass er das Bloggen einstelle. Higgins war hin- und hergerissen. "Es gibt niemanden, der so gründlich Social Media in Syrien analysiert", sagt er, "andererseits muss ich Geld verdienen, mit dem Halbtagsjob meiner Frau können wir uns nicht über Wasser halten."
    Waffenlieferungen nach Syrien: Die Rebellen rüsten auf - SPIEGEL ONLINE

  8. #7168
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    tja, nicht schlecht für einen Arbeitslosen, der vorher keine Ahnung über Nahoststrukturen oder gar Waffensystemen und Militär hatte ... so viel Geduld und Akribie, ist schon eine Leistung.

  9. #7169
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

    Over 175 ISIS Fighters Killed in Deir Ezzor;

    SAA Advances at Sakr Island


    The Islamic State of Iraq and Al-Sham (ISIS) has suffered heavy losses in the Deir Ezzor Governorate over the last 3 days, as the Syrian Arab Army’s 104th Airborne Brigade of the Republican Guard advances at Sakr Island (Hajeewa Sakr). Yesterday, the 104th Brigade carried out a number of operations in the northern part of Sakr Island, killing scores of ISIS militants and destroying 2 vehicles loaded with 23mm machine guns. According to a military source, the 104th is in control of most of Sakr Island, while also, killing over 60 militants in the last 3 days.

    Over 175 ISIS Fighters Killed in Deir Ezzor; SAA Advances at Sakr Island
    Über 175 IS Terroristen wurden in drei Tagen umgebracht in Deir ez Zor von den Regierungskräften.



    Karte ist etwas älter. Mai oder Juni

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Die Syrisch Arabische Armee hat nach 3 monatiger Belagerung die Stadt Morek in Hama befreit.
    Was die Rebellen in Morek zurückgelassen haben




  10. #7170

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist doCH Schwachsinn, hatten nicht hier z.B. die Gaddafibefürworter damit argumentiert, was er alles für das Volk getan hat, freie Bildung und freies Gesundheitswesen? Auch Saudi Arabien hat ein freies Schulsystem (auch wenn die Lehrinhalte im Vergleich zum Westen hinterherhinken mögen weil alles Koran- und Schariakompatibel sein muss). Auch Universitäten und das relativ moderne Gesundheitswesen sind frei. Allein damit sind sie den meisten wenn nicht allen westlichen Ländern wohl voraus.

    Das alles gilt natürlich nur für die Saudis, wie sie mit ihren Millionen ausländischen Dienstboten und Hausmädchen umgehen steht auf einem ganz anderen Blatt.
    Sage ja fast nichts.Außerdem ist das saudische Gesundheitssystem völlig für Arsch.Das ist so schlecht,dass es sogar ordentliche Kritik gibt.
    Das mit Gaddafi ist ne ganz andere sache.Alles was nach ihm kamm machte alles zu hundert Prozent schlechter.

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23