BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Für oder gegen Assad

Teilnehmer
104. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Für Assad

    37 35,58%
  • Gegen Assad

    38 36,54%
  • Enthalte mich

    29 27,88%
Seite 736 von 759 ErsteErste ... 236636686726732733734735736737738739740746 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.351 bis 7.360 von 7588

USA planen Intervention in Syrien

Erstellt von Leo, 26.08.2013, 10:47 Uhr · 7.587 Antworten · 360.189 Aufrufe

  1. #7351
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wo zieht die IS sich zurück. Bitte etwas genauer.
    Um Kobane oder auch Deir ez zor wird IS stätig zurückgedrängt, nichtsdestotrotz schrieb ich weiter oben nichts vom Rückzug sondern um den Versuch des IS die eroberten Gebiete zu halten. Der Angriff auf Kobane und der Abzug vieler Truppen anderenorts um diese dort einzusetzen, haben Assad im Osten des Landes in die Hände gespielt. So konnte er wieder Boden gut machen..... Wie weit der IS an allen Fronten auf dauer Stand halten werden kann, kann ich nicht sagen. Das wird die Zeit zeigen. Fakt ist auch dass der IS nicht weiter expandiert. Auch um die Region von Sabburah nicht. Er reagiert nur noch, agiert aber nicht mehr.....

  2. #7352
    koelner
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Das ist ein typisches Beispiel für simple Propaganda.

    - weil Al Qaeda seit den späten 90ern Terroristen genannt wurden (und bei den Franzosen Kontakt zu Al Qaeda auf der arab. Halbinsel bestand)
    - wenn er syrische "Djihadisten" meint, dann kämpfen diese in einem Bürgerkrieg. Und Kämpfer im Krieg werden bei uns nicht automatisch "Terroristen" genannt.
    - wenn er damit meint, dass diese Soldaten auch Zivilisten umbringen (bei IS zweifellos), dann gilt das genauso und mehr auch für Regierung-Truppen. Die aber nicht Terroristen genannt werden.

    Ich wundere mich, wie leicht man auf so etwas anspringt.

  3. #7353
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Das ist ein typisches Beispiel für simple Propaganda.

    - weil Al Qaeda seit den späten 90ern Terroristen genannt wurden (und bei den Franzosen Kontakt zu Al Qaeda auf der arab. Halbinsel bestand)
    - wenn er syrische "Djihadisten" meint, dann kämpfen diese in einem Bürgerkrieg. Und Kämpfer im Krieg werden bei uns nicht automatisch "Terroristen" genannt.
    - wenn er damit meint, dass diese Soldaten auch Zivilisten umbringen (bei IS zweifellos), dann gilt das genauso und mehr auch für Regierung-Truppen. Die aber nicht Terroristen genannt werden.

    Ich wundere mich, wie leicht man auf so etwas anspringt.
    X

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wo zieht die IS sich zurück. Bitte etwas genauer.
    In Allepo soll sich die IS etwas zurückziehen da sie in Der er Zoir am Boden verlieren. Wie siehts in Ain al-Arab aus?

  4. #7354
    koelner
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    X
    Der Diskussionsstil eines 3-jährigen. Wenn du irgendwann mal den Mumm hast eine eigene Meinung hier zu vertreten, anstatt 537 Andeutungen pro Tag zu posten, dann lass uns gerne an deiner Weisheit teilhaben.

  5. #7355
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Der Diskussionsstil eines 3-jährigen. Wenn du irgendwann mal den Mumm hast eine eigene Meinung hier zu vertreten, anstatt 537 Andeutungen pro Tag zu posten, dann lass uns gerne an deiner Weisheit teilhaben.

  6. #7356
    koelner
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Naja, eben wie ein 3-jähriger.

  7. #7357

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Der Diskussionsstil eines 3-jährigen. Wenn du irgendwann mal den Mumm hast eine eigene Meinung hier zu vertreten, anstatt 537 Andeutungen pro Tag zu posten, dann lass uns gerne an deiner Weisheit teilhaben.
    Der Junge ist das größte Propagandaopfer. Kannste knicken.

  8. #7358
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Naja, eben wie ein 3-jähriger.
    Njet, nur vernünftig. X Liste wurde erweitert.

    Schönen Tag noch

  9. #7359
    koelner
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Njet, nur vernünftig. X Liste wurde erweitert.
    Ok ich probier es nochmal: Vom Westen wird Al Qaeda seit über 15 Jahren als Terroristen bezeichnet, der IS in Syrien spätestens seit letztem Sommer. Das sind die beiden Gruppen, mit denen sich die Attentäter in Paris nach eigenen Angaben verbunden fühlten.

    Wen also meint der Botschafter?

    Das einzige was mir noch einfällt, was er meinen könnte, dass man im Westen den IS schon vorher als Terroristen hätte bezeichnen müssen. Dann die Frage: woran erkannte man damals, dass die IS Truppen Terroristen sind, die Assad Truppen aber nicht, obwohl diese viel mehr Zivilisten auf dem Gewissen haben?

  10. #7360
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ok ich probier es nochmal: Vom Westen wird Al Qaeda seit über 15 Jahren als Terroristen bezeichnet, der IS in Syrien spätestens seit letztem Sommer. Das sind die beiden Gruppen, mit denen sich die Attentäter in Paris nach eigenen Angaben verbunden fühlten.

    Wen also meint der Botschafter?

    Das einzige was mir noch einfällt, was er meinen könnte, dass man im Westen den IS schon vorher als Terroristen hätte bezeichnen müssen. Dann die Frage: woran erkannte man damals, dass die IS Truppen Terroristen sind, die Assad Truppen aber nicht, obwohl diese viel mehr Zivilisten auf dem Gewissen haben?

    Ääähm, dir ist aber schon klar dass mittlerweile zumindest im syrischen Raum, ein Großteil der Kämpfer des IS früher unter der Flagge der FSA gekämpft haben.....? Was die SAA angeht, was kann diese dafür wenn sich dieser terroristische Abschaum in dicht besiedelten Gebieten und Städten verschanzt? Soll jetzt die SAA kamplos die ganzen Gebiete aufgeben? Nicht zu vergessen wie oft Assads Truppen vor Angriffen Flugblätter aus Flugzeugen abgeworfen haben, um die Bevölkerung in den besetzten Gebieten zu warnen das Angriffe vorbereitet werden und diese eben das weite suchen sollen damit sie nicht unfreiwillig Ziel dieser Angriffe werden..... Nicht zu vergessen dass die Terroristen vieler Orts die Bevölkerung an der Flucht gehindert haben um sie als menschliche Schutzschilde zu missbrauchen. Von den verübten Giftgasangriffen der Terroristen, die man versucht hat Assad in die Schuhe zu schieben, will ich garnicht erst anfangen.....

Ähnliche Themen

  1. USA planen mögliche Syrien-Intervention mit 75.000 Soldaten
    Von Sazan im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 00:40
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:03
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. Humanitäre Intervention
    Von APIS im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 06:55
  5. ALBANIEN DROHT MIT MILITÄRISCHER INTERVENTION IM KOSOVO!!!!!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 23:23