BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 18 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 178

08. September 20 Jahre unabhängiges Mazedonien.

Erstellt von Гуштер, 07.09.2011, 20:31 Uhr · 177 Antworten · 9.322 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Glückwunsch Makedonija.

  2. #62
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.513
    ist echt schade, dass solch ein Tgread wieder in unnötige gedanken ausartet. Hercegovac, du denkst doch nicht wirklich das Serbien Mazedonien befreit hat ohne Hintergedanken, wer riskiert sein Leben für ein fremdes Land ohne Profit darin zu sehen?

  3. #63
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Von mir keine Gratulation

  4. #64

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    1.340
    Alles Gute für die Zukunft Makedonci.

    Zitat Zitat von αptemi Beitrag anzeigen
    Schuldigung aber sowas passt hier echt nicht rein.
    Kein Wunder das Griechenland und viele Griechen Mazedonien nicht den Namen zugestehen, denn es passiert genau das was sie befürchten:

    "In Athen sah und sieht man darin mögliche Gebietsansprüche der Nachbarn auf den zu Griechenland gehörenden Teil der Landschaft Mazedonien."

    Mazedonien: Eine Nation verliert ihren Namen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

  5. #65
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Von mir keine Gratulation



    Југоносталгичари, ова за вас важи нема веќе матни лаги. Нема Белград нема УДБА, ниту бедна лажна дружба! Нема веќе кај Словени, и под Тито Титоо. Влеговте во гревој тешски, засрамејте се! Но на крајот ќе ви слуди, Македонија.

  6. #66
    Avatar von SunOfMacedonia

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    35
    Da zivee Makedonija !!!

  7. #67

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von makedonier91 Beitrag anzeigen



    Југоносталгичари, ова за вас важи нема веќе матни лаги. Нема Белград нема УДБА, ниту бедна лажна дружба! Нема веќе кај Словени, и под Тито Титоо. Влеговте во гревој тешски, засрамејте се! Но на крајот ќе ви слуди, Македонија.
    Без Тите и Југословенских Партизана неби било Македоније.
    Припадали би некој суседској држаби.

  8. #68
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Без Тите и Југословенских Партизана неби било Македоније.
    Припадали би некој суседској држаби.
    Was laberst du für einen Müll?

    People's Liberation Army of Macedonia - Wikipedia, the free encyclopedia

    Wurden eure Leute nach Skopje geschickt um uns zu befreien oder etwa doch unsere Leute nach Srem um die Deutschen zurückzuschlagen?
    Mazedonien war frei und das ohne eure Hilfe.

    Ohne die mazedonischen Partisanen unter der ASNOM gäbe es keine SR Mazedonien, nicht ohne die jugoslawischen unter der AVNOJ.

  9. #69

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Was laberst du für einen Müll?

    People's Liberation Army of Macedonia - Wikipedia, the free encyclopedia

    Wurden eure Leute nach Skopje geschickt um uns zu befreien oder etwa doch unsere Leute nach Srem um die Deutschen zurückzuschlagen?
    Mazedonien war frei und das ohne eure Hilfe.

    Ohne die mazedonischen Partisanen unter der ASNOM gäbe es keine SR Mazedonien, nicht ohne die jugoslawischen unter der AVNOJ.
    Ihr habt gekämpft, doch hätte Tito euch nicht die Republik versprochen, hättet ihr auch nichts bekommen.
    Wäre eine Teilung oder so in Betracht gewesen, dann wäre es auch passiert. So hattet ihr den Schutz der Jugoslawischen Volksarmee.

    Im Endeffekt war es die richtige Entscheidung sich der SFRJ anzuschließen, selbst wenn ihr die Wahl gehabt hättet, außerhalb der Föderation wärt ihr verloren gewesen und hättet dem Kreml gedient.

  10. #70
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Ihr habt gekämpft, doch hätte Tito euch nicht die Republik versprochen, hättet ihr auch nichts bekommen.
    Wäre eine Teilung oder so in Betracht gewesen, dann wäre es auch passiert. So hattet ihr den Schutz der Jugoslawischen Volksarmee.

    Im Endeffekt war es die richtige Entscheidung sich der SFRJ anzuschließen, selbst wenn ihr die Wahl gehabt hättet, außerhalb der Föderation wärt ihr verloren gewesen und hättet dem Kreml gedient.
    Das ist richtig, und wir hatten die Wahl bzw. die ASNOM hatte sie.
    Sonst wären wir eine sowjetischer Satellitenstaat geworden, aber ob das wirklich soviel schlechter gewesen wäre? Immerhin hätten wir einige der Probleme die wir jetzt haben nicht gehabt.

    Die SR Mazedonien hätte es so oder so geben, nur ob als Teilrepublik in der SFRJ oder als Satellitenstaat. Tito hatte keine andere Wahl als unsere Republik anzuerkennen.

Seite 7 von 18 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 11. September 38 Jahre nach dem Putsch in Chile
    Von Гуштер im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 16:22
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 22:30
  3. Unabhängiges BF
    Von snarfkafak im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 15:22
  4. 9000 Jahre alte Siedlung in Mazedonien gefunden
    Von Dani_TIR im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 18:20