BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 111 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 1105

100 Jahre Autonomie Nord-Epirus

Erstellt von Amphion, 21.03.2014, 05:22 Uhr · 1.104 Antworten · 36.839 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.961
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Ο χρόνος φέρνει πολλά δώρα mein Griechischer Freund
    Ich hoffe auch, dass Nordepirus zu uns kommt

  2. #12
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Ο χρόνος φέρνει πολλά δώρα mein Griechischer Freund
    Μολων Λαβε! Albaner und jetzt Nerv nicht.

  3. #13

    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    881
    Griechenland ist keine Gefahr für Albanien. Über Cameria (Südepirus) kann man verhandeln.

  4. #14

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    beide seiten sind blind, statt miteinander hetzt ihr lieber!

  5. #15
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Amphion der neugrike wieder mal in seinem element, was will er uns bloss damit mitteilen hmm

  6. #16
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Epirus war, ist und wird Albanisch bleiben !!!

    Cameria
    Epirus war, ist und wird griechisch bleiben!

    Nordepirus

    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Schon wieder einer, der Grenzen und Staatszugehörigkeit nicht akzeptieren will...
    Einem Dieb sein Eigentum zu überlassen muss man nicht.

    Zitat Zitat von Crowley Beitrag anzeigen
    Die Leute haben sich wärend des Komunismus mehrheitlich vermischt, vorallem in der Stadt.
    Die Zahl von reinrassigen Griechen ist somit auch kleiner geworden.
    Ich denke in keinem Fall gibt es reinrassige Menschen.

    Zitat Zitat von Crowley Beitrag anzeigen
    während Griechenland systematisch die Arvaniten assimilierte
    Was für ein Quatsch du von dir gibst. Bedenke, dass es teilweise auch die Arvaniten waren, welche für die Unabhängigkeit Griechenlands gekämpft haben.
    Eure Assimilations-Geschichten sind Selbstverarsche.

    Zitat Zitat von Crowley Beitrag anzeigen
    und die Camen vertrieb
    ... welche zusammen mit Nazis gegen Griechen agierten. Ja, weiter ...

    Zitat Zitat von Crowley Beitrag anzeigen
    und auch heute Albaner dort eher Menschen zweiter Klasse sind.
    Interessant ... Warst du schon mal in Griechenland?

    Zitat Zitat von Crowley Beitrag anzeigen
    Von demher finde ich es srecht heuchlerisch, in Athen eine autoname Republik in einem anderen Staatsterritorium zu feiern, wärend man selber der grössten Minderheit kaum rechte zugesteht.
    Du laberst so eine Scheiße, das gibt es gar nicht.

    Zitat Zitat von Crowley Beitrag anzeigen
    Vorallem sich auf geschichtlichen Dünnschiss zu berufen, wer wo und wann dort war und historische Karten des römischen Reiches vorzuweisen, welche sich all Jahrzehnt änderten.
    Jajaja wer die Mehrheit stellt ist bevorzugt. Typisch Albaner. Siehe Kosovo.

    Zitat Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
    Griechenland ist keine Gefahr für Albanien.
    Griechenland ist in 24 Stunden bei Berat und keiner hat Lust oder die Mittel uns daran zu hindern.
    Unsere "demokratische" und "europäische" Regierung haltet uns zurück. Bei XA oder Laos oder so
    würden wir schon längst einmarschieren.

    Zitat Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
    Über Cameria (Südepirus) kann man verhandeln.
    Eure Camen haben mit Nazis gearbeitet. Gegen Griechenland. Heißt Abflug.

  7. #17
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Keiner kann die Neugriken aufhalten, aufgepasst liebe welt und vorallem liebe nachbarn, in 24h und dann machts boom malaka

  8. #18
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Alles schön und gut aber mit das bin Ich nicht Einverstanden.

    Griechenland ist keine Gefahr für Albanien.
    Griechenland ist in 24 Stunden bei Berat und keiner hat Lust oder die Mittel uns daran zu hindern.
    Unsere "demokratische" und "europäische" Regierung haltet uns zurück. Bei XA oder Laos oder so
    würden wir schon längst einmarschieren.

  9. #19
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Zitat Zitat von Castro Beitrag anzeigen
    Keiner kann die Neugriken aufhalten, aufgepasst liebe welt und vorallem liebe nachbarn, in 24h und dann machts boom malaka
    Wer wird denn was machen?

  10. #20
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    Alles Türkei

Ähnliche Themen

  1. 100 Jahre Adolf Hitler
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 20:20
  2. Die nächsten 100 Jahre
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 16:56
  3. WUNDERKIND DER LETZTEN 100 JAHRE !!!!
    Von Popeye im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 14:29
  4. WUNDERKIND DER LETZTEN 100 JAHRE !!!!
    Von Popeye im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 14:29
  5. WUNDERKIND DER LETZTEN 100 JAHRE !!!!
    Von Popeye im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 14:28