BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 84 von 111 ErsteErste ... 347480818283848586878894 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1105

100 Jahre Autonomie Nord-Epirus

Erstellt von Amphion, 21.03.2014, 05:22 Uhr · 1.104 Antworten · 36.813 Aufrufe

  1. #831

    Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    554
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Freu dich und dops.

    - - - Aktualisiert - - -


    Freu dich und dops.

    - - - Aktualisiert - - -

    Haus wollen aber kein fett auf der kett.







    wiso Arbeitet ihr alle in Deutschland? denen haben wier ja geholfen euch zu foltern, wie soll ich das verstehen, wir sind schuld das es Nazis gab aber den Deutschen habt ihr mit Körperkraft Häuser gebaut?? verstehst du eure Logik, es hat aber nur mit Angst zu tun den Deutschland könnte euch in einem Tag einehmen.haha
    da macht ihr lieber themen auf wie man sich ans uns rechen sollte, bei uns den Arvanieten die euch eigentlich die freihet brachten.

  2. #832
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Ich für meinen Teil kann nur folgendes sagen, solange die Albaner nicht endlich gewisse Sachen akzeptieren wie z.B

    A) Das sie MITSCHULD an die 500.000 - 800.000 toten Griechen haben während des zweiten Weltkrieges, da diese ebenfalls mit involviert waren und sogar ihre eigenen SS Battailions hatten
    Mitschuld? Die çamischen Kollaborateure haben ein paar Hundert epirotische Griechen (höchstens 1000)umgebracht. In diesem Sinne sind sie mitschuldig an den Kriegsopfern, aber sicher nicht bei allen 800.000. Das ist eine unwahre Unterstellung.

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    B) Diese gewisse Sachen immer Kleinreden und die Schuld von sich abweisen
    Kleinreden also? Hm, das mag sein. Hast du aber mal darüber nachgedacht, ob ihr nicht auch Sachen kleinredet? "Die Çamen waren nationalsozialistische Kollaborateure. Deshalb haben wir sie alle vertrieben." Das ist ja mal eine schöne kurze Ausrede und vor allem ist sie ja so demokratisch-griechisch. Rache ist ja kein Bestandteil der griechischen Kultur, nein, nein, nur der archaischen albanischen. Mhm. Ich will damit sagen, dass einige so argumentieren. Das ist aber nur chauvinistischer Schlamm, sonst nichts.

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    C) Sie es immer wieder verharmlosen und versuchen sich aus der Affäre zu ziehen
    Wo denn? Die Republik Albanien hat sich seit dem Sturz der Diktatur in der Region für Frieden eingesetzt, sowohl in Kosova und Bosnien wie auch in Mazedonien und Kroatien. Die Griechen im Land geniessen wohl bessere Rechte als die Albaner in Mazedonien, die dort 25 % der Bevölkerung stellen. Die Griechen in Albanien hingegen nicht mal 1 %. Von solchen Rechten können die Minderheiten in Griechenland - wenn es sie nach griechischem Verständnis überhaupt gibt - nur träumen.


    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Brauchen wir gar nicht darüber weiter diskutieren. Erzählt das mal den Nachfahren der Familien die während des 2 Weltkrieges ihre halbe Familie durch die Hand der Albaner/Camen verloren haben z.B in Paramythia, dass die Camen bzw die Albaner doch eigentlich unschuldig waren. Das ist nicht nur Respektlos gegenüber den Toten dieser Familien, sondern auch Menschenverachtend. Solange die Albaner nicht endlich dieses Kapital ihrer Geschichte aufarbeiten, brauchen diese gar nicht als Aggressor mit dem Finger auf das Opfer dieses Krieges zu zeigen, da es irrelevant ist, ob diese vorher von Italien besetzt wurden sind oder nicht, da diese auf das Angebot der Nazis und Faschisten bezüglich eines Großalbaniens eingegangen sind und eben getötet haben

    Für mich sehen das nicht als Gezwungene oder Opfer aus, tut mir leid. Und das letztendlich es Unschuldige getroffen hat, ist bedauerlich für beide Seiten, dennoch ein Resultat des Faschistischen Kernes der Albaner. Die Griechen dafür die Schuld zu geben ist mehr als Dreist
    Es gab kriminelle Akteure auf Seiten der Çamen, das ist unbestreitbar. Doch gleich eine ethnische Säuberung durchzuführen, ist das normal?

  3. #833
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.516
    6500 albanische Nazianhänger, so viel fasste die SS Skanderbeg, die auf dem ganzen Balkan verteilt waren, sollen also zum Tod von 800.000 Griechen beigetragen haben? Bitte das ist doch lächerlich.

  4. #834

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Ah so, Albanien, ein Land wo nach dem Weltkrieg mehr Juden lebten als vor dem Weltkrieg, hat gemeinsame Sache mit den Achsenmächten gemacht, wegen 6500 SS Skenderbegler im Kosovo.

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Großmaul & Schönredner, sage uns, wieviele AKTIVE Nazi es waren, die Millionen Kommunisten, Zigeuner, Sozialdemokraten und Juden töteten?
    Wir wollen dann vergleichen.
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    6500 albanische Nazianhänger, so viel fasste die SS Skanderbeg, die auf dem ganzen Balkan verteilt waren, sollen also zum Tod von 800.000 Griechen beigetragen haben? Bitte das ist doch lächerlich.
    Diese Frage bzw. Phase gab es bereits zuvor, Dein Landsmann hat es vorgezogen, nicht zu antworten.
    Was ist mit Dir?

  5. #835
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    So eine von Hass zerfressene Gestalt

  6. #836

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    So eine von Hass zerfressene Gestalt
    Du scheinst echt nichts im Hirn zu haben, nichts verstehst Du.
    Begreife endlich, dass hier Sachlichkeit erwünscht ist.

    Deine pubertären Anfälle lebe anderswo aus, nicht in meinem Thread.
    Du wolltest ohnehin nicht mehr mitschreiben, also halte Dich daran.

    Am besten wäre es für uns alle, Du verlasst den Thread.

  7. #837
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du scheinst echt nichts im Hirn zu haben, nichts verstehst Du.
    Begreife endlich, dass hier Sachlichkeit erwünscht ist.

    Deine pubertären Anfälle lebe anderswo aus, nicht in meinem Thread.
    Du wolltest ohnehin nicht mehr mitschreiben, also halte Dich daran.

    Am besten wäre es für uns alle, Du verlasst den Thread.
    Pass mal auf alter Mann, solange du über eine Region in ALBANIEN hier schreibst, und scheisse von dir gibst, so werde ich hier auch reinschreiben.

  8. #838

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du scheinst echt nichts im Hirn zu haben, nichts verstehst Du.
    Begreife endlich, dass hier Sachlichkeit erwünscht ist.

    Deine pubertären Anfälle lebe anderswo aus, nicht in meinem Thread.
    Du wolltest ohnehin nicht mehr mitschreiben, also halte Dich daran.

    Am besten wäre es für uns alle, Du verlasst den Thread.
    Eine Frau würde Dir gut tun!

  9. #839
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    Eine Frau würde Dir gut tun!
    Ein bisschen Sonnenlicht auch

  10. #840

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    Eine Frau würde Dir gut tun!
    Hast Du das denn nicht gelesen, was ich gestern geschrieben hatte?

    Ich hatte einem Albaner die Frau ausgespannt, er wollte wild werden, hat gedroht, hat sich daraufhin von mir durchtrainierten 2m Makedonen blaue Augen eingefangen, und seitdem geht es ihm gut. Und der Dame geht es besonders gut, was wollte sie auch bei einem Halbverhungerten.

    Der Grund, warum ich zurzeit hier bin ist meine Überarbeitung, etwas diskutieren wollte ich, aber ich stelle fest, dass die albanische Seite sich im Vergleich zu vor drei oder vier Jahren kaum geändert hat, sie ist weiterhin so dumm-nationalistisch.

    Scheinbar kann sie nicht anders, was auch ein Zeichen für Kulturlosigkeit ist.

Ähnliche Themen

  1. 100 Jahre Adolf Hitler
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 20:20
  2. Die nächsten 100 Jahre
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 16:56
  3. WUNDERKIND DER LETZTEN 100 JAHRE !!!!
    Von Popeye im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 14:29
  4. WUNDERKIND DER LETZTEN 100 JAHRE !!!!
    Von Popeye im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 14:29
  5. WUNDERKIND DER LETZTEN 100 JAHRE !!!!
    Von Popeye im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 14:28