Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
Was du natürlich nicht erwähnst ist, dass er nur ein Drittel der Stimmen bekommen hat, nur an der Macht war, weil die andern zu zerstritten war, und er das Land in eine wirtschaftliche Depression gestürzt hat.
Ändert nichts an der Tatsache dass er demokratisch gewählt wurde, er hatte keine klare Mehrheit aber die meisten Stimmen und wurde dann vom Parlament gewählt. An die wirtschaftliche Depression war auch gar nicht, nein, nein das Handels- und Kreditembargo der USA verantwortlich, nein wo denken wir nur hin.

Er hat wichtige Schritte für die wirtschaftliche Unabhängigkeit Chiles eingeleitet wie z.B die Verstaatlichung der Kupferminen etc. Natürlich hat dies den Imperialisten nicht gepasst.