BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 25 ErsteErste ... 121819202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 248

11. September – Tag der Trauer, Tag des Zorns

Erstellt von Cobra, 11.09.2010, 10:17 Uhr · 247 Antworten · 12.059 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Und wieder kommt das Kleinkind in dir ducrch! Das hat doch nichts mot cool oder uncool zu tun! Das ist eine Tatsache genau wie der Holocaust eine ist! ODer willst du sagen da steckt auch der CIA hinter?? Lächerlich

    Junge du bist echt zu blöd zum scheißen!

    du vergleichst hier Äpfel mit Birnen, was im zweiten Weltkrieg passiert ist, ist erwiesen, da es erstens genug Zeugen und überlebende Menschen aus dieser zeit gibt, die wissen was passiert ist und zweitens die Juden damals sehr verhasst waren in Europa, bei dieser Geschichte weißt du allerdings garnix und kannst es überhaupt nicht beweisen, ich habe nie gesagt, dass ich der USA einen Komplott unterstelle, ich sagte lediglich, dass es genug Menschen gibt, die denken, dass es so ist! Du Spacken solltest wirklich mal lesen lerne!

    hör auf böse zu sein :

  2. #212
    Magic
    Meine Verwarnung ist mir egal aber die Begründung mit Srebrenica wäre dann meiner meinung nach dann auch von Moslems verursacht finde ich schon unverschämt.
    Da gibt es mehr als eindeutige beweise,serbische aussagen und videoaufnahmen.
    Was den 11.9. angeht gibt es mehr als genug gründe von einer amerikanischen beteiligung auszugehen.
    Wer wirklich glaubt der warscheinliche CIA Agent Bin Laden würde im Namen des Islam dahinterstecken zeigt nur das er sich nie wirklich mit der Thematik auseinandergesetzt hat.
    Wenn man es einfach so hinnimmt und trotz vieler zweifel nicht hinterfragt spuckt man meiner meinung nach den Opfern ins Gesicht denn die würden wollen das die wirklichen Drahtzieher ihre Strafe erhalten.Egal wer sie sind.
    Ich laß mir von niemandem meine meinung verbieten denn mir tun die Opfer auch leid und denen soll gerechtigkeit widerfahren.
    Wer die wahrheit erfahren will muß auch unbequemes hinterfragen und darf sich nicht mundtot machen lassen und es ist nunmal Fakt das es berechtigte Zweifel gibt.
    Das Thema bringt hier aber nicht viel,wenn man keine meinungen will dann soll man solche Threads sofort schliessen.

  3. #213
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Man wie gerne würde ich was schreiben.

  4. #214
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Man wie gerne würde ich was schreiben.

    pass auf Cobra Bush ist gerade auf Hochtouren

  5. #215
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    Junge du bist echt zu blöd zum scheißen!

    du vergleichst hier Äpfel mit Birnen, was im zweiten Weltkrieg passiert ist, ist erwiesen, da es erstens genug Zeugen und überlebende Menschen aus dieser zeit gibt, die wissen was passiert ist und zweitens die Juden damals sehr verhasst waren in Europa, bei dieser Geschichte weißt du allerdings garnix und kannst es überhaupt nicht beweisen, ich habe nie gesagt, dass ich der USA einen Komplott unterstelle, ich sagte lediglich, dass es genug Menschen gibt, die denken, dass es so ist! Du Spacken solltest wirklich mal lesen lerne!
    Wenn du nicht beleidigt werden willst, musst du dich entweder selbst daran halten, oder danach nicht wieder weinen!

    was im zweiten Weltkrieg passiert ist, ist erwiesen
    Eben und beim Anschlag von 9/11 ebenso!


    du kapierst es nicht! Man kann für alles was von Menschen getan wurde irgendwelche Gegentheorien aufstellen, aber das ist soweit von der Wahrheit entfernt wie die Fairness von dir, bei Sportbegegnungen!

    So, und jetzt habe ich keine Lust mehr mit einem Kind zu diskutieren was den Mord an über 3000 unschuldigen in Frage stellen will!

    Gute Nacht

  6. #216

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Dann sprich doch klartext und red nicht um den heissen Brei herum! Du brauchst noch zwei Verwarnungen dann bist du eh auf Pause gestellt.

    Kroatien hat dann wohl auch sich selbst angegriffen um sich vonYU loszulösen? Kann doch möglich sein, oder? Du Schwachmat
    Wie dumm kann man nur sein.Wie kannst du das damit vergleichen?? DA sieht man das man mit dir gar nicht reden kann du spasti.Geh mit Duplosteinen spielen und misch dich nicht in sachen ein von denen du gar keine ahnung hast

  7. #217
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.586
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Wenn du nicht beleidigt werden willst, musst du dich entweder selbst daran halten, oder danach nicht wieder weinen!



    Eben und beim Anschlag von 9/11 ebenso!


    du kapierst es nicht! Man kann für alles was von Menschen getan wurde irgendwelche Gegentheorien aufstellen, aber das ist soweit von der Wahrheit entfernt wie die Fairness von dir, bei Sportbegegnungen!

    So, und jetzt habe ich keine Lust mehr mit einem Kind zu diskutieren was den Mord an über 3000 unschuldigen in Frage stellen will!

    Gute Nacht

    es gibt viele, die davon ausgehen, dass der 11. September zu Afghanistan keinerlei Verbindung hat, ist es so schwer das zu verstehen?

  8. #218
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Wieso macht man so einen Wind um die Opfer?

    Im Irak, Afrika sterben täglich Leute im Irak z.B. durch die Amerikaner.

    Amerika als Staat hat diesen Anschlag verdient, sofern er wirklich nicht von Bush war. Den Opfern R.I.P.

  9. #219

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Dragan Mance Beitrag anzeigen
    Wieso macht man so einen Wind um die Opfer?

    Im Irak, Afrika sterben täglich Leute im Irak z.B. durch die Amerikaner.

    Amerika als Staat hat diesen Anschlag verdient, sofern er wirklich nicht von Bush war. Den Opfern R.I.P.
    dich wird keiner vermissen....

  10. #220

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Meine Verwarnung ist mir egal aber die Begründung mit Srebrenica wäre dann meiner meinung nach dann auch von Moslems verursacht finde ich schon unverschämt.
    nö eben nicht... die verschwörungstheorie wäre, daß alija ratko bezahlt hat um die 12000 männer zu töten... warum er gezahlt haben soll? weil er wusste, daß dann die amis und europäer auf seiten alijas eingreifen würden... so oder so ähnlich könnte die VT aussehen....

    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Was den 11.9. angeht gibt es mehr als genug gründe von einer amerikanischen beteiligung auszugehen.
    Wer wirklich glaubt der warscheinliche CIA Agent Bin Laden würde im Namen des Islam dahinterstecken zeigt nur das er sich nie wirklich mit der Thematik auseinandergesetzt hat.
    gründe die sich nur ergeben, wenn man einen teil der tatsachen verbiegt und den anderen ignoriert....

    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Wer die wahrheit erfahren will muß auch unbequemes hinterfragen und darf sich nicht mundtot machen lassen und es ist nunmal Fakt das es berechtigte Zweifel gibt.
    nö gibts nicht bubi

LinkBacks (?)

  1. 20.05.2012, 18:34

Ähnliche Themen

  1. musik mit trauer verbinden ?
    Von SMEKER im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 18:33
  2. Trauer um Robert Enke
    Von Cobra im Forum Sport
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 16:51
  3. Das Tal der Trauer....
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 21:23
  4. Sommer des Zorns
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 14:57