BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 25 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 248

11. September – Tag der Trauer, Tag des Zorns

Erstellt von Cobra, 11.09.2010, 10:17 Uhr · 247 Antworten · 12.065 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ich denke, da geht es vielen ähnlich: ich war anfangs auch fassungslos, geschockt, dachte zunächst, das könne nicht wahr sein. Heute, viele Jahre danach, bin ich mir des Datums bewusst, tun mir die Opfer und ihre Angehörigen immer noch sehr leid. Dennoch gehe ich nicht hin und verwechsele menschliche Schicksale (jene, die damals ums Leben kamen, haben einen Scheiß damit zu tun, dass Bush´s Außenpolitik Kacke war) und die Missetaten der amerikanischen Regierung.

    Wollen wir über die Misstände der amerikanischen Regierung reden? Gerne, denn da gibt es sicher genug Gesprächsstoff. Aber das darf und ist nicht der Kern eines Gedenkthreads.

    WoW.
    Du hast wirklich einen gesunden Menschenverstand.
    Dein Posting unterscheidet sich sehr von den anderen Postings in diesem Thread.
    Trotzdem könnte dir ne Verpackung 'Warmherzigkeit' gut tun..

  2. #42
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    RIP den unschuldigen Opfern, die für die amerikanische Gier nach Öl und Macht und ihren Kriegsvorwand ihr Leben lassen mussten.
    Der nächste Idiot der verwarnt werden will!

    Diese Menschen mussten sterben weil kranke Islamisten Flugzeuge in Hochhäuser gesteuert haben, und aus keinem anderen Grund!!

  3. #43
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Zitat Zitat von Bosnian-Boy Beitrag anzeigen
    Das war Bush und nicht Islamische Terroristen und wenn schon müssen sie nicht Islamisch sein es können auch russische terroristen gewesen sein...


    es geht heute nicht darum wer es war heute ist eine trauer tag

    wir können morgen ein threade auf machen wie ist es passiert

  4. #44
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    In Anbetracht des Leidens, den der Imperialismus gebracht hat, existiert der 11. September für mich gar nicht..

  5. #45

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Der nächste Idiot der verwarnt werden will!

    Diese Menschen mussten sterben weil kranke Islamisten Flugzeuge in Hochhäuser gesteuert haben, und aus keinem anderen Grund!!
    Kranke Islamisten im Auftrag der US-amerikanischen Regierung und mit ihrer tatkräftigen Hilfe. (zusätzliche Sprengungen usw.)

    Google einfach mal. Es gibt zahlreiche Dokumentationen, Bilder, Tonausschnitte, die meine Stellung belegen.

  6. #46
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    mir tun diese Menschen genauso leid wie alle anderen Opfer solcher Unglücke. Trotzdem fuchst es mich, dass die Amerikaner dafür Beachtung kriegen und die Somalianer für ihren Bürgerkrieg Anfang der 90er so gar nich. Hab noch nie nen Gedenkthread für die Opfer dieses Unglücks gesehen. Wie die Opfer zustande kamen, ist mir dabei absolut egal. Hätte man ein Flugzeug in ein Hochhaus in Somalia gejagt, gäb's trotzdem nich diesen Aufriss, was zeigt, es geht nich um das WIE, sondern WEN es trifft. Und die USA schaffen es, dieses Unglück zu instrumentalisieren. Damit sage ich nicht, dass die Regierung es verbrochen hat, jetzt aber für sich zu nutzen weiß.

  7. #47
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    In Anbetracht des Leidens, den der Imperialismus gebracht hat, existiert der 11. September für mich gar nicht..
    Auch nicht der 11.09.1973 ?

    Der 11.09.01 wird noch für etliche Jahre rumschwirren, er dient als gefundenes Futter für anti-Islamisten und Verfechter der USA.

    Schade das für diesen Irrsinn soviele Unschuldige sterben mussten.

  8. #48

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    mir tun diese Menschen genauso leid wie alle anderen Opfer solcher Unglücke. Trotzdem fuchst es mich, dass die Amerikaner dafür Beachtung kriegen und die Somalianer für ihren Bürgerkrieg Anfang der 90er so gar nich. Hab noch nie nen Gedenkthread für die Opfer dieses Unglücks gesehen. Wie die Opfer zustande kamen, ist mir dabei absolut egal. Hätte man ein Flugzeug in ein Hochhaus in Somalia gejagt, gäb's trotzdem nich diesen Aufriss, was zeigt, es geht nich um das WIE, sondern WEN es trifft. Und die USA schaffen es, dieses Unglück zu instrumentalisieren. Damit sage ich nicht, dass die Regierung es verbrochen hat, jetzt aber für sich zu nutzen weiß.
    Somalis*

    Das Problem ist, dass der Amerikaner hier unser Herrchen ist. Wenn er etwas ausgestrahlt haben will, dann strahlen wir eben aus. In Deutschland stehen heute noch zig amerikanische Siedlungen, die völlig abgeschottet sind von Deutschland, umzäunt, und man kommt nur mit amer. Passport rein. Sie zahlen keine Steuern, in ihren Siedlungen ist es wie in den Staaten. Kaum einer spricht deutsch.
    Ich glaube das sind die am schlechtesten integrierten Immigranten.
    So, voll vom Thema abgewichen. Dennoch, ich wollte nur die Abhängigkeit Europas vom Stiefel der USA aufzeigen. Schade eigentlich, dass sich hier keiner für das Schicksal von Afrikanern interessiert.

    9/11 ist vorbei, und mir tut es auch Leid. Allerdings bin ich wütend, wenn ich bedenke, wieviele Menschen durch amerikanische Soldaten, Flugzeuge, Panzer usw. starben, ohne dass dafür jemand Rechenschaft ablegen musste.

    Arme Welt.

    Ansonsten hast du völlig Recht.

  9. #49
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen

    WoW.
    Du hast wirklich einen gesunden Menschenverstand.
    Dein Posting unterscheidet sich sehr von den anderen Postings in diesem Thread.
    Trotzdem könnte dir ne Verpackung 'Warmherzigkeit' gut tun..
    Wie kann ich dich von meinem warmen Kern überzeugen? Soll ich dich zum Chinesen einladen??

  10. #50
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Auch nicht der 11.09.1973 ?

    Der 11.09.01 wird noch für etliche Jahre rumschwirren, er dient als gefundenes Futter für anti-Islamisten und Verfechter der USA.

    Schade das für diesen Irrsinn soviele Unschuldige sterben mussten.
    Okay, der schon

Seite 5 von 25 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 20.05.2012, 18:34

Ähnliche Themen

  1. musik mit trauer verbinden ?
    Von SMEKER im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 18:33
  2. Trauer um Robert Enke
    Von Cobra im Forum Sport
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 16:51
  3. Das Tal der Trauer....
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 21:23
  4. Sommer des Zorns
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 14:57