BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 114

12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen für die Schweinegrippeimpfung

Erstellt von Greko, 04.08.2009, 14:07 Uhr · 113 Antworten · 4.396 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317

    12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen für die Schweinegrippeimpfung

    12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen für die Schweinegrippeimpfung


    Ungefähr 12.000 US-Kinder werden als Versuchskaninchen für eine experimentelle Schweinegrippeimpfung benutzt, die dafür bekannt ist, dass sie den gefährlichen Inhaltsstoff Squalene enthält, der direkt mit Fällen des Golfkrieg-Syndroms und einer Menge anderer schwächender Krankheiten in Verbindung gebracht wird

    Lol !!!

    Was erlauben die sich!?

    An der Impfung werden mehr sterben, als ohne Impfung!

    Wer weiterlesen möchte: 12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen fr die Schweinegrippeimpfung

  2. #2
    Romantika
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen für die Schweinegrippeimpfung



    Lol !!!

    Was erlauben die sich!?

    An der Impfung werden mehr sterben, als ohne Impfung!

    Wer weiterlesen möchte: 12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen fr die Schweinegrippeimpfung
    Man hat ja im Film ''Brüno'' gesehen wie schlau die US Amerikaner sind, der Brüno hat eine Mutter gefragt, Ist ihr Kind allergisch gegen phosphorsäure.. ''Sie sagte daraufhin'' Nein, auch bei der Frage schaffen sie es ihr Kind 4 Kg Abzunehmen, das kind Wog 12 Kg.. sie sagte ''Ja das werde ich wohl schaffen'' Da ist es doch nur normal dass die Amerikanischen Mütter sowas hier erlauben.
    Ich finde die Mütter die das ihr Kind antun, sollte das Erziehungsrecht entzogen werden.

  3. #3
    Avatar von dzouzef

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.205
    Impfungen sind eh für nichts zu gebrauchen

    Siehe Video:

    Impfungen: Sinn oder Unsinn, Anita-Petek-Dimmer

    Impfungen: Sinn oder Unsinn.Vortrag - AZK - Anita-Petek-Dimmer,aegis

    Und hier was zur spanischen Grippe:
    Spanische Grippe - Eine Jahrhundertlüge


    Bericht einer Augenzeugin: Nur Geimpfte erkrankten

    ...Soweit bekannt ist, erkrankten ausschließlich Geimpfte an der spanischen Grippe. Wer die Injektionen abgelehnt hatte, entging der Grippe. So auch die Augenzeugin Eleanora McBean:

    Meine Familie hatte alle Schutzimpfungen abgelehnt, also blieben wir die ganze Zeit wohlauf. Wir wussten aus den Gesundheitslehren von Graham, Trail, Tilden und anderen, dass man den Körper nicht mit Giften kontaminieren kann, ohne Krankheit zu verursachen. Auf dem Höhepunkt der Epidemie wurden alle Geschäfte, Schulen, Firmen und sogar das Krankenhaus geschlossen - auch Ärzte und Pflegekräfte waren geimpft worden und lagen mit Grippe danieder. Es war wie eine Geisterstadt. Wir schienen die einzige Familie ohne Grippe zu sein - wir waren nicht geimpft! So gingen meine Eltern von Haus zu Haus, um sich um die Kranken zu kümmern. (...) Aber sie bekamen keine Grippe und sie brachten auch keine Mikroben nach Hause, die uns Kinder überfielen. Niemand aus unserer Familie hatte die Grippe. Es wurde behauptet, die Epidemie habe 1918 weltweit 20 Millionen Menschen getötet. Aber in Wirklichkeit wurden sie von den Ärzten durch ihre groben Behandlungen und Medikamente umgebracht. ...
    Spanische Grippe - Jahrhundertlüge aufgedeckt!

  4. #4
    Prizren
    Die armen Kinder, sollen die es doch bei den ganzen Politikern erst mal versuchen,wenn es so sicher ist!!!!!!

  5. #5
    Marija
    Recherchiert man genauer über diverse Impfungen, stösst man auf ziemlich erschreckende Tatsachen.. Kannte da einige Websites, aber kann mich jetzt nicht erinnern. Auch diese Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs, die sehr jung verabreicht wird, und die zahlreichen Todesfälle..

  6. #6
    phαηtom
    Zitat Zitat von dzouzef Beitrag anzeigen
    Impfungen sind eh für nichts zu gebrauchen

    Siehe Video:

    Impfungen: Sinn oder Unsinn, Anita-Petek-Dimmer

    Impfungen: Sinn oder Unsinn.Vortrag - AZK - Anita-Petek-Dimmer,aegis

    Und hier was zur spanischen Grippe:
    Spanische Grippe - Eine Jahrhundertlüge


    Bericht einer Augenzeugin: Nur Geimpfte erkrankten

    ...Soweit bekannt ist, erkrankten ausschließlich Geimpfte an der spanischen Grippe. Wer die Injektionen abgelehnt hatte, entging der Grippe. So auch die Augenzeugin Eleanora McBean:

    Meine Familie hatte alle Schutzimpfungen abgelehnt, also blieben wir die ganze Zeit wohlauf. Wir wussten aus den Gesundheitslehren von Graham, Trail, Tilden und anderen, dass man den Körper nicht mit Giften kontaminieren kann, ohne Krankheit zu verursachen. Auf dem Höhepunkt der Epidemie wurden alle Geschäfte, Schulen, Firmen und sogar das Krankenhaus geschlossen - auch Ärzte und Pflegekräfte waren geimpft worden und lagen mit Grippe danieder. Es war wie eine Geisterstadt. Wir schienen die einzige Familie ohne Grippe zu sein - wir waren nicht geimpft! So gingen meine Eltern von Haus zu Haus, um sich um die Kranken zu kümmern. (...) Aber sie bekamen keine Grippe und sie brachten auch keine Mikroben nach Hause, die uns Kinder überfielen. Niemand aus unserer Familie hatte die Grippe. Es wurde behauptet, die Epidemie habe 1918 weltweit 20 Millionen Menschen getötet. Aber in Wirklichkeit wurden sie von den Ärzten durch ihre groben Behandlungen und Medikamente umgebracht. ...
    Spanische Grippe - Jahrhundertlüge aufgedeckt!
    als du das erste Mal das Video gepostet hast, hab ich mir es ganz angeschaut und war echt perplex.

  7. #7

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Linda Beitrag anzeigen
    Man hat ja im Film ''Brüno'' gesehen wie schlau die US Amerikaner sind, der Brüno hat eine Mutter gefragt, Ist ihr Kind allergisch gegen phosphorsäure.. ''Sie sagte daraufhin'' Nein, auch bei der Frage schaffen sie es ihr Kind 4 Kg Abzunehmen, das kind Wog 12 Kg.. sie sagte ''Ja das werde ich wohl schaffen'' Da ist es doch nur normal dass die Amerikanischen Mütter sowas hier erlauben.
    Ich finde die Mütter die das ihr Kind antun, sollte das Erziehungsrecht entzogen werden.
    hehe

    die stelle war besten:

    Brüno: Hat ihr Kind Probleme mit toten Tieren?
    Darauf der Vater: Öhm nein, natürlich nicht

  8. #8

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen für die Schweinegrippeimpfung



    Lol !!!

    Was erlauben die sich!?

    An der Impfung werden mehr sterben, als ohne Impfung!

    Wer weiterlesen möchte: 12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen fr die Schweinegrippeimpfung

    was ne quelle ...oh mann

  9. #9
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Linda Beitrag anzeigen
    Man hat ja im Film ''Brüno'' gesehen wie schlau die US Amerikaner sind, der Brüno hat eine Mutter gefragt, Ist ihr Kind allergisch gegen phosphorsäure.. ''Sie sagte daraufhin'' Nein, auch bei der Frage schaffen sie es ihr Kind 4 Kg Abzunehmen, das kind Wog 12 Kg.. sie sagte ''Ja das werde ich wohl schaffen'' Da ist es doch nur normal dass die Amerikanischen Mütter sowas hier erlauben.
    Ich finde die Mütter die das ihr Kind antun, sollte das Erziehungsrecht entzogen werden.
    Du willst von einem Film aus urteilen?

    Ok, seit 96 Hours wissen wir auch, dass alle albanischen Männer Zuhälter und Drogendealer sind.

  10. #10
    Kure
    Zitat Zitat von Linda Beitrag anzeigen
    Man hat ja im Film ''Brüno'' gesehen wie schlau die US Amerikaner sind, der Brüno hat eine Mutter gefragt, Ist ihr Kind allergisch gegen phosphorsäure.. ''Sie sagte daraufhin'' Nein, auch bei der Frage schaffen sie es ihr Kind 4 Kg Abzunehmen, das kind Wog 12 Kg.. sie sagte ''Ja das werde ich wohl schaffen'' Da ist es doch nur normal dass die Amerikanischen Mütter sowas hier erlauben.
    Ich finde die Mütter die das ihr Kind antun, sollte das Erziehungsrecht entzogen werden.
    der kapitalismus hat den amis das hirn wegebrannt

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwedisches Pflegepersonal krank nach Schweinegrippeimpfung
    Von Greko im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 15:48
  2. Schwule und Kinder
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 20:27