BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 114

12.000 US-Kinder als Versuchskaninchen für die Schweinegrippeimpfung

Erstellt von Greko, 04.08.2009, 14:07 Uhr · 113 Antworten · 4.391 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von dzouzef Beitrag anzeigen
    Und? Trotzdem kein Arzt, genauso wie Anita. Also haben beide keine Ahnung in diesem Gebiet?

    Du mit deinem scheiss Homöopathie immer...

    Denkst das interessiert mich? Is klar alle Impfkritiker sind Homöopathiker
    was ist ein impfkritiker? ich kritisiere auch impfungen, die wissenschaftlich bewiesen keinen nutzen haben.

    aber diese kranken leute, die behaupten alle impfungen sind unnötig, sind im höchstfall homoöpathen, meißtens wahrscheinlich arbeitslose oder sektenführer.

  2. #62
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von dzouzef Beitrag anzeigen
    Und? Trotzdem kein Arzt, genauso wie Anita. Also haben beide keine Ahnung in diesem Gebiet?

    Du mit deinem scheiss Homöopathie immer...

    Denkst das interessiert mich? Is klar alle Impfkritiker sind Homöopathiker

    warum sollte er als biologe keine ahnung haben? außerdem war das eine ganz andere zeit, aber das verstehst du eh nicht.^^
    aber willst du das mit der pädagogin vergleichen, die auf molekularbiologenhumanmikroelementarphysikmedizine rin tut?

  3. #63
    phαηtom

  4. #64
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    die meisten Leute denken doch nicht weiter nach, wenn sie mit ihren Kleinkindern zum Arzt gehen, lassen sich jeden Scheißdreck andrehen, der für die Kinder angeblich gut sein soll. Es haben sich halt einige Leute mehr Gedanken darüber gemacht und wollen uns auf arge Mißstände in der industriellen Pharmamachinerie aufmerksam machen.

    seriöse medien machen oft darauf aufmerksam..
    Kritik an Pharmakonzernen - ''Die Öffentlichkeit wird bewusst getäuscht'' - Wissen - sueddeutsche.de


    warum sollte ich mich jetzt von der seriösität in die abergläubische geisteskrankheit verabschieden?
    es ist bekannt, dass jede industrie auf profit hinaus will.

    deswegen kann man aber noch lange nicht so dummdreist und radikal sein wie diese wald"ärzte".

  5. #65
    Avatar von dzouzef

    Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    1.205
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Im übrigen war ein gewisser James Prescott Joule, der Entdecker des Äquivalents von Wärme und Energie, ein Brauer.
    Und wenn Ärzte erwähnt werden, kommt dann "Homöopathe" als Antwort = also unglaubwürdig.... lügner, Verschwörungstheoretiker usw kennen wir ja.

    Und dieses Homöopathie interessiert mich garnicht, ich halte selber nichts davon. Damit wär das geklärt.

  6. #66
    phαηtom
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    warum sollte ich mich jetzt von der seriösität in die abergläubische geisteskrankheit verabschieden?
    brauchst eh gleich so übertreiben..

  7. #67
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von dzouzef Beitrag anzeigen
    Und wenn Ärzte erwähnt werden, kommt dann "Homöopathe" als Antwort = also unglaubwürdig.... lügner, Verschwörungstheoretiker usw kennen wir ja.

    Und dieses Homöopathie interessiert mich garnicht, ich halte selber nichts davon. Damit wär das geklärt.
    der "arzt" dessen internetseite du hier gepostet hast ist aber ein homöopathischer vógel.



    dieser kurze ausschnitt zeigt schon wie geisteskrank diese leute sind:
    Falsche Argumente

    Radikale Impfgegner behaupten regelmäßig "Impfen wirkt nicht". Um die Absurdität dieses Argumentes besser aufzuzeigen, ein ebenso irrationaler Vergleich zwischen den Masernerkrankungen in den USA und den Verkehrstoten in Österreich. In den Jahren 1958 bis 1962 gab es in den USA durchschnittlich 503.282 Masernfälle pro Jahr. Nach der Einführung der Masernimpfung im Jahre 1963 wurden im Jahre 2001 in den USA nur noch 116 Fälle registriert. Das entspricht einer Häufigkeitsreduktion von 99,98 Prozent, wobei molekulargenetische Untersuchungen zeigten, dass alle 116 Fälle aus dem Ausland importiert worden waren.
    Autor: Univ. Prof. Dr. Werner Zenz Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde (Graz)

  8. #68
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    brauchst eh gleich so übertreiben..

    das ist nicht übertrieben, diese leute sind radikale dummköpfe die andere manschen gefährden mit ihrem aberglauben.

  9. #69

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.588
    Natürlich lasse ich mich impfen - und ich bin heilfroh, dass es Impfungen gibt.
    Allein Tetanus sei hier einmal erwähnt.

    Ich weiß ja nicht, in wie fern jemand von den hier Anwesenden schon die Gelegenheit hatte, infizierte gesehen zu haben und was das zT. für ein Verrecken ist - ich für meinen Teil habe seit jeher Zugang zu diesem Thema und auch beruflich bin ich im Pharma/Medzinsektor tätig.

    Wie gesagt - ich lasse mich impfen und alle anderen Hobbymedizinern und Verschörungstheoretiker überlasse ich dem "natürlichen" Herausmendeln der Vor-Pasteur-Zeit.

  10. #70
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von dzouzef Beitrag anzeigen
    Das witzige ist ja, dass ständig von pseudowissenschaft die Rede ist (Anita sei kein Arzt) Vergessen wird aber dass Louis Pasteur selber kein Arzt war, obwohl auf ihn die Impftheorie basiert. Komisch?

    weißt du eigentlich, dass deine anita behauptet, dass impfungen an der kriminalität schuld sind, weil die die inztelligenz vernichten?

    das unterstreicht doch mit was für leuten man es hier zu tun hat. ich frage mich wie man auf jeden dahergelaufenen verrückten hereinfallen kann. ehrlich gesagt hat mich das ein wenig erschreckt wie viele im forum für so etwas offen sind.

    o.k. ich glaub ich hab alles zum thema gesagt, sonst wiederhole ich mich nur.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwedisches Pflegepersonal krank nach Schweinegrippeimpfung
    Von Greko im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 15:48
  2. Schwule und Kinder
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 20:27