BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

13 Verletzte bei Schießerei in Pristina

Erstellt von Der_Buchhalter, 19.03.2008, 09:38 Uhr · 51 Antworten · 3.123 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von mannheimer Beitrag anzeigen
    Schlimm sowas.

    Aber wenn man keine Arbeit hat, macht man sowas eben.
    Stimmt mit 50-70% Arbeitslosen die höchste Quote in Europa. Da ist Serbien noch Mild mit ihren 27%.

  2. #12

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    geh nach ukraine einen kosovo gründen,eingewanderter serbe.
    uns gibt es laaaange vor euch auf dem balkan,
    die geschichte kosova ist älter als 1400jahre.
    kosova exestiert nicht erst seit dem 6jhr. eingewanderter kleiner junge.
    Doch denn dort wurde es gegründet,dort wurde mit die serbische Geschichte gegründet nach der Einwanderung der Slawen,dort entstand der Name Kosovo der heute noch gebraucht wird. Wenn man bedenkt das deine Vorfahren erst paar hundert Jahre in unserem Kosovo hausen. Also nimm bitte nicht mehr das serbische Wort Kosovo in den Mund.

    Ob ihr länger im Balkan lebt weiss ich nicht ich weiss nur das ihr nicht länger im Kosovo lebt und euere Wurzeln in Tirana liegen. Unsere Kirchen stehen länger im Kosovo als ihr auf der heiligen serbischen Erde namens Kosovo lebt.

    Also bitte...


    Pec Monastery (11 Jahrhundert)

  3. #13

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    ist egal ob sie da gegründet wurde,
    trotzdem war es das land der dardaner(illyrischer stamm)
    unser land,ihr habt uns vertrieben und habt euch dort eingenistet.

    kosova besteht nicht seit dem 6jhr. es war vorher von illyrern bewohnt,also nix dein land.
    dein ursprung liegt in russland und nicht in kosova.
    mein ursprung liegt in kosova,mein freund.

    entweder ihr passt euch an und akzeptiert dies oder ihr könnt so wie ihr eingewandert seid gleich wieder auswandern.

  4. #14
    Luli
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen


    Schrecklich welche Verhältnise im Armenhaus Europas herrschen.

    Scheinst aber ein grosser Fan von diesem Armenhaus zu sein wie man an deinem Avatar sehen kann. (Nur die Flagge da ist flasch XD.)

    Da sieht man ja wieviel Serbien für das geliebte Kosova getan hat. Zum Glück ist ja jetzt die serbische Terrorherrschaft vorbei. :icon_smile:

  5. #15

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ist egal ob sie da gegründet wurde,
    trotzdem war es das land der dardaner(illyrischer stamm)
    unser land,ihr habt uns vertrieben und habt euch dort eingenistet.

    kosova besteht nicht seit dem 6jhr. es war vorher von illyrern bewohnt,also nix dein land.
    dein ursprung liegt in russland und nicht in kosova.
    mein ursprung liegt in kosova,mein freund.

    entweder ihr passt euch an und akzeptiert dies oder ihr könnt so wie ihr eingewandert seid gleich wieder auswandern.



    Komm mir nicht mit den Rugova gelaber von 1991. Dafür gibt es doch nicht ein beweis und wurde von Rugova in die Welt gerufen. Als ob er weiss das die Albaner vor der Einwanderung aus Albanien (17/18jhr.) im Kosovo gelebt haben. Es lebten andere Völker auf dem Balkan wie Kelten,Goten und eben die Römer die dort über Jahrhunderte einheimisch wurden.

    Ihr hattet nie ein Staat im Kosovo,nie! Ihr hattet ein ersten Staat in Albanien unter Skenderbeu aber dazu gehörte nicht Kosovo.Wir dagegen hatten dort schon im 8 jahrhundert erste autonome Fürstentümer unter Byzanz und ab 12 jahrhundert sogar ein richtigen Staat. Prizren war bis 1945 Hauptstadt Serbiens,unzählige Bauwerke haben unsere Vorfahren dort errichtet.

    Ihr habt dort fast nichts errichtet da ihr nie dort gelebt habt,Einwanderer aus Albanien eben.

    Aber mach dich mal weiter lächerlich mit deinem Dürdania (Entdeckt 1991 vom hohen Historiker Rugova weil er wusste das Kosovos Geschichte nur einem Land gehört,Serbien).

  6. #16
    Luli
    Wieso wollen die Serben einfach nicht mehr begreifen das der Kosovazug abgefahren ist?, und sie nichts mehr da zu suchen haben? Ist das so schwer zu verstehen? Bringt ja nichts wenn ihr euer Lebenlang nachtrauert. Kosovo je Albanija.

  7. #17

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Komm mir nicht mit den Rugova gelaber von 1991. Dafür gibt es doch nicht ein beweis und wurde von Rugova in die Welt gerufen. Als ob er weiss das die Albaner vor der Einwanderung aus Albanien (17/18jhr.) im Kosovo gelebt haben. Es lebten andere Völker auf dem Balkan wie Kelten,Goten und eben die Römer die dort über Jahrhunderte einheimisch wurden.

    Ihr hattet nie ein Staat im Kosovo,nie! Ihr hattet ein ersten Staat in Albanien unter Skenderbeu aber dazu gehörte nicht Kosovo.Wir dagegen hatten dort schon im 8 jahrhundert erste autonome Fürstentümer unter Byzanz und ab 12 jahrhundert sogar ein richtigen Staat. Prizren war bis 1945 Hauptstadt Serbiens,unzählige Bauwerke haben unsere Vorfahren dort errichtet.

    Ihr habt dort fast nichts errichtet da ihr nie dort gelebt habt,Einwanderer aus Albanien eben.

    Aber mach dich mal weiter lächerlich mit deinem Dürdania (Entdeckt 1991 vom hohen Historiker Rugova weil er wusste das Kosovos Geschichte nur einem Land gehört,Serbien).

    • 1000 v. Chr.: Verschiedene Stämme der Illyrer bewohnen die westliche Hälfte der Balkanhalbinsel vom Norden des heutigen Griechenlands bis nach Pannonien. Die albanische Forschung sieht die Albaner als Nachfahren der alten Illyrer. Westliche Forscher gehen davon aus, dass die Albaner aus einem altbalkanischen Volk hervorgingen, welches die Romanisierung im unzugänglichen Berggebiet Nordalbaniens überdauerte.
    • 2. Jhdt. v. Chr. - 1. Jhdt. n. Chr.: Integration der illyrischen Siedlungsgebiete in das Römische Reich. Seit der Kaiserzeit gehört das heutige Kosovo zur Provinz Moesia superior. Kaiser Diocletian teilt Ende des 3. Jahrhunderts die Provinzen neu ein. Kosovo und Teile des heutigen Mazedonien bilden nun die Provinz Dardania in der Diözese Moesia. Die wichtigste römische Ansiedlung auf dem Gebiet des Kosovo war das zur Zeit Kaiser Trajans gegründete Municipium Ulpiana. Seine Ruinen liegen nahe der Stadt Priština. Ansonsten war das Gebiet des heutigen Kosovo zu römischer Zeit eine städtearme Landschaft. Archäologisch nachgewiesen sind vor allem spätantike Siedlungen.
    • 6. Jahrhundert: Einzug und die Verbreitung der Slawen über den ganzen Balkan.

  8. #18

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Scheinst aber ein grosser Fan von diesem Armenhaus zu sein wie man an deinem Avatar sehen kann. (Nur die Flagge da ist flasch XD.)

    Da sieht man ja wieviel Serbien für das geliebte Kosova getan hat. Zum Glück ist ja jetzt die serbische Terrorherrschaft vorbei. :icon_smile:
    Man sieht ja was ihr aus Kosovo gemacht habt. Bis zum Autonomie Entzug 1989 (bis da hin hatten Albaner Verwaltung) war es die ärmste Region der SFR Jugoslawien. Dann hat Serbien ünbernommen und seit 1999 wieder die Albaner und es ist heute schlimmer als unter Milosevic (damit mein ich Arbeitslosenquote,Lohn,Kriminalität ect.). Unglaublich.

  9. #19

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Athleti Christi Beitrag anzeigen
    Wieso wollen die Serben einfach nicht mehr begreifen das der Kosovazug abgefahren ist?, und sie nichts mehr da zu suchen haben? Ist das so schwer zu verstehen? Bringt ja nichts wenn ihr euer Lebenlang nachtrauert. Kosovo je Albanija.

    sie leben halt gern mit lügen,
    deswegen hassen sie die wahrheit.

  10. #20
    Luli
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Man sieht ja was ihr aus Kosovo gemacht habt. Bis zum Autonomie Entzug 1989 (bis da hin hatten Albaner Verwaltung) war es die ärmste Region der SFR Jugoslawien. Dann hat Serbien ünbernommen und seit 1999 wieder die Albaner und es ist heute schlimmer als unter Milosevic (damit mein ich Arbeitslosenquote,Lohn,Kriminalität ect.). Unglaublich.
    Menno, was für Märchen.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwei Tote bei Schießerei
    Von El Malesor im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 12:50
  2. Schießerei in Neukölln
    Von aki im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 19:26
  3. Griechenland: Ein Toter und drei Verletzte nach Schießerei...
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 15:41
  4. schießerei bei wahlen
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 21:20