BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

14. Jahrestages seit der Ermordung von über 3000 Serben

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 13.07.2006, 21:30 Uhr · 70 Antworten · 3.221 Aufrufe

  1. #21
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von romano
    Meinst du aber nicht dass dieses massaker dann auch verharmlost wird?
    Ich finde das sollte auch mal erwähnt werden in den medien, das haben sich die opfer verdient das das endlich mal die welt erfährt.
    Nach allem, was ich gelesen habe, handelte es sich bei den Morden in der Gegend um Srebrenica von Bosniaken an Serben (bes. um das orthodoxe Weihnachten herum) um eine völlig andere Art einer Serie von Ereignissen wie es das einzelne Großmassaker von Serben an Bosniaken '95 war. Nichtsdestotrotz benutzen serbische Rechte das eine um damit das andere zu rechtfertigen, verharmlosen, usw.
    Vielleicht erklärt das, warum von dem einen kaum die Rede ist.

    Zumal man Probleme damit hat, wenn das Täterkollektiv sich anhand der eigenen Opfer (die es natürlich zu bedauern gilt) insgesamt als Opfer statt Aggressor hinzustellen versucht.
    Nein,wir gedenken an die Opfer und wir können mit Recht Fragen warum man nicht von serbischen Opfern spricht und nur von muslimischen die Rede ist.Sind die mehr wert als serbische?
    wer anfängt und dann auf die fresse bekommt sollte sich nicht beschweren
    videlo se koje dobijo po picki.

    gutaj ovo turcine,da bog da se tvojima dogodilo to sto je taj tvoj heroj uradio sa nasim ljudima.

  2. #22

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von romano
    Meinst du aber nicht dass dieses massaker dann auch verharmlost wird?
    Ich finde das sollte auch mal erwähnt werden in den medien, das haben sich die opfer verdient das das endlich mal die welt erfährt.
    Nach allem, was ich gelesen habe, handelte es sich bei den Morden in der Gegend um Srebrenica von Bosniaken an Serben (bes. um das orthodoxe Weihnachten herum) um eine völlig andere Art einer Serie von Ereignissen wie es das einzelne Großmassaker von Serben an Bosniaken '95 war. Nichtsdestotrotz benutzen serbische Rechte das eine um damit das andere zu rechtfertigen, verharmlosen, usw.
    Vielleicht erklärt das, warum von dem einen kaum die Rede ist.

    Zumal man Probleme damit hat, wenn das Täterkollektiv sich anhand der eigenen Opfer (die es natürlich zu bedauern gilt) insgesamt als Opfer statt Aggressor hinzustellen versucht.
    Nein,wir gedenken an die Opfer und wir können mit Recht Fragen warum man nicht von serbischen Opfern spricht und nur von muslimischen die Rede ist.Sind die mehr wert als serbische?
    wer anfängt und dann auf die fresse bekommt sollte sich nicht beschweren
    videlo se koje dobijo po picki.

    gutaj ovo turcine,da bog da se tvojima dogodilo to sto je taj tvoj heroj uradio sa nasim ljudima.
    pa vidi se da

    http://slobodnasrpska.org/slike/mudz...mudzahedin.jpg


  3. #23
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Gut das wir solche Leute wie dich in Doboj nicht mehr ertragen müssen
    weisst du wer jetzt in Doboj wohnt? Die grössten Bauern die es gibt die richtigen Cedos die vor dem Krieg auf den Bergen gelebt haben nichtmal 5% der richtigen Dobojlije ist zurückgekehrt
    Ich weiss das heute fast 100% Serben in Doboj wohnen und es gut ist das solche wie du dort vertrieben wurdet.Ihr werdet keine serbischen Kinder und Frauen mehr schlachten,aufjedenfall nicht in Doboj und nicht in der RS.





    Für die normal Muslimani die nicht so denken wie du tut es mir leid.



    oh boy du langweilst mich
    Ich langweile dich und du verpiss dich aus unserer serbischen Stadt Doboj.Türken wie du haben dort nichts verloren Dobojlija.

  4. #24

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Gut das wir solche Leute wie dich in Doboj nicht mehr ertragen müssen
    weisst du wer jetzt in Doboj wohnt? Die grössten Bauern die es gibt die richtigen Cedos die vor dem Krieg auf den Bergen gelebt haben nichtmal 5% der richtigen Dobojlije ist zurückgekehrt
    Ich weiss das heute fast 100% Serben in Doboj wohnen und es gut ist das solche wie du dort vertrieben wurdet.Ihr werdet keine serbischen Kinder und Frauen mehr schlachten,aufjedenfall nicht in Doboj und nicht in der RS.





    Für die normal Muslimani die nicht so denken wie du tut es mir leid.



    oh boy du langweilst mich
    Ich langweile dich und du verpiss dich aus unserer serbischen Stadt Doboj.Türken wie du haben dort nichts verloren Dobojlija.
    die türken was du auch zur hälfte bist haben dein volk 500 jahren richtisch gehört 500 jahren gebürstet also solltest du ein wenig respekt vor ihnen haben

  5. #25
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von romano
    Meinst du aber nicht dass dieses massaker dann auch verharmlost wird?
    Ich finde das sollte auch mal erwähnt werden in den medien, das haben sich die opfer verdient das das endlich mal die welt erfährt.
    Nach allem, was ich gelesen habe, handelte es sich bei den Morden in der Gegend um Srebrenica von Bosniaken an Serben (bes. um das orthodoxe Weihnachten herum) um eine völlig andere Art einer Serie von Ereignissen wie es das einzelne Großmassaker von Serben an Bosniaken '95 war. Nichtsdestotrotz benutzen serbische Rechte das eine um damit das andere zu rechtfertigen, verharmlosen, usw.
    Vielleicht erklärt das, warum von dem einen kaum die Rede ist.

    Zumal man Probleme damit hat, wenn das Täterkollektiv sich anhand der eigenen Opfer (die es natürlich zu bedauern gilt) insgesamt als Opfer statt Aggressor hinzustellen versucht.
    Nein,wir gedenken an die Opfer und wir können mit Recht Fragen warum man nicht von serbischen Opfern spricht und nur von muslimischen die Rede ist.Sind die mehr wert als serbische?
    wer anfängt und dann auf die fresse bekommt sollte sich nicht beschweren
    videlo se koje dobijo po picki.

    gutaj ovo turcine,da bog da se tvojima dogodilo to sto je taj tvoj heroj uradio sa nasim ljudima.
    pa vidi se da

    http://slobodnasrpska.org/slike/mudz...mudzahedin.jpg

    Diese Leute werden Doboj nicht mehr betretten,hoffe das du so aussiehst wenn du auch nur einmal unsere Stadt Doboj betretten wirst.Dreckiger Faschist du. Hoffe dein Haus ist schon von unseren Leute bewohnt ,da sind sie wenigstens sicher.

  6. #26

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von romano
    Meinst du aber nicht dass dieses massaker dann auch verharmlost wird?
    Ich finde das sollte auch mal erwähnt werden in den medien, das haben sich die opfer verdient das das endlich mal die welt erfährt.
    Nach allem, was ich gelesen habe, handelte es sich bei den Morden in der Gegend um Srebrenica von Bosniaken an Serben (bes. um das orthodoxe Weihnachten herum) um eine völlig andere Art einer Serie von Ereignissen wie es das einzelne Großmassaker von Serben an Bosniaken '95 war. Nichtsdestotrotz benutzen serbische Rechte das eine um damit das andere zu rechtfertigen, verharmlosen, usw.
    Vielleicht erklärt das, warum von dem einen kaum die Rede ist.

    Zumal man Probleme damit hat, wenn das Täterkollektiv sich anhand der eigenen Opfer (die es natürlich zu bedauern gilt) insgesamt als Opfer statt Aggressor hinzustellen versucht.
    Nein,wir gedenken an die Opfer und wir können mit Recht Fragen warum man nicht von serbischen Opfern spricht und nur von muslimischen die Rede ist.Sind die mehr wert als serbische?
    wer anfängt und dann auf die fresse bekommt sollte sich nicht beschweren
    videlo se koje dobijo po picki.

    gutaj ovo turcine,da bog da se tvojima dogodilo to sto je taj tvoj heroj uradio sa nasim ljudima.
    pa vidi se da

    http://slobodnasrpska.org/slike/mudz...mudzahedin.jpg

    Diese Leute werden Doboj nicht mehr betretten,hoffe das du so aussiehst wenn du auch nur einmal unsere Stadt Doboj betretten wirst.Dreckiger Faschist du. Hoffe dein Haus ist schon von unseren Leute bewohnt ,da sind sie wenigstens sicher.
    noch eins

    http://www.rcp-brcko.net/index/mudzahedini.jpg



    versteh gar nicht was du ausländer dich da einmischst du kommst aus der suma herz serbiens mit BiH hast du diaspora baby nichts zu tun

  7. #27
    jugo-jebe-dugo
    ps: Falls nicht sollten sie es sofort dem Erdboden gleich machen damit du dort nie mehr hinkommst.Solche Kindermörder verherrlicher brauchen wir nicht ims erbischen Land.

  8. #28
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von romano
    Meinst du aber nicht dass dieses massaker dann auch verharmlost wird?
    Ich finde das sollte auch mal erwähnt werden in den medien, das haben sich die opfer verdient das das endlich mal die welt erfährt.
    Nach allem, was ich gelesen habe, handelte es sich bei den Morden in der Gegend um Srebrenica von Bosniaken an Serben (bes. um das orthodoxe Weihnachten herum) um eine völlig andere Art einer Serie von Ereignissen wie es das einzelne Großmassaker von Serben an Bosniaken '95 war. Nichtsdestotrotz benutzen serbische Rechte das eine um damit das andere zu rechtfertigen, verharmlosen, usw.
    Vielleicht erklärt das, warum von dem einen kaum die Rede ist.

    Zumal man Probleme damit hat, wenn das Täterkollektiv sich anhand der eigenen Opfer (die es natürlich zu bedauern gilt) insgesamt als Opfer statt Aggressor hinzustellen versucht.
    Nein,wir gedenken an die Opfer und wir können mit Recht Fragen warum man nicht von serbischen Opfern spricht und nur von muslimischen die Rede ist.Sind die mehr wert als serbische?
    wer anfängt und dann auf die fresse bekommt sollte sich nicht beschweren
    videlo se koje dobijo po picki.

    gutaj ovo turcine,da bog da se tvojima dogodilo to sto je taj tvoj heroj uradio sa nasim ljudima.
    pa vidi se da

    http://slobodnasrpska.org/slike/mudz...mudzahedin.jpg

    Diese Leute werden Doboj nicht mehr betretten,hoffe das du so aussiehst wenn du auch nur einmal unsere Stadt Doboj betretten wirst.Dreckiger Faschist du. Hoffe dein Haus ist schon von unseren Leute bewohnt ,da sind sie wenigstens sicher.
    noch eins

    http://www.rcp-brcko.net/index/mudzahedini.jpg



    versteh gar nicht was du ausländer dich da einmischst du kommst aus der suma herz serbiens mit BiH hast du diaspora baby nichts zu tun
    Du bist schon lange Ausländer in RS. Ich werde dort mit 3 küssen begrüsst,brauche kein Pass um nach RS zu fahren.^^So welche wie du werden dort geköpft und das ist auch gut so.

    pala je srebrenica a pasce i zepa,republiko srpska,al ces biti leeepa.

  9. #29

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    562
    so welche wie du werden dort geköpft
    ja und wann passierte das letztes mal? ihr serben bringt euch gegnseitig um uns braucht ihr nicht dazu toliko ste slozeni bree

  10. #30
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Naser_Oric-
    so welche wie du werden dort geköpft
    ja und wann passierte das letztes mal? ihr serben bringt euch gegnseitig um uns braucht ihr nicht dazu toliko ste slozeni bree
    Nicht heulen Dobojlija,du wirst nie wieder in Doboj hausen. Ein Glück sind wir dich los.

    samo bezi bezi mujojlija u doboju ti mesto nije,doce milos manjace nozem da te brije.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben,für welche Partei seit ihr im Moment?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 20:53
  2. Suche Video über die Ermordung der Kosovoalbaner bei der JNA
    Von Knutholhand im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 16:38
  3. An Kosovo-Serben und Albaner von wo seit ihr
    Von Dragan Mance im Forum Kosovo
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 17:25
  4. FAS bringt Neues über die Ermordung Kennedys
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 19:25