BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 116

15. November: Prozess Beginn gegen Fatimir Limaj

Erstellt von lupo-de-mare, 13.10.2004, 21:54 Uhr · 115 Antworten · 7.175 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Lupo, es war doch klar, daß die Verbündeten der Nato wieder freigesprochen werden. Wie wir bereits wissen ist Den Haag ein Nato Tribunal. Und ich glaube fest daran das es gegen diese Ganoven nicht einmal eine Ermittlung gab. Die großen Fische der Verbündeten werden in Den Haag niemals angeklagt. Das bleibt Fakt. Erstens hat man Angst davor, daß sie was ausplaudern, siehe Ausrüstung und Unterstützung der UCK durch westliche Geheimdienste und insbesondere der MPRI die Trainingscamps in ganz Albanien geleitet hat Weiterhin das einschleusen von Islamisten in die UCK mithilfe der USA. Zweitens hat man auch Angst vor Aufständen im ganzen Kosovo. Würden diese Tatsache Public werden, so würde die Milosevic Anklage den Bach runtergehen, wobei sie jetzt schon auf der Kippe steht. Milosevic konnte bis jetzt nichts bewiesen werden. Aber Freigesprochen ist er noch immer nicht. Was ja nicht verwunderlich ist, Den Haag versucht die Geschichte umzuschreiben.

    Eckelhaft.

  2. #92
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Crna-Ruka
    Würden diese Tatsache Public werden, so würde die Milosevic Anklage den Bach runtergehen, wobei sie jetzt schon auf der Kippe steht. Milosevic konnte bis jetzt nichts bewiesen werden. Aber Freigesprochen ist er noch immer nicht. Was ja nicht verwunderlich ist, Den Haag versucht die Geschichte umzuschreiben.

    Eckelhaft.
    Der beste Artikel über Justiz der Schande hier

    The Hague Tribunal: The Political Economy of Sham Justice
    Carla Del Ponte Addresses Goldman Sachs on Justice and Profits

    by Edward S. Herman

    November 20, 2005
    GlobalResearch.ca

    Email this article to a friend
    Print this article

    On October 6, 2005, Carla Del Ponte, prosecutor of the International Tribunal for the Former Yugoslavia (ICTY), gave a talk before an audience at Goldman Sachs in London that throws light on the role of the ICTY as well as the character and qualities of Ms. Del Ponte and her efforts. [1]

    http://www.globalresearch.ca/index.p...articleId=1294

    Die Sache ist längst publik, aber die Verantwortlichen und Anheizer,, für die Balkan Massaker aus dem Westen, wissen nicht mehr weiter!

    Die Wahrheit würde die westliche Politik, die letzte Glaubwürdigkeit nehmen.

    Zitat des derzeitigen hohen Balkan UN Kommisars Kai Eibe: Der Westen hat auf dem Balkan 15 Jahre Lang schwere Fehler begangen.

    Freude kommt auf, wenn Gründungs Mitglieder zurückkommen. Herzlichst Willkommen!

    03.12.2005

    Ausland
    Jürgen Elsässer

    Großalbanische Freudenfeiern

    Die Freisprüche des Haager Tribunals für zwei UCK-Terroristen sind eine Ermutigung für die albanischen Terroristen. NZZ beklagt »Einschüchterung von Zeugen«

    Ganz Pristina war am Donnerstag im Freudentaumel. Mehrere zehntausend Menschen versammelten sich im Fußballstadion der Provinzhauptstadt des Kosovo, um die Freisprüche für zwei prominente Anführer der Untergrundarmee UCK durch das Haager Tribunal zu feiern. Dabei machten die Anhänger der Freigelassenen aus ihren extremistischen Bestrebungen kein Hehl: Überall wurden rote Fahnen mit dem schwarzen Doppeladler geschwenkt, die Staatsflagge der benachbarten Republik Albanien. Selten war so augenfällig, daß die kosovarischen Separatisten die Abspaltung der Provinz von Serbien nur als Zwischenschritt zur Vereinigung aller mehrheitlich besiedelten albanischen Gebiete zu einem Einheitsreich sehen. Dies »sollte den Promotoren einer Unabhängigkeit Kosovos zu denken geben«, mahnte die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) in ihrer Freitagausgabe.

    Vor dem Haager Tribunal mußten sich die drei UCK-Mitgliedern Fatmir Limaj, Isak Musliu und Haradin Bala seit letzten November gegen den Vorwurf verteidigen, im Lager Lapusnik zwischen Mai und August 1998 mindestens 35 Personen gefangengehalten, gedemütigt und gefoltert zu haben. Zahlreiche Häftlinge hätten sie schließlich getötet – die Anklageschrift nannte 22 Opfer namentlich, davon zwölf Albaner. Der Terror der sogenannten Befreiungsbewegung richtete sich offensichtlich auch gegen die eigenen Leute, wenn diese mit den Serben friedlich zusammenleben wollten. Im Urteil vom Mittwoch wurde festgehalten, daß im Lager Lapusnik »absolut unmenschliche« Zustände geherrscht hätten. Doch lediglich Bala wurde zu 13 Jahren Haft verurteilt, weil er an der Ermordung von neun Gefangenen beteiligt gewesen sei. Er habe dabei allerdings nur Befehle befolgt. »Wessen Befehle dies waren, blieb offen«, wunderte sich die NZZ. Kommandeur Limaj wurde jedenfalls aus Mangel an Beweisen freigesprochen, ebenso Misliu.

    Serbische Angeklagte werden in Den Haag verurteilt, auch wenn ihnen eine persönliche Tatbeteiligung nicht nachgewiesen werden kann. Es genügt, daß sie Teil einer – vom Gericht konstruierten – kriminellen Vereinigung (joint criminal enterprise) sind. Mit den Freisprüchen dieser Woche und der Außerkraftsetzung der Anklage gegen Ramush Haradinaj, einen weiteren hohen UCK-Kommandeur, Anfang Juni 2005 ist der Anspruch des UN-mandatierten und US-finanzierten Tribunals auf eine Verfolgung auch der albanischen Verbrechen vollends zur Farce geworden. »In seinem Fall wie auch in jenem Limajs war die Anklageerhebung wegen der Einschüchterung von Zeugen stark erschwert«, bilanziert die NZZ. Der frühere Chef der UCK, Hashim Thaci, sowie ihr Oberbefehlshaber Agim Ceku üben ohnedies völlig unbehelligt Spitzenfunktionen im Kosovo aus.

    http://www.jungewelt.de/2005/12-03/005.php

  3. #93

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Limaj kommt jetzt in die PDK.

    Willkommen

    Fatmir Limaj, nënkryetar i parë i PDK-së

  4. #94
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Gentleman
    Limaj kommt jetzt in die PDK.

    Willkommen

    Fatmir Limaj, nënkryetar i parë i PDK-së
    Ist ja ok, das ihr Euch freut! :!: Gönne Euch sogar die Freude :!:

    Ich kann an der Sache sowieso Nichts ändern.

  5. #95

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Lupo schöner Artikel. Dies beweist nur das Europa und die USA den Albanern grünes Licht für "ihr" Groß-Albanien gegeben haben. Diese UCK Verbrecher gehören hinter Schloß und riegeln. Nicht nur wegen der Aktivitäten zwischen 96-99, sondern auch danach. Den Haag spricht von begangenen Morden die von oben befehligt wurden, siehe:

    Er habe dabei allerdings nur Befehle befolgt. »Wessen Befehle dies waren, blieb offen«, wunderte sich die NZZ. Kommandeur Limaj wurde jedenfalls aus Mangel an Beweisen freigesprochen, ebenso Misliu.


    Den Haag ist eine übelste Farce, und das sollte jetzt auch der letzte Einsehen. Schon allein die Tatsache, daß die UCK zahlreiche verbrechen und ethnische Säuberungen vorgenommen hat, sollte zum denken geben. Und warum Hacim Thaci, Agim Ceku und co. wegen dieser Tatsachen nicht vor Gericht stehen habe ich ja oben schon erläutert.


    Jeder verurteile Serbe in Den HAag ist freizusprechen und gehört dementsprechent vor ein legales und objektives Gericht.

  6. #96

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Gentleman
    Limaj kommt jetzt in die PDK.

    Willkommen

    Fatmir Limaj, nënkryetar i parë i PDK-së
    Ist ja ok, das ihr Euch freut! :!: Gönne Euch sogar die Freude :!:

    Ich kann an der Sache sowieso Nichts ändern.
    Lupo, die Eu schauffelt sich mit solchen Aktionen ihr eigenes Grab. Und zwar weil sie den albanischen Seperatismus unterstützt und stärkt. Der Balkan wird in Flammen aufgehen, es ist nur eine Frage der Zeit bis albanische Terroristen wieder in Süd Serbien und Mazedonien einfallen.

  7. #97
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Crna-Ruka

    Lupo, die Eu schauffelt sich mit solchen Aktionen ihr eigenes Grab. .
    Bekanntlich halte ich von unseren Politikern

    Nichts!

  8. #98
    Feuerengel

    Re: UCK-Legende LIMAJ Frei GESPROCHEN!

    Zitat Zitat von drenicaku
    www.kosovapress.com

    Trupi Gjykues i Tribunalit të Hagës ka shpallur të mërkurën Fatmir Limajn dhe Isak Musliun të pafajshëm, ndërsa ka dënuar me 13 vjet burg Haradin Balajn. Të tre ish-pjesëtarët e UÇK-së, Fatmir Limaj, Isak Musliu dhe Haradin Balaj, ishin akuzuar për kinse krime lufte gjatë kohës së luftës në Kosovë më 1998.


    UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK


    LIMAJ LIMAJ LIMAJ LIMAJ LIMAJ LIMAJ

    So ist es.
    Ich war voll stolz auf Limaj.
    Es war cool, ich habe sämmtliche alb. Programme gesehen.
    Ich habe geweint wie sonst was... Mir fiel ein Stein vom Herzen.
    Limaj ist der größte und auch der Held des gesamten Kosovo!
    Er hat sein Leben für unser Land reskiert und dennoch überlebt.
    Möge er einen vollkommenen Neuanfang starten und ein gesundes und gutes Leben führen. Denn sein Stolz sein Vermächtnis sein Edelmut hat uns unsere Herzen verieinigt und uns bewiesen das die Albaner unschuldig am Kriege waren und nur für ihr Land kämpften und nicht für ihren Hass an Serben.

  9. #99
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: UCK-Legende LIMAJ Frei GESPROCHEN!

    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von drenicaku
    www.kosovapress.com

    Trupi Gjykues i Tribunalit të Hagës ka shpallur të mërkurën Fatmir Limajn dhe Isak Musliun të pafajshëm, ndërsa ka dënuar me 13 vjet burg Haradin Balajn. Të tre ish-pjesëtarët e UÇK-së, Fatmir Limaj, Isak Musliu dhe Haradin Balaj, ishin akuzuar për kinse krime lufte gjatë kohës së luftës në Kosovë më 1998.


    UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK UCK


    LIMAJ LIMAJ LIMAJ LIMAJ LIMAJ LIMAJ

    So ist es.
    Ich war voll stolz auf Limaj.
    Es war cool, ich habe sämmtliche alb. Programme gesehen.
    Ich habe geweint wie sonst was... Mir fiel ein Stein vom Herzen.
    Limaj ist der größte und auch der Held des gesamten Kosovo!
    Er hat sein Leben für unser Land reskiert und dennoch überlebt.
    Möge er einen vollkommenen Neuanfang starten und ein gesundes und gutes Leben führen. Denn sein Stolz sein Vermächtnis sein Edelmut hat uns unsere Herzen verieinigt und uns bewiesen das die Albaner unschuldig am Kriege waren und nur für ihr Land kämpften und nicht für ihren Hass an Serben.
    Finde es toll, das Du wieder hier bist.!

    Mir haben im übrigen Kosovaren und zwar ziemlich viele erzählt, das es viele Verbrecher gab, welche im Namen von Limanaj mordeten und sich als seine Freunde ausgaben.

  10. #100

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Re: UCK-Legende LIMAJ Frei GESPROCHEN!

    Zitat Zitat von Gjergj
    So ist es.
    Ich war voll stolz auf Limaj.
    Es war cool, ich habe sämmtliche alb. Programme gesehen.
    Ich habe geweint wie sonst was... Mir fiel ein Stein vom Herzen.
    Limaj ist der größte und auch der Held des gesamten Kosovo!
    Er hat sein Leben für unser Land reskiert und dennoch überlebt.
    Möge er einen vollkommenen Neuanfang starten und ein gesundes und gutes Leben führen. Denn sein Stolz sein Vermächtnis sein Edelmut hat uns unsere Herzen verieinigt und uns bewiesen das die Albaner unschuldig am Kriege waren und nur für ihr Land kämpften und nicht für ihren Hass an Serben.
    Wenn Limaj freigelassen wird....werdet ihr kosovovarischen Brüder auf die hoffentlich langgesehnte Unabgängigkeit kriegen.

    Die Albaner können in Kosovo nur einen Befreiungskampf geführt haben und keinen Angriffskampf ...das wurde von Belgrad verübt und nicht aus Pristina.

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6789101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zeuge im Fatmir-Limaj-Prozess in D-Land tot aufgefunden
    Von Schiptar im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 19:38
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 01:43
  3. Prozess gegen 8 Soldaten in Montenegro
    Von Hamëz Jashari im Forum Kosovo
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 12:55
  4. Prozess gegen Bulgarinnen in Lybien
    Von Rehana im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 00:52
  5. Prozess gegen drei Babyhändler
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 20:43