BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 17 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 165

Der 16. Jahrestag des Massakers an 109 serbischen wurde begangen

Erstellt von Der_Buchhalter, 15.12.2008, 12:15 Uhr · 164 Antworten · 6.597 Aufrufe

  1. #111
    Esseker
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Neeeeeee.........DEINE richtigen Serben lecken deine Stiefel auch wenn du sie damit trittst???
    WAS bitteschön haben wir schon schlimmes "gemacht" als nur eure verkehrte Wahrheit mit geschichtlichen "Tatsachen" zu widerlegen????

    Ihr Lügt doch hier, daß sich "die Balken biegen".......und vor allem lügt ihr mit solchen "Gruselmärchen" den Rest der ungebildeten Welt an!!!!
    Genau, was haben die Serben soo schlimmes gemacht...?
    Mal sehen: 1. Weltkrieg, Srebrenica, Vukovar, Jugoslawienkrieg, 1. Balkankrieg... aber sonst nix! diese braven serben...

    Leute, die Kroaten geben ihre fehler zu... sie geben zu dass sie mit hitler im pakt waren und dass ustaschas nazis sind...
    Das problem ist die andere seite... die serben wollen nicht glauben dass sie getötet haben. cetniks sind krigsstifter und kriegsverlierer... ustaschas aber auch....

    findet euch damit ab!

  2. #112

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Neeeeeee.........DEINE richtigen Serben lecken deine Stiefel auch wenn du sie damit trittst???
    WAS bitteschön haben wir schon schlimmes "gemacht" als nur eure verkehrte Wahrheit mit geschichtlichen "Tatsachen" zu widerlegen????

    Ihr Lügt doch hier, daß sich "die Balken biegen".......und vor allem lügt ihr mit solchen "Gruselmärchen" den Rest der ungebildeten Welt an!!!!

    und deine richtigen serbe marschieren in fremde länder ein und morden wahllos.

    die ganze welt weiß was serbien gemacht hat.
    nur manche serben leben in einer lüge.
    grüss mir den weihnachtsman (karaqiq),leider gibt es dieses jahr keine geschenke weil er in den haag sitzt.(also bekommt ihr nationalisten keine von bosniern,kroaten,albern geklautes zeug) nicht weinen.
    nur weil er so unschuldig ist.

  3. #113
    Avatar von Tihomir

    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    542
    Ihr seid doch echt alle miteinander Krank im Kopf!!!!!
    Der scheiß Krieg ist jetzt 13 Jahre vorbei und ihr beschuldigt euch noch immer
    gegenseitig wer schuld war ist und wer der Heilige Samariter ist.
    Dreck haben echt alle am stecken und das nicht zu knapp

  4. #114

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Tihomir Beitrag anzeigen
    Ihr seid doch echt alle miteinander Krank im Kopf!!!!!
    Der scheiß Krieg ist jetzt 13 Jahre vorbei und ihr beschuldigt euch noch immer
    gegenseitig wer schuld war ist und wer der Heilige Samariter ist.
    Dreck haben echt alle am stecken und das nicht zu knapp

    dann war polen auch mitschuldig weil es sich gegen den nazi hitler wehrte?
    ihr macht es euch zu einfach,
    das ist hinterlistig.

    serbien hätte mit dem dreck nicht anfangen brauchen.

  5. #115
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Tihomir Beitrag anzeigen
    Ihr seid doch echt alle miteinander Krank im Kopf!!!!!
    Der scheiß Krieg ist jetzt 13 Jahre vorbei und ihr beschuldigt euch noch immer
    gegenseitig wer schuld war ist und wer der Heilige Samariter ist.
    Dreck haben echt alle am stecken und das nicht zu knapp
    Bist doch bestimmt son Standard Serbe. So einen Mist schreibt kein normaler Balken.

    P.s. @ Thema. Schreckich

  6. #116

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    bah, ich hasse dieses dumme gerede. menschen sterben halt, sonst wären sie unsterblich. jetzt hier jahrestage von irgendein scheiss, srebrenica, vukovar usw. zu betrauen, ist purer unsinn und trägt nur der weiteren splatung bei, anstatt der versöhnung. was wollt ihr damit bezwecken? die die daran schuld sind sind die nationalisten und profiteure und die nationalistische und kapitalistische idee, gegen die muss man kämpfen.

    auffällig ist jedoch, das die meisten menschen die gerne sowas betrauern, nationalistisch sind. welchen sinn macht das? es macht keinen sinn, ausser man will den krieg. aber den krieg zu wollen, und seine folgen zu betrauern ist sehr kontrovers und dumm, genau wie die nationalistische idee.

    es lebe der kommunismus! SF-SN

  7. #117

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    dann war polen auch mitschuldig weil es sich gegen den nazi hitler wehrte?
    ihr macht es euch zu einfach,
    das ist hinterlistig.

    serbien hätte mit dem dreck nicht anfangen brauchen.
    was ist das jetzt für ein scheiss dummer vergleich?

  8. #118

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    bah, ich hasse dieses dumme gerede. menschen sterben halt, sonst wären sie unsterblich. jetzt hier jahrestage von irgendein scheiss, srebrenica, vukovar usw. zu betrauen, ist purer unsinn und trägt nur der weiteren splatung bei, anstatt der versöhnung. was wollt ihr damit bezwecken? die die daran schuld sind sind die nationalisten und profiteure und die nationalistische und kapitalistische idee, gegen die muss man kämpfen.

    auffällig ist jedoch, das die meisten menschen die gerne sowas betrauern, nationalistisch sind. welchen sinn macht das? es macht keinen sinn, ausser man will den krieg. aber den krieg zu wollen, und seine folgen zu betrauern ist sehr kontrovers und dumm, genau wie die nationalistische idee.

    es lebe der kommunismus! SF-SN

    was für eine versöhnung soll es geben wenn die serben sich nicht bei ihren opfern entschuldigen?
    im gegenteil,
    da wird man sogar noch der lüge bezichtigt wenn man die wahrheit ans licht bringt(die für jeden offensichtlich ist),sogar serbische videos werden nicht wahrgenommen von den den nationalistischen serben.man versucht alles runter zu spielen oder gar ganz zu leugnen.

    in serbien wurde ja kein krieg geführt,
    es ist leicht zu sagen komm,lass mal vergessen usw.

    aber du bist ja nur ein kommunist und bestimmt serbe.

    du bist krank.

  9. #119
    Esseker
    Zitat Zitat von Bl4ckR0ck Beitrag anzeigen
    bah, ich hasse dieses dumme gerede. menschen sterben halt, sonst wären sie unsterblich. jetzt hier jahrestage von irgendein scheiss, srebrenica, vukovar usw. zu betrauen, ist purer unsinn und trägt nur der weiteren splatung bei, anstatt der versöhnung. was wollt ihr damit bezwecken? die die daran schuld sind sind die nationalisten und profiteure und die nationalistische und kapitalistische idee, gegen die muss man kämpfen.

    auffällig ist jedoch, das die meisten menschen die gerne sowas betrauern, nationalistisch sind. welchen sinn macht das? es macht keinen sinn, ausser man will den krieg. aber den krieg zu wollen, und seine folgen zu betrauern ist sehr kontrovers und dumm, genau wie die nationalistische idee.

    es lebe der kommunismus! SF-SN
    Dein gottverdammter kommunismus hat das alles herbei gebracht.
    Tito ist der einzige gewesen der in der lage war das alles zu schaffen... das WARS! keiner kann das mehr oder hätte das gekönnt!!!

    Vukovar und Srebrenica vergessen.. haha, hättest du wohl gern...
    Vergeben aber nicht Vergessen...

    Sjecanje Vukovar.

  10. #120
    Esseker
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    was für eine versöhnung soll es geben wenn die serben sich nicht bei ihren opfern entschuldigen?
    im gegenteil,
    da wird man sogar noch der lüge bezichtigt wenn man die wahrheit ans licht bringt(die für jeden offensichtlich ist),sogar serbische videos werden nicht wahrgenommen von den den nationalistischen serben.man versucht alles runter zu spielen oder gar ganz zu leugnen.

    in serbien wurde ja kein krieg geführt,
    es ist leicht zu sagen komm,lass mal vergessen usw.

    aber du bist ja nur ein kommunist und bestimmt serbe.

    du bist krank.
    Mein Gedanke dein Wort!
    Serbien hatte keinen Jugo-Krieg aber tote... jedoch sind sie selbst schuld...

Ähnliche Themen

  1. Jahrestag des Massakers von Ahmici
    Von Baksuz im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 09:28
  2. Srebrenica: Grillfest zum Jahrestag des Massakers
    Von VoxPopuli im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 21:17
  3. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 02:43
  4. Jahrestag: vor 910 Jahren wurde Jerusalem befreit
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 10:21
  5. In Belgrad Jahrestag des Kriegsausbruchs begangen
    Von HeadLiner im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 13:46