BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Vor 18 Jahren: JNA griff Zagreb an!

Erstellt von Esseker, 08.10.2009, 19:47 Uhr · 29 Antworten · 1.819 Aufrufe

  1. #1
    Esseker

    Vor 18 Jahren: JNA griff Zagreb an!

    1991: Während des Kroatien-Krieges feuert ein Flugzeug der Jugoslawischen Volksarmee eine Luft-Boden-Rakete auf das kroatische Regierungsgebäude in Zagreb ab. Wie durch ein Wunder wird niemand verletzt.

  2. #2
    Dadi
    Nein, nein nein!!!!!!! Das war nicht die JNA, in einer JNA dienten ein Zdenko, ein Hasan und ein Nemanja, nicht ausschließlich Nemanjas!!!!! Scheiß auf die offizielle Darstellung, das war nicht unsere JNA, die unser ALLER Armee war! Das war eine faschistische Zerstörerbande, nichts anderes.

  3. #3
    Posavac
    Das war nicht der einzige Angriff auf Zagreb...Mai '95 wurden als Vergeltung für eine kroatische Offensive Raketen auf Zagreb abgefeuert die 5 Tote forderten

  4. #4
    Esseker
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Nein, nein nein!!!!!!! Das war nicht die JNA, in einer JNA dienten ein Zdenko, ein Hasan und ein Nemanja, nicht ausschließlich Nemanjas!!!!! Scheiß auf die offizielle Darstellung, das war nicht unsere JNA, die unser ALLER Armee war! Das war eine faschistische Zerstörerbande, nichts anderes.
    Ein JNA-Flugzeug griff Zagreb an... was ist daran so schwer zu verstehen?

  5. #5
    Esseker
    Zitat Zitat von bruno_hr Beitrag anzeigen
    das war nicht der einzige angriff auf zagreb...mai '95 wurden als vergeltung für eine kroatische offensive raketen auf zagreb abgefeuert die 5 tote forderten
    noch dazu die schöne innenstadt.

  6. #6
    Dadi
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ein JNA-Flugzeug griff Zagreb an... was ist daran so schwer zu verstehen?

    Was ist daran schwer zu verstehen, dass, ideologisch gesehen das NICHT die JNA war, formeller Firlefanz hin oder her...das waren serbische Angriffe, Punkt.

  7. #7
    Esseker
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Was ist daran schwer zu verstehen, dass, ideologisch gesehen das NICHT die JNA war, formeller Firlefanz hin oder her...das waren serbische Angriffe, Punkt.
    Genau dadi! Scheiss auf die Geschichte

    Der Krieg damals war so: Kroatien - Jugoslawien... da waren serben immer dabei

  8. #8
    Dadi
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Genau dadi! Scheiss auf die Geschichte

    Der Krieg damals war so: Kroatien - Jugoslawien... da waren serben immer dabei

    Willst du es nicht kapieren? Das war nicht der Kampf der jugoslawischen Philosophie gegen die kroatisch, es war der Kampf der Ideologien SERBIENS und KROATIENS...diese Regierung von damals hatte kein Interesse an dem "klassischen" BiJ-YU, also kann es sich nicht um Hr vs. Jugoslavija gehandelt haben...formeller Firlefanz hin oder her...

  9. #9
    Posavac
    Yugoslawien bestand quasi bis zur Unabhängigkeit Montenegros

  10. #10
    Dadi
    Zitat Zitat von Bruno_HR Beitrag anzeigen
    Yugoslawien bestand quasi bis zur Unabhängigkeit Montenegros

    Ich plädiere dafür, das heilige Wort Yugoslavia in Zukunft nur in Verbindung mit ALLEN Teilrepubliken zu verwenden, dieses Gebilde ab 1991/1992 war kein Yu...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Iranische Fußballer wegen Po-Griff suspendiert
    Von Tetraethyllead im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:32
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 13:40
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 14:03
  4. Kroatien im Griff der Mafia
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 21:04
  5. Rumänien: Ein Griff ins Wespennest
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 17:33