BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

18 Prozent sind machbar (Vorsicht Satire, aber politisch...)

Erstellt von Noodles, 21.09.2009, 16:25 Uhr · 34 Antworten · 1.272 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Wie ich sehe gehts bei dir hauptsächlich um die Steuerfrage. Aber gut... Kann ich verstehen. In Zürich leben und arbeiten sehr viele Deutsche und von vielen weiss ich, wie brutal hoch die Steuern in Deutschland sind und erhlich gesagt, bin ich selber ein wenig schockiert.

    Und den Satz von Westerwelle vergesse ich nicht, als SPD-Politiker die Schweiz angegriffen hatten und er die Schweiz in Schutz nahm und sagte: "Das Problem ist nicht die Steuerosase sondern die Wüste drum herum!"


    Zur FDP.... Wie ich sehe habt ihr in Deutschland ganz andere Probleme und man kann die beiden FDP nicht vergleichen, auch wenn sie die gleiche Ideologie haben. Die Situationen sind anders und man verfolgt nun mal andere Ziele.
    Die FDP-Schweiz steuert richtung Neo-Liberalismus und Totalkapitalismus (ganz nach dem wirtschaftlichen Vorbild: USA).

  2. #32
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wie ich sehe gehts bei dir hauptsächlich um die Steuerfrage. Aber gut... Kann ich verstehen. In Zürich leben und arbeiten sehr viele Deutsche und von vielen weiss ich, wie brutal hoch die Steuern in Deutschland sind und erhlich gesagt, bin ich selber ein wenig schockiert.

    Und den Satz von Westerwelle vergesse ich nicht, als SPD-Politiker die Schweiz angegriffen hatten und er die Schweiz in Schutz nahm und sagte: "Das Problem ist nicht die Steuerosase sondern die Wüste drum herum!"


    Zur FDP.... Wie ich sehe habt ihr in Deutschland ganz andere Probleme und man kann die beiden FDP nicht vergleichen, auch wenn sie die gleiche Ideologie haben. Die Situationen sind anders und man verfolgt nun mal andere Ziele.
    Die FDP-Schweiz steuert richtung Neo-Liberalismus und Totalkapitalismus (ganz nach dem wirtschaftlichen Vorbild: USA).
    Eines der größten Probleme in Deutschland sind die Steuern.

    Allein die Schwarzarbeiterquote, die immer stärker ansteigt, ist für ein technisiertes Land wie Deutschland ein Skandal. Es wird soviel kontrolliert und es gibt unzählige Vorschriften und trotzdem wird im großen Stil beschissen.
    Nicht nur einzelne Leute, sondern wirklich alle Unternehmen bescheißen. Und wenn sie es nicht tun würden, dann wären sie sofort Pleite. Kleine Unternehmen, wie die Dönerbude nebenan zocken ab durch schwarze Bestellungen von Waren oder eben den Döner schwarz abkassieren.
    Große Unternehmen setzen die ganzen Managergehälter und Boni einfach ab, was einfach Betrug ist, weil es eigentlich mit dem Steuersatz für Unternehmensgewinne versteuert werden müsste.
    Diese Steuer, die die Linke erhöhen will, zahlen ohnehin nur Idioten. So muss man ehrliche Menschen in Deutschland ja nennen.
    Die einzige Maßnahme der Regierungen in Deutschland gegen schwindende Steuereinnahmen, weil immer mehr tricksen und ihre Steuern nicht bezahlen, ist die Steuern noch weiter zu erhöhen. Die dann von noch weniger Leuten bezahlt wird.

    Das ist System ist mittlerweile so krank, dass man garnicht wirklich sagen, ob die FDP ihre Maßnahmen in 4 Jahren durchsetzen kann ohne einen Kollaps zu verursachen oder dafür 40 Jahre braucht.
    Man muss ja hoffen, dass Leute, die seit Jahren Steuern hinterziehen das Steuersystem endlich fair finden und das Risiko erwischt zu werden nicht mehr eingehen wollen und die Steuern dann doch bezahlen.
    Aber die meisten werden sich wohl sagen "was die vergangenen Jahre gut gegangen ist, geht auch weiterhin gut".

    Deshalb müssen die Maßnahmen und Strafen zur Bekämpfung der Steuerhinterziehung zumindest befristet erhöht werden.

    Die Idee der FDP ist gut, aber der Weg dahin, von der Situation, die wir im Moment haben, ist einfach verdammt schwer.

    Fakt ist, dass alle Steuererhöhungen der letzten 20 Jahre in Deutschland über kurz oder lang keine Mehreinnahmen mehr gebracht haben, da die Tricks zur Hinterziehung und auch (halbwegs)-legalen Absetzung einfach so dermaßen zugenommen haben, dass sie mehr als nur ausgeglichen werden.
    Aber diese Leute, die ihr Leben lang bescheißen, werden ihre Praxis auch bei einem fairen Steuersystem nicht einfach ändern.

    Das einzige was mich wundert ist, dass obwohl kein einziger Deutscher mit dem deutschen Steuersystem zufrieden ist, es kaum konkrete Vorstellungen und Vorschläge gibt, wie man es besser machen kann. Die einzige Partei, die sich für eine Reform ausspricht ist die FDP.

    Die asoziale Linke will die Steuern für Superreiche ja erhöhen. Und glaubt damit 170 Mrd. € mehr im Jahr einzunehmen. Ich weiß garnicht wieviel Scheiße man im Kopf haben muss um zu glauben den Reichen soviel Geld abzuzocken, wenn sie gleichzeitig nur eine Wohnung in der Schweiz haben müssen, die sie nie besuchen, um in Deutschland komplett von der Steuer befreit zu werden, weil sie ihr Einkommen hauptsächlich international beziehen und nicht in Deutschland.
    Da hilft es auch nicht von allen Staaten zu verlangen deutsche Bürger nach deutschen Steuersetzen zu besteuern und den Überschuss dann an Deutschland weiterzuleiten. Dass in jedem Fall ein Überschuss entsteht scheint die Linke dann kapiert zu haben. Dass man sich einfach ausbürgern kann werden sie wahrscheinlich schon bedacht haben. Es gibt ja noch die klassische Lösung mit den Schützen an der Grenze.

  3. #33
    Magic
    Da ich keinen Deutschen Pass besitze darf ich nicht wählen aber jeder der Wählen darf sollte auf keinen Fall die CDU oder gar die SPD wählen

  4. #34

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Entweder die Piraten oder die Linke!

  5. #35

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Grüne oder Linke würde ich wählen, eher die Grünen.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Tierquäler-Schlüsselanhänger sind zwar grausam, aber nicht illegal
    Von DZEKO im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 22:07
  2. Rund 90 Prozent der Häftlinge in Berliner Haft sind Muslime
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 21:33
  3. 95 Prozent aller Mails sind Spam
    Von Grasdackel im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 17:51
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 22:17
  5. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 10:20