BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 29 von 42 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 412

20 Jahre Oluja

Erstellt von Josip Frank, 30.07.2015, 09:30 Uhr · 411 Antworten · 22.475 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.104

  2. #282
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.822
    Gestern aus Bosnien nach hause gefahren. Radio an und in der RS die ganze Zeit dan zalost samt progrom aussagen von vucic und dodik..
    Kurze Zeit nach der Grenze dan herojima i slavlje mit kolinda, gotovina etc.

  3. #283
    Avatar von kollegah

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    766
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Gestern aus Bosnien nach hause gefahren. Radio an und in der RS die ganze Zeit dan zalost samt progrom aussagen von vucic und dodik..
    Kurze Zeit nach der Grenze dan herojima i slavlje mit kolinda, gotovina etc.
    Sich über Srebrenica aufregen aber bei serbischen Opfern schaut man weg und leugnet das ganze. ihr seit das allerletztee
    Wirklich

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.belami.rs/wp-content/uploads/2013/08/vukovar.jpg

  4. #284

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Das verstehen die serben preko drine nicht.wenn es begis hilft wird scharf gemacht wie ein pitbull..kommt es aber begis nicht entgegen werden sie fallengelassen wie ein sack kartoffeln.
    Nochmal fliehen und vertreiben sind zwei paar schuhe..soweit man die fakten berücksichtigt sind die meisten vor kroatischen truppen geflohen ..und wurden nicht von kroatischen truppen vertrieben.

  5. #285
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Sich über Srebrenica aufregen aber bei serbischen Opfern schaut man weg und leugnet das ganze. ihr seit das allerletztee
    Wirklich

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.belami.rs/wp-content/uplo...08/vukovar.jpg
    Lass dich behandeln und hör auf Vojo und Dr. Dabic zu lauschen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Das verstehen die serben preko drine nicht.wenn es begis hilft wird scharf gemacht wie ein pitbull..kommt es aber begis nicht entgegen werden sie fallengelassen wie ein sack kartoffeln.
    Nochmal fliehen und vertreiben sind zwei paar schuhe..soweit man die fakten berücksichtigt sind die meisten vor kroatischen truppen geflohen ..und wurden nicht von kroatischen truppen vertrieben.
    Das wollen die nicht hören.....die Wahrheit ist uninteressant

  6. #286
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.822
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Sich über Srebrenica aufregen aber bei serbischen Opfern schaut man weg und leugnet das ganze. ihr seit das allerletztee
    Wirklich

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.belami.rs/wp-content/uplo...08/vukovar.jpg
    Was willst du lappen?
    hab nur das paradoxon versucht zu verdeutlichen wie extrem nah hier komplett gegensaetzliche politische stimmungen beieinander sind.

  7. #287
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Zitat Zitat von SoD Beitrag anzeigen
    hitlergruß... erinnert mich irgendwie an SS paraden...kein wunder bei den ujos...
    Die sind das kroatische Gegenstück zu den Typen die sich auf Ravna Gora treffen und dort besoffen gröhlen.

  8. #288
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.190

  9. #289
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Semion Beitrag anzeigen
    Die sind das kroatische Gegenstück zu den Typen die sich auf Ravna Gora treffen und dort besoffen gröhlen.
    Nein... das Gegenstück dazu ist Bleiburg.

  10. #290
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.342
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Nein... das Gegenstück dazu ist Bleiburg.
    Bleiburg war reines Abschlachten auch wenn die Menschen weg wolten wutden sie zurück Befördert und einfach nut abgeschlachtett auf Befel.
    Oluja war ein Befreiungsschlag der optimaler nicht laufrn konnte, rasch und im Verhältnis wenig Krigstoten.
    Jeser Befehlshaber der Kroatischen Arme
    hatte die Anweisung keine Zivile zu töten.

    Leider gibt's schlechte Menschen überal die den Befahl missachtet haben und andere Menschen sinloss ermordett haben.

    Die meisten toten die bei den säuberungen gab sind nicht sinnlos umgekommen wie zum Beispielsweise ein alter Serbe der sich mit seiner Waffe im Keller verschanzt hat beim Säubern seines Hauses hat er einen Kroatischen Soldaten erschossen der Kolege ders Soldaten schoss zurüch und der alte Mann war Tod.

    Es ist ein Tag der Treuer für sie serben weil sie verloren haben fast keiner Trauert den Ofern.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 16:53
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 11:52
  3. Belgrads Angebot kommt 20 Jahre zu spät
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 10:57
  4. Offizier der "Skorpion" Einheiten erhielt 20 Jahre
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2005, 07:34