BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 58 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 574

20 Jahre Srebrenica-Massaker 11.07.1995

Erstellt von Azrak, 06.07.2015, 19:40 Uhr · 573 Antworten · 31.586 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    7.139
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    Jedenfalls, wer auch immer diese Aktion mit den Steinen geplant hat, der hat Steine auf die Opfer und deren Verbliebene geschmissen.. den so wird aus der UN Genozid-Anerkennung nix.. denn der gute Vucko wird mit dem Argument kommen: "Ich wollte ihnen ja die Hand ausstrecken doch sie schmissen mit Steinen.." was er vor 20 Jahren gesagt hat interessiert heute niemanden auch nicht den UN-Sicherheitsrat..

    Auf RTS gibt es kein anderes Thema ausser das Vucko mit Steinen beworfen wurde.. bisher hat es niemand geschafft am 11. Juli die Aufmerksamkeit von Potocari auf sich selbst zu lenken..

    Macht Dir doch nichts vor....die UNO ,Nato hat versagt....Bosnien ist für die so unbedeutend, wie wenn in Kambodscha Kinderhände Nike Schuhe für 2 Cent am Tag produzieren

  2. #192
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    21.156
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Macht Dir doch nichts vor....die UNO ,Nato hat versagt....Bosnien ist für die so unbedeutend, wie wenn in Kambodscha Kinderhände Nike Schuhe für 2 Cent am Tag produzieren

    das glaubst auch nur du.
    betrachte mal das geschehen in bosnien aus der sicht der westlichen Politiker.
    frag dich mal, ob die Konstellation (Muslime und christen) nicht so gewollt ist, wie sie derzeit ist?
    warum könnte das gewollt sein?

    wer überwacht die bosnischen Regierungen?

    - - - Aktualisiert - - -

    so sehen es andere jetzt:

    Der Besuch von Alexander Vucic sollte eine Geste der Versöhnung sein. Doch er endete im Eklat.

  3. #193
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    52.458
    Mag jemand den Stein kaufen der Vucic küsste?

    uploadfromtaptalk1436651967450.jpg

  4. #194
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Ja dass ist der selbe
    wie die alle Euro-Lovers werden ich könnt Kotzen was für eine Heuchelei Heuchler die ihre Ideologie wechseln mag ich besonders wenig
    Schlimm, nicht wahr?
    Von einer großserbischen, menschenverachtenden und faschistischen Ideologie zu einer pro-europäischen, zukunftsorientierten wechseln, diese Snitch
    Aber wenn dir die "Euro-Lovers" nicht passen, wird dir Baba Putin sicher ein Visum ausstellen und als Willkommensgeschenk gibt es eine EU-Flagge samt Zippo

  5. #195

  6. #196

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Mag jemand den Stein kaufen der Vucic küsste?

    uploadfromtaptalk1436651967450.jpg



    MAnche Leute sind so behindert

  7. #197
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    52.458

  8. #198

  9. #199
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.165
    "Ovo nije bio bio napad na Vučića već na nas, na naše dostojanstvo! To je uradila jedna grupa ljudi među kojima ja nisam vidjela žrtve. Sada će se, nažalost, sve prepisati nama. Strašno sam se razočarala i osjećam se povrijeđenom kao da se meni ovo desilo. Ne zbog Vučića već zbog našeg dostojanstva kojeg mi 20 godina čuvamo", kaže za Klix.ba Munira Subašić, predsjednica Udruženja "Majke enklava Srebrenica i Žepa".
    "Sve su se pitale zašto nam je ovo urađeno. Bilo nam je bitno da ova 20. godišnjica prođe u najboljem redu. 40 zemalja svijeta je imalo svoje predstavnike. Oni koji su to uradili nisu trebali raditi preko nas. Šta se god dešava, uvijek ide na štetu žrtava", dodaje naša sagovornica."Sve su se pitale zašto nam je ovo urađeno. Bilo nam je bitno da ova 20. godišnjica prođe u najboljem redu. 40 zemalja svijeta je imalo svoje predstavnike. Oni koji su to uradili nisu trebali raditi preko nas. Šta se god dešava, uvijek ide na štetu žrtava", dodaje naša sagovornica.
    "Pozdravili smo se sa Vučićem i rekla sam mu da radi po svojoj savjesti. Dala sam mu Cvijet Srebrenice sa kojim je i napadnut. Meni je stvarno žao što se ovo desilo", kaže Subašić na kraju razgovora.
    Wenn ich einer von den Leuten wäre, die das Geschehene feiern, würde ich vor Scham spätestens jetzt im Boden versinken.

    Majke Srebrenice: Ovo nije bio napad na Vu?i?a ve? na na?e dostojanstvo - Klix.ba

  10. #200

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.121
    hat der damalige uno general sekretär butros ghali 1995 nicht selbst zugegeben das srebrenica keine un schutzzone mehr wäre,weil muslimische kämpfer sie missbrauchen indem sie sich tagsüber in srebrenica verstecken und nachts über serbische dörfer herfallen und morden?kann man überall nachlesen was butros ghali damals gesagt hat.gruss oliver

Ähnliche Themen

  1. 17 Jahre Srebrenica - 11.7.1995 - 11.7.2012
    Von Sonny im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 03:22
  2. Srebrenica 11.07.1995 - 16 Jahre ist es her
    Von Kingovic im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 22:27
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 17:10
  4. Srebrenica der 11. Juli 1995
    Von Bosna im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.03.2005, 17:41
  5. Srebrenica der 11. Juli 1995
    Von Bosna im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2005, 12:56