BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 17 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 163

23.März 1989 in Pristina

Erstellt von Befehl223, 06.02.2008, 18:06 Uhr · 162 Antworten · 5.788 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Du armer, armer Skandalzwergi, jetzt hast Du die ganze Zeit damit vergeudet, nichts sagende Texte zu kopieren und hier einzustellen, dabei wurden diese Lügen schon längst bei der Gerichtsverhandlung in den Haag widerlegt, was auch unschwer aus den Gerichtsprotokollen zu entnehmen ist. Selbst wenn Du noch weitere 5 Kilometer Text hier verknüpfst – es würde nichts an den Tatsachen ändern!
    naja einem nazi kann man auch schwer erklären das , dass was im nazi-deutschland passiert falsch war....

    diese leugnen ja bis heute das die geschichte .....


    so gesehen ist mir eigentlich egal was du denkst.

    ich konnte mehrere quellen liefern welche bestätigen wie milos sein system aufgebaut hatte durch die massen-demos....

    und die quellen bestätigen unabhängig voneinander wie die albaner entlassen wurden und zwar massenhaft......

  2. #112
    Avatar von tweety

    Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    784
    Ach las das kind doch in ruhe.

  3. #113

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    naja einem nazi kann man auch schwer erklären das , dass was im nazi-deutschland passiert falsch war....

    diese leugnen ja bis heute das die geschichte .....


    so gesehen ist mir eigentlich egal was du denkst.

    ich konnte mehrere quellen liefern welche bestätigen wie milos sein system aufgebaut hatte durch die massen-demos....

    und die quellen bestätigen unabhängig voneinander wie die albaner entlassen wurden und zwar massenhaft......
    Hmmm, ja, ich bringe hier Originalberichte aus dem Zeugenstand des Prozesses gegen Milosevic, Du statdessen bringst nur Thesen, welche im genauen Wortlaut während der Verhandlung vor dem Haager Tribunal widerlegt wurden. Tja, was da wohl eher stimmen wird? Schwere Frage, nicht wahr!?

  4. #114
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Befehl223 Beitrag anzeigen
    Du armer, armer Skandalzwergi, jetzt hast Du die ganze Zeit damit vergeudet, nichts sagende Texte zu kopieren und hier einzustellen, dabei wurden diese Lügen schon längst bei der Gerichtsverhandlung in den Haag widerlegt, was auch unschwer aus den Gerichtsprotokollen zu entnehmen ist. Selbst wenn Du noch weitere 5 Kilometer Text hier verknüpfst – es würde nichts an den Tatsachen ändern!
    Wie die Lügen von Milosevic und seinen Kumpanen, Fälschung von Beweisen, Bedrohung und Einschüchterung von Zeugen usw. funktionerte, wie die Verschleierung der Befehlskette von Milosevic an die Rote Beretta, Arkan's Tiger usw. wird im Anhang beschrieben.
    Beeilt euch diesen Artikel zu lesen, da er geschützt ist, werde ich ihn in 1 Stunden runternehmen.

  5. #115
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Beitrag

    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Wie die Lügen von Milosevic und seinen Kumpanen, Fälschung von Beweisen, Bedrohung und Einschüchterung von Zeugen usw. funktionerte, wie die Verschleierung der Befehlskette von Milosevic an die Rote Beretta, Arkan's Tiger usw. wird im Anhang beschrieben.
    Beeilt euch diesen Artikel zu lesen, da er geschützt ist, werde ich ihn in 1 Stunden runternehmen.
    dazu sollte dies noch über diesen mann gelesen werden;

    Siehe hierzu: Jürgen Elsässer : Kriegsverbrechen – Die tödlichen Lügen der Bundesregierung und ihre Opfer im Kosovo–Konflikt, Seite 26–28 [2] Siehe hierzu:
    • Germinal Civikov : Panther, Kaimane, Skorpione, in: Freitag, 1. Juli 2005
    • sowie den leicht ins Verschwörungstheoretische abgleitenden Text "Bilder lügen nicht" oder: Fand das "Massaker von Srebrenica" gar nicht in Srebrenica statt? der Gruppe Arbeiterfotografie
    [3] Jürgen Elsässer : Kriegsverbrechen, Seite 34 [4] Der 11 September 2001 scheint die Verschwörungstheoretiker geradezu anzuziehen. So auch Elsässer, übrigens mit fatalen Folgen. Siehe hierzu eine Rezension von Sonja Vogel zu den Phantasmen einer eurasischen Friedenszone.


    einer also der das srebrenica massaker in frage stellt?

    oder unter free-slobo

    Freiheit für Slobodan Milosevic! Hände weg von Jugoslawien!

  6. #116
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Wie die Lügen von Milosevic und seinen Kumpanen, Fälschung von Beweisen, Bedrohung und Einschüchterung von Zeugen usw. funktionerte, wie die Verschleierung der Befehlskette von Milosevic an die Rote Beretta, Arkan's Tiger usw. wird im Anhang beschrieben.
    Beeilt euch diesen Artikel zu lesen, da er geschützt ist, werde ich ihn in 1 Stunden runternehmen.
    Sehr interessanter Artikel.
    Einige Tage später präsentierte die Anklage
    während der Anhörung eines weiteren
    Insiders, des berüchtigten Kapetan Dragan,
    ein spektakuläres Video. Es handelt sich um
    eine Amateuraufnahme von 1997 während
    der Feier (wahrscheinlich zum Jahrestag) der
    Einheit für Spezialaufgaben (JSO), die offiziell
    erst 1996 gegründet wurde, aber bereits seit
    1990/91 besteht, einer denkwürdigen Feier,
    bei der fast alle Angeklagten aus der Anklageschrift
    »Milosevic et al.« zugegen waren.
    Das spektakulaere Video muesste ja zu finden sein.
    Werde mich mal umschaun.
    Vielleicht ist es sogar auf der Kroatischen Kompilation(Komsije) drauf.

    Zur autorin:
    Dunja Melcic Dunja Melcic geboren 1950, studierte Philosophie, Altgriechisch und Anglistik in Zagreb und Frankfurt am Main. 1981 Promotion, danach freiberufliche Tätigkeiten als Autorin, Übersetzerin und Herausgeberin.
    Perlentaucher - Dunja Melcic

  7. #117
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Übrigens ein toller Zeuge, der seine Interviews leugnet und meint nach 20 Jahren, dass die Reporter ihn falsch und aus dem Zusammenhang und bla bla bla.
    Wie sagte schon Dobrica Cosic
    SENSE Tribunal : ICTY

  8. #118
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Übrigens ein toller Zeuge, der seine Interviews leugnet und meint nach 20 Jahren, dass die Reporter ihn falsch und aus dem Zusammenhang und bla bla bla.
    Wie sagte schon Dobrica Cosic
    SENSE Tribunal : ICTY

    meinst du nicht bora cosic?



  9. #119
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Übrigens ein toller Zeuge, der seine Interviews leugnet und meint nach 20 Jahren, dass die Reporter ihn falsch und aus dem Zusammenhang und bla bla bla.
    Wie sagte schon Dobrica Cosic
    SENSE Tribunal : ICTY
    dieser herr welcher von befehl 223 als quelle angegeben wird;

    bestreitet ja vehement das massaker von srebrenic in seiner form....

    sollten solche quelle nicht automatisch verwarnt werden , weil laut regeln sind solche vorgehen nicht erlaubt oder?

    kann man solchen quellen noch die objektivität schenken im sinne der sache zu informieren?

    danke

  10. #120
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Übrigens ein toller Zeuge, der seine Interviews leugnet und meint nach 20 Jahren, dass die Reporter ihn falsch und aus dem Zusammenhang und bla bla bla.
    Wie sagte schon Dobrica Cosic
    SENSE Tribunal : ICTY
    Ist aber auch ein duennes ding!
    ” Jokanovic, the only Serb official whose words are quoted in the report, claims that the sentence refers to “the mistakes made by the Albanians in relation to Serbs.”
    SENSE Tribunal : ICTY

    Wenn er der einzige Serbische offizielle ist der im gesammten Report zitiert wird ist das ganz schoen duenne und das muss vor allem die Anklage wissen.
    Dazu vielleicht dies:
    Nice: Del Ponte je amaterka

    Nice je ocijenio da se Haški sud ponaša potpuno arogantno, ne poznajući elementarne stvari o državama kojima sudi.

    Za tužiteljicu Louise Arbour kaže da je intelektualka, vrlo bistra i vrlo dobra pravnica. "Sve se to ne bi moglo reći za Carlu Del Ponte", rekao je bivši haški tužitelj.

    Tvrdi da je bivša glavna tužiteljica od njega tražila da prihvati neetične i neprofesionalne odluke.

    "Nisam želio dopustiti nikakve neetične odluke u slučaju Milošević. A postojale su želje da se to učini zbog određenih nepravilnih razloga. Tomu sam se protivio i na to nisam htio pristati. A ona to nije podnosila", rekao je Nice u razgovoru za Globus.
    Net.hr

    Was wohl das eigentliche Problem in Den Haag ist/war.

Ähnliche Themen

  1. Militär der DDR und der BRD vor 1989?
    Von Gregor im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 17:36
  2. Kosovo 1989
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 01:26
  3. Srbija na 68 odsto BDP-a iz 1989.
    Von Mastakilla im Forum Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 02:24
  4. Life in albania 1989
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 22:03
  5. Life in ALBANIA 1989
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 14:46