BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Der 2WK in Bildern mit Musik

Erstellt von Mastakilla, 19.11.2011, 00:49 Uhr · 17 Antworten · 1.705 Aufrufe

  1. #11
    Bendzavid
    Diese scheiß 2.WK Dokus sind so ausgelutscht jeden Tag sieht man solche Dokus im TV und jeden Tag kommt irgendein Film über das dritte Reich raus- zum Kurac mit dem Thema.

  2. #12
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    In Vergessenheit wird es nie geraten, wenn ich lust habe Hitlers Fresse zu sehen schalte ich Spiegel Geschichte ein, 70% der Dokus handeln über den zweiten Weltkrieg.

    Und das beste, es werden immer mehr neue Produziert. Ein Interesse scheint vorhanden zu sein.

  3. #13
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.022
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und wer schaut sich diese Dokumentationen an? Die wenigsten
    Das ist unwichtig, wichtig ist das man die Ereignisse 1933-1945 hier in Deutschland nicht versteckt.



    Diese scheiß 2.WK Dokus sind so ausgelutscht jeden Tag sieht man solche Dokus im TV und jeden Tag kommt irgendein Film über das dritte Reich raus- zum Kurac mit dem Thema.
    Überleg mal, Sender aus dem Kosovo zeigen 7/24 Tallava. Dokumentation ist dort ein Fremdwort. Hier in Deutschland hat man die Wahl von über 50 Sendern, dort sind vielleicht 5.

  4. #14
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269

  5. #15

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    614

  6. #16
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.293
    Zitat Zitat von I'AM Beitrag anzeigen
    Es muss dich ja nicht interessieren

    Mich berührt das schon. Ich glaube, trotzdem die Nazizeit nach wie vor sehr präsent ist auch im deutschen Fernsehen etwa, scheinen die Vorstellung und die Kenntnisse zu Operation Barbarossa etwa nur sehr schemenhaft. Ich will darüber kein "Klagelied" anstimmen, es ist wie es ist.

    Für mein Volk war der Krieg eine existenzielle Frage. Er heißt nicht umsonst "Der große vaterländische". Die Erinnerung daran ändert sich, es wird zunehmend das, was es ist, Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes. Und das ist gut so, dafür bin ich sehr dankbar. Aber in Vergessenheit geraten wird der Krieg bei uns bestimmt nicht, dafür hat er sich zu tief ins Gedächtnis eingebrannt.

    Bitte das nicht falsch zu verstehen, aber auch im Bewusstsein der Kriegsverbrechen, die durch sowjetische Soldaten erfolgten verneige ich mich tief vor ihnen, für das, was sie durch ihren Mut und ihre Opferbereitschaft für uns getan haben. Und das wird übrigens auch durch genug deutsche Gegner bescheinigt.

  7. #17
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Der Soundtrack ....beeindruckende Bilder...


    Krass.. der Soundtrack und die Gedanken beim Krieg (Balkan) und man hat ganz schnell Tränen in den Augen.

  8. #18

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Mogelt ihr bei Bildern??
    Von Shan De Lin im Forum Rakija
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 11:43
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 22:58
  3. die unabhängigkeit in bildern
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 21:35
  4. ADEM RAMADANIs MUSIk vs MUSIK AUSM SÜDEN
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 17:07
  5. Spiel: mit [Bildern]
    Von kiwi im Forum Rakija
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 15:39