BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 56 von 76 ErsteErste ... 64652535455565758596066 ... LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 751

3. Entität für Bosnien & Herzegowina

Erstellt von Cobra, 31.07.2014, 23:53 Uhr · 750 Antworten · 26.575 Aufrufe

  1. #551

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Bosniaken finden sich damit leichter ab als andersherum.
    Sehen wir ja anhand von Dzeko und seinem Gefolge.

  2. #552
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von The Power Beitrag anzeigen
    Sehen wir ja anhand von Dzeko und seinem Gefolge.
    Jap, total aufgeklärt und abgefunden

    @koelner
    Deine Frage kann nicht ernst gemeint sein

  3. #553

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Unterscheidet sich Gesetzgebung und -handhabung da nicht zwischen RS und Föderation?
    Ich kann dir nichts zur RS sagen, da ich mich dort persönlich noch (leider) nicht Aufgehalten habe, ich denke mal das wir dort die gleiche Situation vorfinden werden.

  4. #554

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Zitat Zitat von The Power Beitrag anzeigen
    Davon hat hier aber niemand gesprochen! Wir befürworten nur eine 3. Entität in den Grenzen von Bosnien und Hercegowina´s! Nicht mehr nicht weniger.
    Gab mal nen gutes Angebot wo jeder zwei große Kantone bekommen sollte mit einer Hauptstadt. Das war einigen zu wenig. Die einen haben dafür mehr bekommen (RS) die anderen Garnichts. Also beschwert euch nicht bei den Bosniaken. Euch geht's gut im Verhältnis zu den Bosniaken in der RS. Wieso ist dann von den Kroaten so gut wie niemand in die RS zurück?

  5. #555

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ja, damit haben die Altjugos und die heutigen Bosnjaken ein Problem ... aber wenn es dann um die Volkszählung geht, gibt es nur 2% Bosnier in Gesamtbosnien
    Ironie des Schicksals?

  6. #556
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von The Power Beitrag anzeigen
    Davon hat hier aber niemand gesprochen! Wir befürworten nur eine 3. Entität in den Grenzen von Bosnien und Hercegowina´s! Nicht mehr nicht weniger.
    Zitat Zitat von BuskoJezero Beitrag anzeigen
    Du hast es gut beschrieben BiH ist kein Staat und er ist komplett gescheitert und und jedem unten ist es bewusst in einem Staat zu leben welcher keiner ist.
    ...
    Da ist dann die Frage was vernüftiger ist nen failed state am leben zu lassen oder diesen aufzulösen um den Weg für nen Neuanfang zu öffnen.
    Darauf habe ich mich bezogen ... ausserdem, RS ist Entität und fordert Auflösung BiHs ... nemere!

  7. #557

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Also prügeln wir weiterhin z.B. auf die Deutschen drauf, weil damals vor 60 Jahren ... was für ne Logik
    Wer prügelt hier auf wen ein ?

    Einer der gründe weshalb ihr es nicht tut ist das das ihr es schon damals nicht konntet geschweige den Heute.

  8. #558

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Gab mal nen gutes Angebot wo jeder zwei große Kantone bekommen sollte mit einer Hauptstadt. Das war einigen zu wenig. Die einen haben dafür mehr bekommen (RS) die anderen Garnichts. Also beschwert euch nicht bei den Bosniaken. Euch geht's gut im Verhältnis zu den Bosniaken in der RS. Wieso ist dann von den Kroaten so gut wie niemand in die RS zurück?
    Das sind nun mal die Spätfolgen des Krieges... es wird zeit ein neues Kapitel aufzuschlagen. Verbrechen werden nicht vergessen, sie lösen nur nicht die Probleme der Gegenwart und der Zukunft.

  9. #559

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Du als Makedone wirst ja bestimmt gemerkt haben bis wohin die Slawisierung des Balkans gekommen war. Ich weiß das so mancher Grieche Probleme damit hat das auch welche der erhabensten Griechen slawisiert wurden. Du glaubst doch nicht wirklich das dies nur zwei Stämme hätten alleine schaffen können.

    Da du ja so alt und weiße bist wie das antike Griechenland wirst du dich bestimmt daran erinnern das der Fluss und das umliegende Land schon vor den Römern Bosnien hieß. Und so wird es auch noch hoffentlich die nächsten 2000 Jahre bleiben.

    Ich wüsste noch gerne warum du uns immer nur auf unseren Glauben beschränkst(Moslem)? Verliert man das Recht auf sein Land wen man einen anderen Glauben annimmt? Was sagst du dazu das die Bewohner Bosniens schon vor 800 Jahren Probleme hatten weil sie weder der katholischen noch der orthodoxen Kirche angehöhrten? Einer der Gründe weshalb die Serben so damals so Stark waren war ja der das sie euren Glauben annahmen und von euch gefördert wurden. So konnten sie andere Slawen und Vlachen assimilieren. Verstehe schon warum du es anderen Slawen weniger gönnst.

    Du ... hast Dir Mühe gegeben.
    Beachte bitte, dass es bei mir nicht um "Problebe haben oder nichthaben" geht, sondern allein darum, daß wir bemüht sein sollten, die Historie halbwegs zu kennen, denn aus diesem Verständnis heraus kommt es nahezu immer auch zu einem verständnis der Aktualität.

    Bei den Bosniern existiert ein Problem, welches sie selber beim Namen nennen: "Was ist ein Bosnier OHNE Religion?"
    Und in den letzten Jahren wurde mir hierauf nahezu immer die gleiche Antwort gegeben, also bosnierseits: "entweder Kroate oder Serbe".

    Es liegt also nicht an mir, wenn ich das wiedergebe, was mir zuvor vorgetragen wurde.
    Daraus ist mittelbar abzuleiten: es gibt meinerseits keine Diskriminierung einer Volksgruppe, welcher auch immer.

  10. #560

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Darauf habe ich mich bezogen ... ausserdem, RS ist Entität und fordert Auflösung BiHs ... nemere!
    Bosnien und Hercegowina wird nicht aufgelöst, zumindest nicht durch eine 3. Entität... und alles andere sind feuchte Träume einiger, dazu gehöre auch ich. Nur bin ich mir bewusst das sich Bosnien und Hercegowina in naher Zukunft nicht auflösen wird. Niemand möchte einen erneuten Krieg.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 11:00
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 21:54
  3. Neue Nationalhymne für Bosnien und Herzegowina?
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 03:13
  4. EU-Finanzhilfe für Bosnien und Herzegowina
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 21:59
  5. Jubiläum für Bosnien-Herzegowina
    Von pravoslavac im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 12:24