BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 58 von 76 ErsteErste ... 84854555657585960616268 ... LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 751

3. Entität für Bosnien & Herzegowina

Erstellt von Cobra, 31.07.2014, 23:53 Uhr · 750 Antworten · 26.645 Aufrufe

  1. #571
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Also auch ohne diese Volkszählug kann ich dir garantieren das es überwiegend serbische Gemeinden gibt in der FBIH. In der RS gibt es nur eine Pseudo-nicht-totale-serbische-Mehrheit-Gemeinde Srebrenica.

    Ein Beispiel nimmst du Symbolisch für die Ganze RS. Meine Gemeinde in mittel bosnien hat jährlich mehr als 10. was hat das dan erst zu bedeuten?
    Deutsch?

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    ... bis sich eine andere Minderheit innerhalb des "Bosnjaken" zeigt, die aufgrund einer angenommenen Unterdrückung nach Rechten sucht und zur Freiheit und Unabhängigkeit aufbegehrt.

    Es ginge jedoch auch anders.

    Sollte es hier nur zur Trennung ob einer Religion kommen, so ist diese Religion überschüssig und gegen das Gemeinwesen gerichtet, da sie trennend statt vereinend wirkt. ... etc.

    In diesem Falle wäre die "Gesundschrumpfung" deutlich wertvoller.
    Religionen sind heutzutage grundsätzlich überschüssig, einzig zur Traditionserhaltung würde ich sie noch verwenden.

    Die Entwicklung eines Volkes lässt sich nicht rückgängig machen, hätten die damaligen Südslawen gewusst, was passiert, wenn sie ihre Fragmentierung nicht aufgeben hätten sie es bestimmt anders gemacht. Nun muss man mit dem leben was man hat, ein Existenzrecht lässt sich nicht aus vergangenen Handlungen ableiten.

  2. #572
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Erkläre bitte was Du meinst.
    Das Gelesene habe ich wohl gelesen, doch nicht erfasst.


    Nicht beleidigen, einfach erklären, bringt uns beiden was.
    Du übst Dich im erklären, ich nehme die andere Rolle ein.

    (notwendig, da Du bisher mein Argument nicht verstanden hattest)
    Warum sollte er? Besorge dir selbst die notwendigen Informationen und mische dich erst ein wenn du kein Unwissender mehr bist.

  3. #573

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Also auch ohne diese Volkszählug kann ich dir garantieren das es überwiegend serbische Gemeinden gibt in der FBIH. In der RS gibt es nur eine Pseudo-nicht-totale-serbische-Mehrheit-Gemeinde Srebrenica.

    Ein Beispiel nimmst du Symbolisch für die Ganze RS. Meine Gemeinde in mittel bosnien hat jährlich mehr als 10. was hat das dan erst zu bedeuten?
    Sag lagen sie im Einflussgebiet von der HVO oder der Armija BIH wo es jetzt Serbische Gemeinden gibt in der FBIH?

  4. #574

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.722
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Warum sollte er? Besorge dir selbst die notwendigen Informationen und mische dich erst ein wenn du kein Unwissender mehr bist.
    Das ist seine altbekannte Taktik. Wen ihm etwas nicht passt einfach so tun als ob man es nicht versteht.

  5. #575
    koelner
    Zitat Zitat von The Power Beitrag anzeigen
    Nun ja, es gibt nun mal keine Universallösung für die Probleme in BiH, mann muss sich halt step by step an den eigenen Haaren aus der Scheisse ziehen, wie Tief diese auch sein mag.
    Ja aber es scheint keiner ein Interesse daran zu haben, sich aus der Scheisse zu ziehen. Es ist allen wichtiger diese unlösbaren Diskussion um Identität, Religion und Herkunft zu führen. Ich war jetzt zwei tage in diesem Forum, habe ein paar neue und ein paar alte Threads gelesen. Und es geht immer um die selben Themen. Und nie führen diese Diskussionen zu irgendwas produktivem, ausser dass ihr euren Spass am Streiten habt.

    Ihr macht ganz genau das, was ihr den Regierungen in der Region vorwerft: sich nur um den eigenen "Spass" zu kümmern (sprich in die eigene Tasche zu wrtschaften), und nach aussen hin die Reihen geschlossen halten, indem man ständig die Unterschiede zu den bösen anderen betont.

    Und weil es alle so machen, Eltern und Kinder, und keiner sich traut mit diesen schwachsinnigen Diskussionen mal aufzuhören und den anderen einfach sein zu lassen wie er ist, wird dieses Land auch in Zukunft keine andere Chance haben als am Tropf der EU zu hängen. Bis man hier irgendwann keinen Bock mehr darauf hat das hart verdiente Geld den Menschen da für nichts als ihren dämlichen Machtkämpfe in den Hintern zu blasen.

  6. #576

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.722
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Deutsch?



    Religionen sind heutzutage grundsätzlich überschüssig, einzig zur Traditionserhaltung würde ich sie noch verwenden.

    Die Entwicklung eines Volkes lässt sich nicht rückgängig machen, hätten die damaligen Südslawen gewusst, was passiert, wenn sie ihre Fragmentierung nicht aufgeben hätten sie es bestimmt anders gemacht. Nun muss man mit dem leben was man hat, ein Existenzrecht lässt sich nicht aus vergangenen Handlungen ableiten.
    Gib dir mal mühe beim lesen bin in eile

  7. #577

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ja aber es scheint keiner ein Interesse daran zu haben, sich aus der Scheisse zu ziehen. Es ist allen wichtiger diese unlösbaren Diskussion um Identität, Religion und Herkunft zu führen. Ich war jetzt zwei tage in diesem Forum, habe ein paar neue und ein paar alte Threads gelesen. Und es geht immer um die selben Themen. Und nie führen diese Diskussionen zu irgendwas produktivem, ausser dass ihr euren Spass am Streiten habt.

    Ihr macht ganz genau das, was ihr den Regierungen in der Region vorwerft: sich nur um den eigenen "Spass" zu kümmern (sprich in die eigene Tasche zu wrtschaften), und nach aussen hin die Reihen geschlossen halten, indem man ständig die Unterschiede zu den bösen anderen betont.

    Und weil es alle so machen, Eltern und Kinder, und keiner sich traut mit diesen schwachsinnigen Diskussionen mal aufzuhören und den anderen einfach sein zu lassen wie er ist, wird dieses Land auch in Zukunft keine andere Chance haben als am Tropf der EU zu hängen. Bis man hier irgendwann keinen Bock mehr darauf hat das hart verdiente Geld den Menschen da für nichts als ihren dämlichen Machtkämpfe in den Hintern zu blasen.
    Menschen sind Menschen, unsere Schöpfung ist wohl der blankeste Hohn die die Natur jemals Erschaffen hat. Wir Menschen sind der größte Parasit dieser Erde.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Gib dir mal mühe beim lesen bin in eile
    Versteht wirklich keine Sau was du da von dir gegeben hast.

  8. #578
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ja aber es scheint keiner ein Interesse daran zu haben, sich aus der Scheisse zu ziehen. Es ist allen wichtiger diese unlösbaren Diskussion um Identität, Religion und Herkunft zu führen. Ich war jetzt zwei tage in diesem Forum, habe ein paar neue und ein paar alte Threads gelesen. Und es geht immer um die selben Themen. Und nie führen diese Diskussionen zu irgendwas produktivem, ausser dass ihr euren Spass am Streiten habt.

    Ihr macht ganz genau das, was ihr den Regierungen in der Region vorwerft: sich nur um den eigenen "Spass" zu kümmern (sprich in die eigene Tasche zu wrtschaften), und nach aussen hin die Reihen geschlossen halten, indem man ständig die Unterschiede zu den bösen anderen betont.

    Und weil es alle so machen, Eltern und Kinder, und keiner sich traut mit diesen schwachsinnigen Diskussionen mal aufzuhören und den anderen einfach sein zu lassen wie er ist, wird dieses Land auch in Zukunft keine andere Chance haben als am Tropf der EU zu hängen. Bis man hier irgendwann keinen Bock mehr darauf hat das hart verdiente Geld den Menschen da für nichts als ihren dämlichen Machtkämpfe in den Hintern zu blasen.
    Ich habe dir schon gestern was zu deiner "Spaßtheorie" geschrieben. Entweder du machst dir die Mühe und versuchst zu verstehen, oder du bleibst der dumme Aussenstehende.

    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Gib dir mal mühe beim lesen bin in eile
    Also wenn du sagst, dass in der FBiH weniger Vertreibungen stattgefunden haben und es mehr Rückkehrer als in der RS gibt muss ich wohl lachen, wenn du was anderes sagen wolltest, must du wohl neu formulieren. Wenn du keine Zeit hast, schreib später, wenn du Probleme mit der deutschen Sprache hast, schreib ... was auch immer du schreibst als "Jugoslawe".

  9. #579

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.274
    Na denn disse wollen wir fakten ins spiel bringen..was den haag bestätigt hat?? Es gab keine von der bosnischen regierung geplanten vertreibungen im gegensatz zur hb und rs.. Das sind fakten...kann man nachlesen..ganz einfach .

  10. #580

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    Na denn disse wollen wir fakten ins spiel bringen..was den haag bestätigt hat?? Es gab keine von der bosnischen regierung geplanten vertreibungen im gegensatz zur hb und rs.. Das sind fakten...kann man nachlesen..ganz einfach .
    Warte wir mal die Volkszählung ab, nach einem Jahr könnte sie bald veröffentlicht werden

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 11:00
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 21:54
  3. Neue Nationalhymne für Bosnien und Herzegowina?
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 03:13
  4. EU-Finanzhilfe für Bosnien und Herzegowina
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 21:59
  5. Jubiläum für Bosnien-Herzegowina
    Von pravoslavac im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 12:24