BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 63 von 76 ErsteErste ... 135359606162636465666773 ... LetzteLetzte
Ergebnis 621 bis 630 von 751

3. Entität für Bosnien & Herzegowina

Erstellt von Cobra, 31.07.2014, 23:53 Uhr · 750 Antworten · 26.653 Aufrufe

  1. #621
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Theodor Beitrag anzeigen
    Dank Zeus lügen die Gene eines einzelnen nicht, man kann sich noch so mit der griechischen Mythologie befassen und daran glauben(wie du), doch wenn alleine der Glaube einen zum Griechen macht dann versteh ich weshalb ihr den alt-griechischen Statuen nicht ähnelt sondern eher afro-asiatische Merkmale aufweisst, nicht genug dass ihr "eure" Schrift von den Semiten übernommen habt, doch dass ihr euch noch Heute mit dieser brüstet ist eigentlich eine Beleidigung für jeden Europäer.

    Bedenkt man aber dass ihr euch mit den semitischen Phöniziern vermischt habt kann man nicht mehr von gestohlenem Kulturgut reden, sondern eher von Erhalt einer Alt-semitischen Tradition.
    Das stimmt nicht:

    die ganzen Götter Figuren wurden blond angemalt da im antiken griechenland die blonde haarfarbe die der ,,der Götter" war, trotzdem verachteten sie ihre primitiven und barbarischen blonden nachbarn im norden.Die behauptung die griechen seien mehrheitlich blond oder mittel-nordeuropäisch aussehend gewesen beruht auf rassistischem geistigem dreck eines philologen aus dem 19.jahrhundert, sie wurde natürlich von mittel-und nordeuropäern bereitwillig und unreflektiert angenommen da diese Leute nicht akzeptieren konnten dass ein sog. Fundament der europäischen zivillisation von sog. schwarzköpfen bzw, südländern kam(was nicht bedeutet dass es keine blonden/dunkelblonden griechen gab und gibt).

  2. #622
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.036
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    [I][FONT=trebuchet ms]

    Das alles ist hier Off-Topic, es könnte Stunk geben.
    ImageUploadedByTapatalk1410621054.412298.jpg

  3. #623
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Theodor Beitrag anzeigen
    Fair wäre sie nur wenn Teile der RS auch an die 3.Entität gehen, die Bosniaken in Serbien und MNE eine eigene Entität bekommen, genau so wie die Preshevo Albaner.

    Ihr Serben kennt nur Fair wenn es euch in die Hände spielt, Fair für andere ist unbekannt

    - - - Aktualisiert - - -



    Hellenischer Abstammung, muslimischer Glaube.
    DAS ist deine subjektive Wahrnehmung und entsprechende persönliche Meinung.

    Realpolitisch bezieht sich die Forderung der kroatischen Befürworter einer 3. Entität nur auf die entsprechende "kroatischen Kantone" innerhalb der FBIH. Teile der RS, sowie Systemänderungen in Serbien und MNE sind weder Bestandteil der berechtigten politischen Forderung der Kroaten nach einer 3. Entität noch Thema dieses Threads.

    Dein Vergleich hinkt sowieso weil es eben nur in BiH drei konstitutive Völker gibt mit ensprechend gleichberechtigten Anspruch staatstragend zu sein, wobei ein Volk, die Kroaten, offensichtlich benachteiligt ist.

    Ich bin im übrigen gerne bereit über die politische Verhältnisse in Serbien und MNE in einem entrpechenden Thread zu diskutieren.

  4. #624

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht:

    die ganzen Götter Figuren wurden blond angemalt da im antiken griechenland die blonde haarfarbe die der ,,der Götter" war, trotzdem verachteten sie ihre primitiven und barbarischen blonden nachbarn im norden.Die behauptung die griechen seien mehrheitlich blond oder mittel-nordeuropäisch aussehend gewesen beruht auf rassistischem geistigem dreck eines philologen aus dem 19.jahrhundert, sie wurde natürlich von mittel-und nordeuropäern bereitwillig und unreflektiert angenommen da diese Leute nicht akzeptieren konnten dass ein sog. Fundament der europäischen zivillisation von sog. schwarzköpfen bzw, südländern kam(was nicht bedeutet dass es keine blonden/dunkelblonden griechen gab und gibt).
    Nein, wir verachteten keinen und werden keinen verachten, das ist nie unsere Haltung gewesen.
    ABER wir haben immer festgestellt und danach gelebt, daß wir unsere Kultur haben, und die Barbaren ihre Kultur.

    Das siehst Du auch daran, dass wir mit den Barbaren keine Kolonialkriege führten, wie es die Briten etc. taten, weil wir Griechen nicht missionierten.

    Die anderen kamen auf uns zu!
    So z.B. die nicht entwickelten Illyrer, die in die Stadt Apollonia drängten, Nordepirus, Griechenland.

    Kurz:
    - Wir haben nicht verachtet,
    - wir werden keinen verachten,
    - wir haben unsere Kultur,
    - die Barbaren haben ihre Kultur.

    Die weiterentwickelte Kultur hat obsiegt und sich über die ganze Welt verbreitet,
    z.B. in der hellenisch-polytheistischen Demokratie.

  5. #625
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Nein, wir verachteten keinen und werden keinen verachten, das ist nie unsere Haltung gewesen.
    ABER wir haben immer festgestellt und danach gelebt, daß wir unsere Kultur hatten, und die Barbaren ihre Kultur.

    Das siehst Du auch daran, dass wir mit den Barbaren keine Kolonialkriege führten, wie es die Briten etc. taten, weil wir Griechen nicht missionierten. Die anderen kamen auf uns zu! So z.B. die nicht entwickelten Illyrer, die in die Stadt Apollonia drängten, Nordepirus, Griechenland.

    Kurz:
    - Wir haben nicht verachtet,
    - wir werden keinen verachtem,
    - wir haben unsere Kultur,
    - die Barbaren haben ihre Kultur,
    die weiterentwickelte wird obsiegen.
    Und Amphion wird govno kriegen

  6. #626
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Weil Zehntausende Bosniaken in ihr benachteiligt würden.
    Zehntausende die momentan dazu beitragen das die Kroaten in ihren eigenen Kantonen politisch überstimmt werden ?

  7. #627
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.036
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Zehntausende die momentan dazu beitragen das die Kroaten in ihren eigenen Kantonen politisch überstimmt werden ?
    Selber schuld, sie haben damals mit unterschrieben! Und ausserdem, die Bosniaken wählen nicht Komsic um Kroaten zu unterdrücken, viele mägen den Komsic, daher die Stimmen. Es gab keine geplante Aktionen, wählt Komsic damit wir Kroaten unterdrücken können.

    Welche Städte würde die Entität betreffen? Wie wollen die das anstellen?

  8. #628

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Selber schuld, sie haben damals mit unterschrieben! Und ausserdem, die Bosniaken wählen nicht Komsic um Kroaten zu unterdrücken, viele mägen den Komsic, daher die Stimmen. Es gab keine geplante Aktionen, wählt Komsic damit wir Kroaten unterdrücken können.

    Welche Städte würde die Entität betreffen? Wie wollen die das anstellen?
    Soviele ich weis ist Original Dayton ab 2000 verändert worden mit hilfe des OHR deswegen fordert auch Dodik das man zurück zu Dayton gehen sollte.

  9. #629
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Selber schuld, sie haben damals mit unterschrieben! Und ausserdem, die Bosniaken wählen nicht Komsic um Kroaten zu unterdrücken, viele mägen den Komsic, daher die Stimmen. Es gab keine geplante Aktionen, wählt Komsic damit wir Kroaten unterdrücken können.

    Welche Städte würde die Entität betreffen? Wie wollen die das anstellen?
    Ich werde dich bei Gelegenheit an deinen Kommentar "selber Schuld, sie haben damals mit unterschrieben!", erinnerrn...z.b. wenn du wieder mal lauthals nach Auflösung der RS schreist oder dich darüber beschwerst das Kroaten und/oder Serben gesamtstaatliche Prozesse blockieren.

    Eine 3. Entität würde zunächst mal alle kroatischen Kantone und entsprechend betroffenen Städte umfassen.
    Die Kroaten wünschen dies im übrigen tatsächlich nicht um den bosnischen Muslimen bzw. BOSS-NIAKEN zu schaden, sondern um der eigenen politischen Marginalisierung zu entgehen.

  10. #630

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    DAS ist deine subjektive Wahrnehmung und entsprechende persönliche Meinung.

    Realpolitisch bezieht sich die Forderung der kroatischen Befürworter einer 3. Entität nur auf die entsprechende "kroatischen Kantone" innerhalb der FBIH. Teile der RS, sowie Systemänderungen in Serbien und MNE sind weder Bestandteil der berechtigten politischen Forderung der Kroaten nach einer 3. Entität noch Thema dieses Threads.

    Dein Vergleich hinkt sowieso weil es eben nur in BiH drei konstitutive Völker gibt mit ensprechend gleichberechtigten Anspruch staatstragend zu sein, wobei ein Volk, die Kroaten, offensichtlich benachteiligt ist.

    Ich bin im übrigen gerne bereit über die politische Verhältnisse in Serbien und MNE in einem entrpechenden Thread zu diskutieren.
    Ob Bestandteil der kroatischen Forderungen oder nicht, du hast von Fair geredet, die bosniakischen und albanischen Forderungen in SRB und MNE sind genauso berechtigt, doch da wird kein Serbe etwas dazu sagen und solche Forderungen befürworten, da er sich selbst ins Fleisch schneiden würde, als ob ein Serbe sowas aus Liebe zu den Kroaten fordern würde, es geht alleine darum einen "Gegner", und dies sind hier die Bosniaken schwächen zu wollen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 11:00
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 21:54
  3. Neue Nationalhymne für Bosnien und Herzegowina?
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 03:13
  4. EU-Finanzhilfe für Bosnien und Herzegowina
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 21:59
  5. Jubiläum für Bosnien-Herzegowina
    Von pravoslavac im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 12:24