BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 43 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 426

5 Millionen Euro Alexander Statue heute hingestellt, Albaner reagieren mit Abstand!!

Erstellt von @rdi, 21.06.2011, 19:44 Uhr · 425 Antworten · 19.472 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Makedonier91 Beitrag anzeigen
    Naja wenigstens hat Skopje eine große Sehenswürdigkeit mehr neben dem Kreuz auf dem Berg Vodno.
    Eher eine grosse Geldverschwendung wie auch das Millenniumskreuz :

  2. #102
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Aber schön wie sehr dich Skopje interessiert, die Stadt muss dich ja vollends gepackt haben dass du hier so einen Aufstand machst
    natürlich, diese albanische (osmanische) VILAYET und stadt hat mir schon immer sehr gefallen
    früher noch schöner mit den vielen moschen .

  3. #103
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Ēmenduria maqedonase: Statujė 24 metėr e Aleksandrit tė Madh, kushton 5 milion euro (FOTO)
    Njė statujė prej bronzi e Aleksandrit tė Madh ka mbėrritur sot nė mėngjes nė sheshin kryesor tė kryeqytetit maqedonas. Statuja tregon mbretin luftėtar nė kalė. Ajo ka mbėrritur nė pjesė nga Italia dhe pritet qė ato tė bashkohen brenda dhjetė ditėsh. Pritet qė kur pjesėt tė bėhen bashkė, statuja tė mbėrrijė 24 metėr lartėsi.
    Pėr kėtė statujė ka pasur shumė debat pėr ēmimin e lartė, por edhe pėr ndikimin qė do ketė nė marrėdhėniet me Greqinė. Origjina e luftėtarit ėshtė nė qendėr tė debatit, pasi dy vendet kanė kėndvėshtrime tė ndryshme pėr historinė.
    Statuja ėshtė pėrgatitur nė Firence tė Italisė dhe do u kushtojė maqedonasve 5 milion euro.
    ----------------------------------








    Nė sheshin “Maqedonia”, nga mėngjesi i sotėm ka filluar vendosja e pėrmendores sė Aleksandrit tė Madh. Vetėm lartėsia e pėrmendores ėshtė 12 metra, ndėrsa bashkė me bazamentin arrin nė 22 metra.
    Pėrmendorja ėshtė vepėr e autores Valentina Stevanovska, ndėrsa ėshtė pėrpunuar nė Firencė.

    Nga Komuna Qendėr tė martėn njoftuan se punimet ndėrtimore pėr vendosjen e skulpturės do tė zgjasin 15 ditė. Mė pas do tė vijė deri te lidhja dhe sendėrtimi i pjesėve nga tė cilat pėrbėhet ajo.

    Procedurat teknike dhe aktivitetet pėr vendosjen e skulpturės do tė bėhen nga ana e ekipit profesional nga persona nga fonderia "Ferdinando Marineli", ku ėshtė bėrė skulptura.

    Pas vendosjes sė skulpturės pjesė-pjesė do tė rregullohet hapėsira rreth shatėrvanit dhe do tė vendoset ndriēim.

    "Projekti i pėrgjithshėm pėr ndėrtimin e shatėrvanit, skulpturės dhe pėrmbajtjeve tė tjera shoqėruese financohet nė mė shumė vite buxhetore, me respektimin e tėrėsishėm tė normave dhe procedurave ligjore", qėndron nė kumtesėn e komunės Qendėr.

    Pėr ndėrtimin e skulpturės janė harxhuar 5 milionė e 300 mijė euro, ndėrsa pėr shatėrvanin janė harxhuar 4 milionė e 100 mijė euro.

    -------------------------------------------

    Titel der Albanischen Zeitung:

    Wahnsinn Mazedoniens, 5,3 Millionen Teure Projekt.

    Die 5.3 Millionen Euro teure Statue wird ungefähr 22 Meter gross.

    Der Platz hat 4.1 Millionen Euro gekostet .

    Ganze Projekt kostet den Mazedonsichen Steuerzahler 9.4 Millionen Euro und ist im Hauptpaltz Skopjes, und Teil von PROJEKT SKOPJE 2014
    das 100 Millionen Euro kosten wird und auch mit Steuergelder der Albaner bezahlt wird, wurde bis jetzt keine einzige albanische Statue oder Gedenkstätte gebaut!!

    Albaner reagieren mit grossen Protest und Abstand.

    Auch Griechenland hat gegen diesen Projekt protestiert und sieht es als Provokation.

    Ehrlich gesagt haben die ALbaner da gar nichts zu melden. Das Teil
    steht in Skopje und nicht in Tirana.

  4. #104

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Mazedonien hat so viele eigene Helden und große Persönlichkeit und dann setzt man Alexander da drauf, der vor mehr als 2000 Jahren gelebt hat

    ganz zu schweigen von den 5 Millionen €

  5. #105
    Avatar von Pjetėr Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Tetovar Beitrag anzeigen
    Hab ich irgendwo unrecht?
    dass es keine diskrimminierung bei euch gibt kann ich mir auf keinen fall vorstellen
    da gab es doch zb. mal von der regierung pläne den mazedoniern mehr geld für ihre kinder zu geben wo albaner nicht miteinbezogen waren um so die zahl der mazedonier zu erhöhen
    da gab es auch einen thread diesbezüglich
    das zb ist für mich eine klare diskrimminierung

  6. #106
    Yangkunnimle
    Ardian

  7. #107
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Yangkunnimle Beitrag anzeigen
    Ardian
    sagte ich arsch melde dich, hör auf mich in jedem thread mit dem facepalm zu verfolgen genau so facepalm mässig gehst du mir aufm sack.

  8. #108
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Pjetėr Balsha Beitrag anzeigen
    dass es keine diskrimminierung bei euch gibt kann ich mir auf keinen fall vorstellen
    da gab es doch zb. mal von der regierung pläne den mazedoniern mehr geld für ihre kinder zu geben wo albaner nicht miteinbezogen waren um so die zahl der mazedonier zu erhöhen
    da gab es auch einen thread diesbezüglich
    das zb ist für mich eine klare diskrimminierung
    Falsch, ihr fast immer alles so negativ auf.
    Die Regierung hat dies für geburtsschwache Regionen geplant, da dort mehrheitlich Mazedonier leben ist es gleich wieder Diskriminierung für euch.

    Ein Mazedonier aus Tetovo würde nicht mehr bekommen für ein Kind.
    Ein Albaner aus Ohrid schon.

    Was hält einen Albaner auf nach Strumica zu ziehen und eine Fussballmannschaft zu gründen wenn er scharf auf die Prämie ist? Nichts, würde sogar die Gebiete eher mischen.

  9. #109
    Avatar von Tetovar

    Registriert seit
    19.06.2011
    Beiträge
    851
    Zitat Zitat von Pjetėr Balsha Beitrag anzeigen
    dass es keine diskrimminierung bei euch gibt kann ich mir auf keinen fall vorstellen
    da gab es doch zb. mal von der regierung pläne den mazedoniern mehr geld für ihre kinder zu geben wo albaner nicht miteinbezogen waren um so die zahl der mazedonier zu erhöhen
    da gab es auch einen thread diesbezüglich
    das zb ist für mich eine klare diskrimminierung

    Da werde ich meinen Cousin fragen, der mit in der Regierung sitzt. Mal gucken, inwieweit deine Aussagen wahr sind.

    Danke

  10. #110

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Weiß nicht was das uns Albaner zu interessieren hat, was Mazedonien mit seinem Budget anfängt. Ein Nationalheld verdient so eine Statue.

Ähnliche Themen

  1. zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.
    Von H3llas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 818
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 17:18
  2. 22m große Alexander-Statue
    Von phαηtom im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 465
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 01:45
  3. Neue Alexander Statue in Griechenland
    Von Iason im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 14:28
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 02:42
  5. 'Singing Alexander' Statue Planned In Macedonia
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:19