Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
Die Albaner glauben Freunde Amerikas zu sein und sehen sich durch solche Geschenke auch bestaetigt.
Klar, desto ärmer und unwichtiger ein Land, desto mehr fühlt man sich durch die Zuwendungen einer Supermacht bestätigt... Wobei gerade Albanien in seiner Geschichte im 20. Jh. keine allzu guten Erfahrungen mit "großen Bruderstaaten" gemacht hat (siehe Jugoslawien, Italien, UdSSR, China...).

Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
Polen und auch Tschechien haben ganz eindeutig auch eigene Ineteressen. Auch direkt verbunden mit diesem Abwehrschild.
Ja, aber vor lauter Einkreisungsängsten zwischen Deutschland und Russland...

Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
Die Albaner haben im Irak nichts zu suchen.
Kann man so oder so sehen. Für einen mehrheitlich islamischen Staat kann es nicht gut sein, wenn die Terroristen im Irak stark bleiben und sich neue Tätigkeitsfelder außerhalb des Nahen Ostens suchen...

Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
Grossbritannien koennte man als Freund bezeichnen, doch nach den letzten "Wahrheiten", die ans Licht gekommen sind. Will hier auch niemand mehr so recht an eine Freundschaft glauben.
Finde mal eine britische Regierung, die die Eier hätte, um auf die "besondere Beziehung" zu den Yankees zu verzichten...