BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 73

6,6 Mio. Hartz-IV-Empfänger

Erstellt von ΠΑΟΚ1926, 15.11.2010, 18:52 Uhr · 72 Antworten · 3.446 Aufrufe

  1. #21
    Mačak
    Zitat Zitat von Majkmaestro Beitrag anzeigen
    Da hast du wiederum Recht, aber was willste machen...

    Auch hier kenne ich genug Leute, die einen lächerlichen Lohn für ihren Job bzw Leistungen bekommen, obwohl sie dafür sogar überqualifiziert sind...
    Ja dazu gehöre ich

  2. #22
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Ergänzung zu meinem Beitrag:

    Deutschland hat 82,5 Mio Einwohner

    40 Mio Arbeitnehmer

    aber nur 22 Mio die eine Vollzeitstelle haben !

  3. #23
    Mačak
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Ergänzung zu meinem Beitrag:

    Deutschland hat 82,5 Mio Einwohner

    40 Mio Arbeitnehmer

    aber nur 22 Mio die eine Vollzeitstelle haben !
    Der Trend zu Teilzeitlern steigt immer mehr. Ist auch im Ösiland so. Habe ich mal auf ORF.at gelesen.

  4. #24

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    bei den löhnen was deutshcland zum teil hat schreit es ja gerade zu faulnis + schwarzarbeit raus ich kann jeden menschn verstehn wo nich arbeiten will mich einbeschlosen

  5. #25
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Ergänzung zu meinem Beitrag:

    Deutschland hat 82,5 Mio Einwohner

    40 Mio Arbeitnehmer

    aber nur 22 Mio die eine Vollzeitstelle haben !

    dank den armen bundesländern wie NRW zb.

    wir sollten unseren süden von euch abspalten

  6. #26
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Mačak Beitrag anzeigen
    Der Trend zu Teilzeitlern steigt immer mehr. Ist auch im Ösiland so. Habe ich mal auf ORF.at gelesen.
    Das ist echt ein ernstes Problem, es wirkt sich ja auch auf das Rentensystem aus.
    Es wird höchste Zeit für einen Politikwechsel, jetzt wird langsam auch noch das Gesundheitssystem Privatisiert.
    Mittlerweile bin ich Mitglied bei den Linken (auf Lokalebene), aber als die sich auf einer Mitgliederversammlung fast eine Stunde gestritten haben, wo die so ein blödes Plakat aufhängen, hatte ich kein Bock drauf -keine Nerven für sowas, aber mit der Parteipolitischen Linie stimme ich zu 90 Prozent überein.

  7. #27
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    dank den armen bundesländern wie NRW zb.

    wir sollten unseren süden von euch abspalten

    haha dein Humor ist nicht zu unterschätzen

    der war gemein, vor allem wenn man deine Anspielung bedenkt

    aber im Ernst, wir brauchen einen Politikwechsel in Deutschland, sonst könnten in 50 Jahren vielleicht solche Themen mal ernst werden
    wobei sicher die Bayern zu den Kanditaten gehören würden

  8. #28
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Frag Alekks unseren Hartz 4 Stylah.

  9. #29
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    natürlich boomt deutschland gerade

    seit 18 jahren war der arbeitslosenstand nicht niedriger wie jetzt

    Experten rechnen mit weniger als zwei Millionen Arbeitslosen


    Ausblick: Experten rechnen mit weniger als zwei Millionen Arbeitslosen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

    Ja sicher, weil die auch noch alle in irgentwelchen Maßnahmen, 1 Euro Jobs und Bewerbungstraining gesteckt werden!! Die zählen dann auch nicht als arbeitslos.

    Das schlimme ist, das es ein fataler Kreislauf ist. Denn wer kein Geld hat, der kann auch kein Geld ausgeben...Folge: Firmen, Betriebe,...müssen Leute entlasten bzw. schließen...also wieder mehr Arbeitslose!

    Gibt den Menschen mehr Geld und die Wirtschaft wird angekurbelt!!

  10. #30
    Avatar von Enyo

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    1.844
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    Hier noch mal eine genaue Auflistung:
    Von 6,55 Millionen Hartz-IV-Leistungsempfängern sind 2,037 Millionen arbeitslos.
    665 000 sind erwerbstätige Niedrigverdiener, die ,aufstocken‘.
    Dazu kommen allein 370 000 Alleinerziehende, die Kinder unter drei Jahren betreuen müssen.“ Dazugezählt werden auch Väter und Mütter mit älteren Kindern ohne Betreuungsmöglichkeit.

    Weitere 1,78 Millionen gelten als „nicht erwerbsfähig‘, meist Kinder unter 15 Jahren. Expertin Mirtschin: „Dazu kommen ältere Schüler, Hartz-IV-Bezieher, die Angehörige pflegen sowie Vorruheständler.

    Der Rest (525 000) ist entweder in „Arbeitsgelegenheiten“ untergebracht (328 000 1-Euro-Jobber) oder steckt in Qualifizierungsmaßnahmen wie Praktika oder Bewerbungstrainings (197 000).
    Irgendwoher kenn ich das. Ist des von der Seite AllesSchallundRauch?

    Das Meiste stimmt. Hab vorn paar Wochen erst nen Job mit 4,50Ero/h geschmissen und bewerb mich morgen beim Lidl fürn Aushilfsjob, dort würde ich das doppelte verdienen.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mehr Hartz 4?
    Von Azrak im Forum Wirtschaft
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 09:37
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 20:42
  3. Hartz 4 Empfänger sollen kalt duschen.
    Von All Eyez on Me im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 18:40
  4. Höchststand bei Hartz IV
    Von LaLa im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 16:54
  5. 60-85% der Jüdischen Einwanderer sind Sozial Hilfe Empfänger
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 19:24