BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

60. Jahrestag des Auftandes der Lagerinsassen von Jasenovac

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 18.04.2005, 09:12 Uhr · 27 Antworten · 1.163 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    60. Jahrestag des Auftandes der Lagerinsassen von Jasenovac

    Erinnerung an die Opfer

    In Donja Gradina bei Kozarska Dubica in der Republika Srpska wurde gestern (17.04.05) der 60. Jahrestag des Auftandes der Lagerinsassen von Jasenovac und des Sieges über den Faschismus gefeiert. Der Präsident Serbiens, Boris Tadic, und die Delegation der Regierung Serbiens, angeführt vom Justizminister Serbiens, Zoran Stojkovic, haben Kränze auf die Gedenktafel auf dem Friedhof Topola niedergelegt. Der Akademie wohnen auch Delegationen aus Kroatien, Israel, der Serbisch-Orthodoxen Kirche, des Weltjudenkongresses und des Weltromakongresses bei. Der Präsident der Republika Srpska sagte, die Erinnerung an die 700 000 getöteten Serben, Juden und Roma sei eine historische Pflicht der ganzen Menschheit, und die Völker in der Region müssten beweisen, ob sie imstande sind, den magischen Kreis des Hasses zu brechen.

    http://www.jasenovac.info/?lang=en&s=dan_secanja

    http://www.novosti.co.yu/vest.php?ve...rika=Dru%9Atvo

  2. #2
    jugo-jebe-dugo
    Bilder: http://www.jasenovac.info/cd/galerij...ina/index.html

    Die dreckigen Nazis,und da beschweren sich noch wirklich einige Kroaten und Siftars über unser vorgehen in den 90er wo bei sie nicht besser waren im 2 Weltkrieg als sie mit Hitler im Rücken tausende Serben ermordeten und vertrieben haben.

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Bilder: http://www.jasenovac.info/cd/galerij...ina/index.html

    Die dreckigen Nazis,und da beschweren sich noch wirklich einige Kroaten und Siftars über unser vorgehen in den 90er wo bei sie nicht besser waren im 2 Weltkrieg als sie mit Hitler im Rücken tausende Serben ermordeten und vertrieben haben.
    So so...ist das also.....erst Yu ...dann 43 Jahre später mit Mord und Vertreibung Gross Serbien schaffen....na ja...heute habt ihr euer Gross Scherbien...


    und es wird hier nicht erwähnt,dass tausende Serben durch die Cetniks umgebracht wurden.....diese Toten könnt ihr von Jasenovac abziehen...dann bleiben 120 000


    [web:d3407ff32f]http://www.balkanforum.at/modules/coppermine/albums/userpics/10028/normal_Kosta%20Pecanac.jpg[/web:d3407ff32f]

  4. #4
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Bilder: http://www.jasenovac.info/cd/galerij...ina/index.html

    Die dreckigen Nazis,und da beschweren sich noch wirklich einige Kroaten und Siftars über unser vorgehen in den 90er wo bei sie nicht besser waren im 2 Weltkrieg als sie mit Hitler im Rücken tausende Serben ermordeten und vertrieben haben.
    So so...ist das also.....erst Yu ...dann 43 Jahre später mit Mord und Vertreibung Gross Serbien schaffen....na ja...heute habt ihr euer Gross Scherbien...


    und es wird hier nicht erwähnt,dass tausende Serben durch die Cetniks umgebracht wurden.....diese Toten könnt ihr von Jasenovac abziehen...dann bleiben 120 000


    [web:b6dc7fe6fd]http://www.balkanforum.at/modules/coppermine/albums/userpics/10028/normal_Kosta%20Pecanac.jpg[/web:b6dc7fe6fd]
    dobro jutro fettkovic mein Freund

    Von Cetniks wurden nicht tausende Serben umgebracht.Ihr Schweine wolltet doch ein groß Kroatien und dann aufeinmal doch Jugoslawien.Ihr denkt das vergessen wir so leicht und die Rechnung kam dann 1991 Fettkovic und ihr habt gesehen was ihr davon hattet.

    Sad brisi und komm da mit klar da vas je Slobo zadnji peglao.Ich weiß das ihr damit nicht klar kommt aber was solls. cekni

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Bilder: http://www.jasenovac.info/cd/galerij...ina/index.html

    Die dreckigen Nazis,und da beschweren sich noch wirklich einige Kroaten und Siftars über unser vorgehen in den 90er wo bei sie nicht besser waren im 2 Weltkrieg als sie mit Hitler im Rücken tausende Serben ermordeten und vertrieben haben.
    So so...ist das also.....erst Yu ...dann 43 Jahre später mit Mord und Vertreibung Gross Serbien schaffen....na ja...heute habt ihr euer Gross Scherbien...


    und es wird hier nicht erwähnt,dass tausende Serben durch die Cetniks umgebracht wurden.....diese Toten könnt ihr von Jasenovac abziehen...dann bleiben 120 000


    [web:ee483ce023]http://www.balkanforum.at/modules/coppermine/albums/userpics/10028/normal_Kosta%20Pecanac.jpg[/web:ee483ce023]
    dobro jutro fettkovic mein Freund

    Von Cetniks wurden nicht tausende Serben umgebracht.Ihr Schweine wolltet doch ein groß Kroatien und dann aufeinmal doch Jugoslawien.Ihr denkt das vergessen wir so leicht und die Rechnung kam dann 1991 Fettkovic und ihr habt gesehen was ihr davon hattet.

    Sad brisi und komm da mit klar da vas je Slobo zadnji peglao.Ich weiß das ihr damit nicht klar kommt aber was solls. cekni
    Seit wann sind wir Freunde ?

    ...dass du den tausendfachen Mord an Serben durch Cetniks leugnest ist mir klar...so etwas stört die serbische Einheit......in der Jasenovac Liste stehen massenhaft Namen,die durch Cetniks oder Partizanen umgekommen sind....
    Wir wollten nie etwas anderes ausser Kroatien....und ihr als lucky loser habt Yu gewählt und Tito angehimmelt...

    Die Rechnung kam 91 ...Nezavisna Drzava Hrvatska.....da haben wir gesehen....der Einsatz für Freiheit und Unabhängigkeit zahlt sich aus...

    Hvala Bogu......Imamo Hrvatsku

  6. #6

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Metkovic! .......... du langweilst!!!

    Deine Stories glaubt dir sowieso keiner und deine Bilder sagen nichts aus.

  7. #7
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Wir (meine kroatische Familie) Gedenken der Opfer von Jasenovac und trauern um diese oft auf bestialische Art und Weise ermordete Menschen.
    Mein Grossvater war bei der Befreiung Jasenovac's dabei. Die Partisanenbrigade bestand zum grössten Teil aus Kroaten.
    Jasenovac.info ist eine reine serbische Propagandaseite. Schon an der Cyrillschrift erkennbar. Und solche Aussagen
    Remembering Armenian, Greek, Serbian, Jewish and Roma (Gypsy) Victims of Genocide
    sind eine Frechheit gegenüber den vielen kroatischen Opfern die ihr Leben auch in Jasenovac lassen mussten, weil sie gegen das Ustasa-Regime gekämpft haben.
    Denkt mal darüber nach. Auch unsere Familie hatte Opfer in Jasenovac zu beklagen und solche Sprüche können nur von "ewiggestrigen" Cetnik- (somit Kriegsverbrecher und Völkermörder)verherrlichern kommen.
    Bei soviel Idiotie kann man sich nur mit Grausen abwenden.

  8. #8

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    [web:4a8a051614]http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/Holocaust/Jasenovac.html[/web:4a8a051614]

    The Ustaša authorities established numerous concentration camps in Croatia between 1941 and 1945. These camps were used to isolate and murder Serbs, Jews, Roma, Muslims, and other non-Catholic minorities, as well as Croatian political and religious opponents of the regime. The largest of these centers was the Jasenovac complex, a string of five camps on the bank of the Sava River, about 60 miles (97 kilometers) south of Zagreb. Although further research may yield more exact figures, current estimates place the number of victims murdered by the Ustaša in Jasenovac during World War II between 56,000 and 97,000.

  9. #9
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Metkovic
    Wir wollten
    Definiere mal "wir"

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Metkovic
    Wir wollten
    Definiere mal "wir"
    Wenn du wirklich daran interessiert bist,das herauszufinden, dann empfehle ich dir diese 23 Seiten aus einem Buch Auszug " Wenn der Krieg vorbei ist "

    [web:4614cd30d8]http://www.geocities.com/Athens/Delphi/4755/text.html[/web:4614cd30d8]

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jasenovac Thread
    Von Srpska im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 18:24
  2. Kz jasenovac
    Von BaboDoni im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 19:18
  3. Opfer von Jasenovac
    Von ricoshiva im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 11:38
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 13:52