BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

7 Jahre Gefängniss für die Auftrags Mörder des Hashim Thaci

Erstellt von lupo-de-mare, 11.08.2006, 21:50 Uhr · 10 Antworten · 2.188 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    7 Jahre Gefängniss für die Auftrags Mörder des Hashim Thaci

    Alle Drenica "Kämpfer", sind ja lt. Kosovo Mythen in der Schule, immer absolut unschuldig, und deshalb wählte ich den Thread Titel so, obwohl es sich um die 3 bekannten Auftrags Killer von Hashim Thaci handelt.

    11.08.2006

    Drei frühere UCK-Kämpfer zu Haftstrafen verurteilt
    Wegen Einschüchterungen von Zivilisten sieben Jahre Haft
    Blegrad/Pristina - Drei Spitzenfunktionäre des Kosovo-Schutzkorps, ehemalige Angehörige der albanischen Kosovo-Befreiungsarmee (UCK), sind von einem Gericht in Gnjilane (albanisch: Gjilane) wegen der Einschüchterung, unmenschlichen Behandlung und gesetzwidrigen Festnahme von Zivilisten zu je sieben Jahren Haft verurteilt worden. Weitere drei einstige UCK-Kämpfer wurden freigesprochen, berichteten Medien am Freitag.

    Taten im Zentralkosovo

    Die Taten ereigneten sich laut Anklage 1998 in Drenica im Zentralkosovo. Die damaligen Lokalkommandanten der UCK, Selim Krasniqi, Bedri Zyberaj und Agron Krasniqi, betrachteten ihre Opfer offenbar als Kollaborateure des jugoslawischen Milosevic-Regimes betrachtet.

    UCK

    Die UCK trat erstmals 1997 in Erscheinung und kämpfte mit gewaltsamen Mitteln für einen unabhängigen Kosovo, nachdem Belgrad dem Kosovo die Selbstverwaltung entzogen hatte. Nach dem Krieg in der südserbischen Provinz formierte sich im Herbst 1999 das rund 5.000 Mann zählende Kosovo-Schutzkorps mehrheitlich aus den Reihen der offiziell aufgelösten Befreiungsarmee. Entsprechend der kosovarischen Provinz-Verfassung soll das Schutzkorps vor allem bei Naturkatastrophen oder beim Löschen von Bränden zum Einsatz kommen. Nach dem Willen von Kosovo-Ministerpräsident Agim Ceku sollen daraus eines Tages kosovarische Streitkräfte entstehen.(APA)

    http://derstandard.at/

  2. #2

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Danke für den Bericht Lupo!

    Dreckige albanische islamofaschistischen Terroristen!!

    Wird langsdam Zeit dass die Terrorzellen in der "Politik" ausgeräuchert werden...

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Danke für den Bericht Lupo!

    Dreckige albanische islamofaschistischen Terroristen!!

    Wird langsdam Zeit dass die Terrorzellen in der "Politik" ausgeräuchert werden...
    Es handelt sich trotzdem nur um ca. 5% der Bevölkerung im Kosovo, welche man so bezeichnen kann. Na und: 5% asoziale Deutsche, Nazi Anhänger und sonstige Spinner, kannst Du locker unter den Deutschen finden.

    Verantwortlich für diese Spinner sind in Wirklichkeit diejenigen, welche mit Ihnen bis heute zusammen arbeiten und Verbrechen verüben und tolerieren. Es sind US und Deutsche Politiker Kreise.

    Und wenn man Kriminelle Spinner, mit Waffen ausstattet und ihnen eine rosige Zukunft als Politiker verspricht und als CIA Leute, dann? Solche Verbrecher Gestalten kannst du überall finden und der CIA findet sie mit System, um die Welt zu destabilisieren.

  4. #4

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Trotzdem sieht man dass die Auslandsalbaner diese Verbrecher als Helden ansehen.

  5. #5

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Lang lebe Hashim Thaqi, lang lebe Drenica, KOSOVA REPUBLIK



  6. #6

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Siehst Du Lupo.

    Albanische Terroristen die nach Guantanmo gehören werden von diesen Bevölkerungsschichten als Helden und Märtyrer verehrt.

  7. #7
    pqrs
    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Trotzdem sieht man dass die Auslandsalbaner diese Verbrecher als Helden ansehen.
    Und die Auslandserben sehen ja auch Milosevic, Karadzic, Mladic usw als Helden.

  8. #8

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Siehst Du Lupo.

    Albanische Terroristen die nach Guantanmo gehören werden von diesen Bevölkerungsschichten als Helden und Märtyrer verehrt.
    JA?? wie alt bist du ?? 13?? denke nicht dass man da ne grosse ahnung von Politik hat... geh scheissen du pisser

  9. #9
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von SchwarzeMamba
    Trotzdem sieht man dass die Auslandsalbaner diese Verbrecher als Helden ansehen.
    Ist ja wohl bei Etlichen Serben nicht anders! :!:

    Also heute haben wir die Albaner genügend geärgert mit neuen Quellen, und somit ist mal für dieses Wochenende Schluß!

    Aber ich kann auch Nichts dafür, das ständig eine gute Quelle, eine gute Story, über die Albaner bringt. Und hier war es der auch von den Albanern geschätzte "Standard.at"

    Zitat Zitat von Kosova-Kusho
    Lang lebe Hashim Thaqi, lang lebe Drenica, KOSOVA REPUBLIK


    Der Kerl steht doch unter Drogen, damit man seine Dämlichkeit nicht bemerkt. Wie der nach unten guckt, Mensch Maier voll unter Stoff

  10. #10

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Re: "Unschuldige" UCK-Drenica Kämpfer erhalten je

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Alle Drenica "Kämpfer", sind ja lt. Kosovo Mythen in der Schule, immer absolut unschuldig, und deshalb wählte ich den Thread Titel so, obwohl es sich um die 3 bekannten Auftrags Killer von Hashim Thaci handelt.

    11.08.2006

    Drei frühere UCK-Kämpfer zu Haftstrafen verurteilt
    Wegen Einschüchterungen von Zivilisten sieben Jahre Haft
    Blegrad/Pristina - Drei Spitzenfunktionäre des Kosovo-Schutzkorps, ehemalige Angehörige der albanischen Kosovo-Befreiungsarmee (UCK), sind von einem Gericht in Gnjilane (albanisch: Gjilane) wegen der Einschüchterung, unmenschlichen Behandlung und gesetzwidrigen Festnahme von Zivilisten zu je sieben Jahren Haft verurteilt worden. Weitere drei einstige UCK-Kämpfer wurden freigesprochen, berichteten Medien am Freitag.

    Taten im Zentralkosovo

    Die Taten ereigneten sich laut Anklage 1998 in Drenica im Zentralkosovo. Die damaligen Lokalkommandanten der UCK, Selim Krasniqi, Bedri Zyberaj und Agron Krasniqi, betrachteten ihre Opfer offenbar als Kollaborateure des jugoslawischen Milosevic-Regimes betrachtet.

    UCK

    Die UCK trat erstmals 1997 in Erscheinung und kämpfte mit gewaltsamen Mitteln für einen unabhängigen Kosovo, nachdem Belgrad dem Kosovo die Selbstverwaltung entzogen hatte. Nach dem Krieg in der südserbischen Provinz formierte sich im Herbst 1999 das rund 5.000 Mann zählende Kosovo-Schutzkorps mehrheitlich aus den Reihen der offiziell aufgelösten Befreiungsarmee. Entsprechend der kosovarischen Provinz-Verfassung soll das Schutzkorps vor allem bei Naturkatastrophen oder beim Löschen von Bränden zum Einsatz kommen. Nach dem Willen von Kosovo-Ministerpräsident Agim Ceku sollen daraus eines Tages kosovarische Streitkräfte entstehen.(APA)

    http://derstandard.at/
    Sehr gut, setzt in Kosovo bestimmt ein zeichen dass unsere Gerichte auch unsere jeden Kriminellen verurteilen egal ob Albaner oder Serbe.


    Ps. Lupo, dein Orgasmus ist unberechtigt da dieser Vorfall für den Kosova positiv ist

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti vs. Hashim Thaci
    Von Mudi im Forum Kosovo
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 14:23
  2. Hashim Thaci
    Von Crane im Forum Kosovo
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 17:08
  3. Rainier Wolfcastle und Hashim Thaci?
    Von Apophis im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 13:10
  4. Hashim Thaci gewinnt die Wahlen in Kosovo
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 21:14
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 11:52