BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 170

70% der Juden wollen den Deutschen nicht vergeben!

Erstellt von DZEKO, 23.11.2010, 09:41 Uhr · 169 Antworten · 6.144 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    Es gibt die Orthodoxe Juden, die sehr Zeonistisch sind, und das Land nur für sich wollen, in europa sind die Juden auch Konservativ, aber nicht so verblendet wie die Juden in Israel.. Sorry das musste sein, und damit wollte ich auch niemand angreifen
    Die orthodoxen Juden waren es die zusammen mit Palästinensern auf die Straße gegangen und protestiert haben.
    Die orthodoxen Juden haben den Palästinensern auch viele ihrer Bücher und Güter ersetzt, nachdem eine ihrer Moscheen von Israelis niedergebrannt wurden.

  2. #132
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wie soll man den darauf reagieren wenn man zwei Wolkenkratzer sprengt?
    Das ist eine eindeutige Kriegserklärung.
    deswegen kannst du nicht ganze länder angreifen und zehn mal soviele menschen umbringen, und die drahtzieher die dahinter standen haben sie immernoch nicht.

  3. #133
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Du hast gar nichts geliefert, nicht einmal angeführt wie man das Problem anders lösen soltle.
    Ich hab wegen der Antwort auch nicht mit dir geredet. ^^
    Aber um dir zu antworten: 2004 zum Beispiel hatten die Araber Israel schon Frieden angeboten und wollten diplomatisch klären, Israel aber hat es abgelehnt, wollte lieber weiter so vorgehen wie sie es schon lange tun. Und 2004 ist nur eines von vielen Beispielen.

    Das Problem könnte man so lösen, wie es Großbritannien schon gefordert hat: Palästina ein Land in den Grenzen von 1967 geben (eigentlich so wie es jetzt schon ist, Gaza und West-Jordanland) und Jerusalem in Ostjerusalem für die Araber und Restjerusalem für Israel aufteilen.

    So wie von Großbritannien gefordert ist das Land sowieso schon gespalten, Israel will aber alles für sich haben.

  4. #134
    Jan
    Avatar von Jan

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Das Problem ist,die Palistinänsische führung ist auch schon selber gespalten.
    Und es gibt auf Israelischer wie Palistinensischer seite Elemente die kein Interesse an Friedensgesprächen haben.Man muß erst die hardliner entfernen.
    Und das Rechtfertigt dann die Wasserzufuhr in den Gaza zu Stoppen, weil irgendwelche Idioten in einer Behinderten Partei gegen den Staat Israel ist ?
    Auch gehen die Soldaten der Juden sehr schlecht mit den Plasetinänsern um.
    Auch wenn du Jude bist, versuch Objektiv zu bleiben, denn vieles was die Israelische Regierung macht ist Scheisse!

    Es gibt noch so viele Dinge der Fluss zwischen Israel und Jordanien ist ebenfalls so ein Streitpunkt zwischen Jordanien und Israel. Israel zapft viel Wasser ab u. sagt gleichzeitig zu Jordanien das diese das Wasser zu viel Abzapfen, dabei hat Jordanien aber keine Blühende Landwirtschaft, nein das hat Israel, versteh mich nicht Falsch, aber das was Du machst ist nicht Objektiv genug, ich gebe dir nur anhalspunkte, wieso Israel es mit den Nachbarn schwer hat.. Man kann sein Land nicht über andere Länder stellen, es muss eine Gleichberechtigung geben, auch wenn es nur um Wasserzufuhr geht!

    Buona nuite, wird mir langsamm zu stressig hier ..

  5. #135

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    deswegen kannst du nicht ganze länder angreifen und zehn mal soviele menschen umbringen, und die drahtzieher die dahinter standen haben sie immernoch nicht.

    Zu der Zeit war alles sehr aufgebracht,und man konnte nicht wirklich erwarten das man zur Tagesordnung übergeht.
    Wenn sowas passiert,dann haben Kriegstreibende Kräfte aufwind.

  6. #136
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    deswegen kannst du nicht ganze länder angreifen und zehn mal soviele menschen umbringen, und die drahtzieher die dahinter standen haben sie immernoch nicht.
    Muha 10 mal so viele? Bei den Twin Towers sind "nur" 3000 Menschen gestorben, allein im Irak schon 1,2 Millionen.
    Sind also schon 400 mal so viele.

  7. #137

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    Und das Rechtfertigt dann die Wasserzufuhr in den Gaza zu Stoppen, weil irgendwelche Idioten in einer Behinderten Partei gegen den Staat Israel ist ?
    Auch gehen die Soldaten der Juden sehr schlecht mit den Plasetinänsern um.
    Auch wenn du Jude bist, versuch Objektiv zu bleiben, denn vieles was die Israelische Regierung macht ist Scheisse!

    Es gibt noch so viele Dinge der Fluss zwischen Israel und Jordanien ist ebenfalls so ein Streitpunkt zwischen Jordanien und Israel. Israel zapft viel Wasser ab u. sagt gleichzeitig zu Jordanien das diese das Wasser zu viel Abzapfen, dabei hat Jordanien aber keine Blühende Landwirtschaft, nein das hat Israel, versteh mich nicht Falsch, aber das was Du machst ist nicht Objektiv genug, ich gebe dir nur anhalspunkte, wieso Israel es mit den Nachbarn schwer hat.. Man kann sein Land nicht über andere Länder stellen, es muss eine Gleichberechtigung geben, auch wenn es nur um Wasserzufuhr geht!

    Buona nuite, wird mir langsamm zu stressig hier ..

    Glaubst du ernsthaft man ist automatisch Jude nur weil man sich für Israel einsetzt.
    Lebst doch in der selben vorurteilsgeprägten Welt.

  8. #138
    Bushido
    Mudza, es hat keinen sinn darüber mit denen zu reden..

    Wir beide sind moslems, stehn zu unseren brüdern in palästina.. und jeder weiss was wir über israel denken..
    doch das darfst du hier nicht schreiben..

    wir haben recht, und die hier versuchen israels sachen die sie abziehn in schutz zu nehmen sind eh behindert..

    scheissdrauf brate.. wir wissen das wir recht haben..

  9. #139

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Muha 10 mal so viele? Bei den Twin Towers sind "nur" 3000 Menschen gestorben, allein im Irak schon 1,2 Millionen.
    Sind also schon 400 mal so viele.
    Du bist doch so für die Sharia gesetze,sieh es als Auge um Auge.

  10. #140
    Jan
    Avatar von Jan

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Glaubst du ernsthaft man ist automatisch Jude nur weil man sich für Israel einsetzt.
    Lebst doch in der selben vorurteilsgeprägten Welt.
    Nein man muss nicht unbedingt Jude sein um Israels Politik zu begrüßen, aber man muss schon Entschuldige die Bezeichnung selten Dämmlich sein um die Politik Israels zu befürworten, denn das was sie machen ist Menschenverachtend, und einfach nicht hinnehmbar.

    Sicher haben auch die Palestinänser Dreck am stecken, aber die Antwort ist gewaltvoller als man jeh glauben vermag!!

Ähnliche Themen

  1. Warum mögen sich Perser und Juden nicht?
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 11:41
  2. Nehmt nicht die Juden und die Christen zu Freunden.
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 23:05
  3. Antworten: 309
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 15:44
  4. Es waren Römer und nicht Juden
    Von Knutholhand im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 16:07
  5. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 21:42