BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 68

Честит 8.September - 23 Jahre Republik Mazedonien

Erstellt von Metho, 07.09.2014, 20:51 Uhr · 67 Antworten · 4.698 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Ohrid, bitte wenn du kurz zeit auf deutsch zusammenfassen. Danke!
    Später dann gerne, Zharnoski.

  2. #22

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Hat jemand Daten zur Unabhängigkeitsabstimmung?
    Die Albaner haben ja boykottiert. Wieviel haben JA gesagt, wieviel waren stimmberechtigt usw...

  3. #23
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Hat jemand Daten zur Unabhängigkeitsabstimmung?
    Die Albaner haben ja boykottiert. Wieviel haben JA gesagt, wieviel waren stimmberechtigt usw...
    Habe erst ne Doku dazu gesehen. Haben sie denn nach dem Boykott eine eigene Abstimmung gemacht?

  4. #24
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750

  5. #25
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Habe erst ne Doku dazu gesehen. Haben sie denn nach dem Boykott eine eigene Abstimmung gemacht?
    Die Albaner? Nein. Es gab aber die Proklamation einer Autonomen Republik in Struga. Ich bin dort übrigens Ehrensenator...

  6. #26
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Die Albaner? Nein. Es gab aber die Proklamation einer Autonomen Republik in Struga. Ich bin dort übrigens Ehrensenator...
    Ach so ist das....

    Kannst du den text übersetzten wenn du mal Lust und Laune hast...paar Sätze reichen.

  7. #27
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021
    Auf das diese historische Region Frieden findet.

  8. #28
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Ach so ist das....

    Kannst du den text übersetzten wenn du mal Lust und Laune hast...paar Sätze reichen.
    Nachher, Oida, bin am Handy...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Auf das diese historische Region Frieden findet.
    Hat sie schon, nur Amfion wünscht sich Krieg.

  9. #29
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    “Për të qenë një vend i pavarur ekonomikisht, duhet të ketë ekonomi të madhe ose resurse të mëdha natyrore, naftë, gas dhe të ngjashme. Me 8 shtator 1991, Maqedonia e fitoi pavarësinë politike, por në disa aspekte do të mbetet ekonomikisht e varur”, tha eksperti ekonomik Zoran Jovanovski.
    Um ein wirtschaftlich unabhängiges Land zu sein, muss es eine grosse Wirtschaft oder grosse natürliche Ressourcen haben, Erdöl, Gas u. ä. Am 8. September 1991 erlangte Mazedonien die politische Unabhängigkeit, aber in einigen Aspekten wird es wirtschaftlich abhängig bleiben" sagte der Wirtschaftsexperte Zoran Jovanovski

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Maqedonia edhe 23 vite pas pavarësisë ka 30% të popullatës të varfër, 28% të papunë dhe me Borxh publik të qeverisë prej 3.3 miliardë euro ose 40.8% nga BPV-ja.
    In Mazedonien sind nach 23 Jahren Unabhängigkeit 30 % der Menschen arm, 28 % arbeitslos und die Schulden sind bei 3,3 Mia. Euro oder 40,8 % des BIP.

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Por qeveria ka edhe një borxh më të madh, ta realizojnë premtimin e dhënë para qytetarëve se do ta integrojnë vendin në BE dhe NATO.
    Die grösste Schuld der Regierung bleibt aber die Realisierung des Versprechens an die Bürger, das Land in die EU und in die NATO zu integrieren.

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    “Pavarësia ishte fitore e madhe për Maqedoninë, ajo u vizatua në hartën e botës dhe e fitoi respektin e merituar. Por, qëllimet strategjike që i vendosi atëherë për integrim eeuro-atlantike, deri më sot ende nuk janë plotësuar. Përparimi i Maqedonisë sot vlen nga zgjidhja e dy problemeve, njëri është i brendshëm (demokracinë) dhe tjetri është i jashtëm (me fqinjët)”, tha për DW, Denko Malevski, transmeton “Zhurnal”.
    Die Unabhängigkeit war ein grosser Verdienst für Mazedonien, sie wurde auf der Weltkarte gezeichnet und gewann den verdienten Respekt. Doch die strategischen Ziele, die sie sich damals für die euro-atlantische Integration setzte, sind bis heute nicht erfüllt. Der Fortschritt Mazedoniens hängt heute von der Lösung von zwei Problemen ab, das eine ist inländisch (Demokratie) und das andere ist auswärtig (mit den Nachbarn)" sagte Denko Malevski für DW, überträgt "Zhurnal".

  10. #30
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Raised the Macedonian flag in downtown of Toronto on the occasion of Independence Day


    SEPTEMBER 9, 2014BY KRISTINAIN MACEDONIACOMMENTS




    On the occasion of 8th September, Independence Day of the Republic of Macedonia as part of the celebration yesterday in downtown Toronto before the Parliament of Ontario, was raised the Macedonian flag.

    With special permission from the high provincial authorities and organized by the Consulate General of the Republic of Macedonia in Toronto, in the presence of hundreds of foreign guests Macedonians and friends of Macedonia, the Macedonian flag this year was raised by the young athlete with Macedonian origin Mary Jankova born in the small Canadian town Barry and is a member of the Athletic team of Macedonia.
    Mary Jankova has recently passed the Macedonian athletic record in running on 800 meters for pioneers and is the great hope of the Macedonian athletics.
    Traditionally after spectacular interpretation of the Macedonian and the Canadian anthem performed by the church choir at St. Kliment Ohridski MOC “Toronto” many visitors were welcomed by General Consul Dragan Gjurchevski, the honorary guest of the ceremony was Jim Wilson – member of the Progressive Conservative Party Assembly of Ontario.
    Congratulations on the occasion of Independence Day of Macedonia sent the Ontario Premier Katlin Win and Toronto Mayor Rob Ford.


Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. 08. September 20 Jahre unabhängiges Mazedonien.
    Von Гуштер im Forum Politik
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 17:06
  3. 11. September 38 Jahre nach dem Putsch in Chile
    Von Гуштер im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 16:22
  4. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 22:30
  5. Prozess um Djindjic-Attentat auf September vertagt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.11.2006, 21:24