BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61

80 000 trauern um Milosevic

Erstellt von Gospoda, 18.03.2006, 19:41 Uhr · 60 Antworten · 1.914 Aufrufe

  1. #41
    Gast829627
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Legija


    ich glaub da waren nur 1500 slobo gegener.......und die sahen alle irgendwie nach madjaren und bulgaren teilweise sogar nach kroaten aus

    für mich sind serben nicht = gastarbeiter :wink:

    du gehörst sicherlich zu dieser minderheit?!

    isch bin nicht zu gast und arbeiten tu isch auch net 8)

    genau der richtige "gastos" - ist etwa das gleiche wie "seljak" damit ist auch nicht der bauer gemeint sondern die art die man verkörpert!! :wink:

    seljak ti je u gacam i to onaj neobrijani 8)

    ich versteh was du meinst...aber mit jugos hab ich sowiso nicht viel zu tun ..wegen diesem typischen "bauern gehabe" und damit mein ich acuh die art wie man sich gibt .......

  2. #42
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von _Legija_
    Zitat Zitat von Schiptar
    80.000 Vollidioten zuviel! --- Na ja, immerhin weniger als die 600.000 Vollidioten, die ihn 1986 auf dem Amselfeld abgefeiert haben...
    hast du schon gemerkt das du voll die scheisse laberst
    du dreckiger SIPTAR!!!

    warum scheisse er sagt nur die warheit
    und du bist wohl der gröste iddi. hast du die Serbische Geschicht schon mal gelesen??? oder ist dir die zeit zu schade dich mit der Geschichte deiner Heimat zu befassen?? nein erlich weist du überhaubt wiso sofile Menschen Milosevic bejubelt haten?? Oder fileicht wiso so file um in trauern befass dich mal mit den Fakten seit seiner regirungs zeit und lis die verschidenen meinugen als ales aus den medien zu glauben nein echt.
    Ich bin nicht einer der für Krig oder gewahlt auf dem Balkan ist aber solche Kommentare von Serben die wis ausiht keine ahnug haben ist wirklich midleidenswert.

    gruss Sumadinac
    ja ich habe die serbische geschichte gelesen und zwar in und auswendig ,
    aber was anderes nur weil nicht um eine faschisten heule bin ich ein iddi
    sehr schwach ,
    du kannst mir ja sagen was er führ unser volk so großartieges gemacht hat auser das wir 10 jahre saktionen er unsere wirtschaft kaput machte serbische steuergelder in seine taschen stopfte und das bild der serbischen massenmörder in die welt schickte ,und und und ... und wenn er so ein held war warum war er dann in denn haag ja warum er ist ja ein held . wie viele serben liss er ermorden die nicht nach seiner pfeife tanzten , das einzigste was ich ok fand das verhinderte das die nato in ganz serbien reindurfte das ist eigentlich das einzigste wo er sagen kann das war für serbien sonst war er ein fascho mörde und mafiosi

    und komm mir bitte nicht mit geschichte und denn scheiss ok wir leben im 21 jahrundert das was füher war das war also komm aus deinem dunklen fascho loch raus und öffne die augen weil serbien wird bald nur von leuten wie mir sein die die augen geöffnet haben und wissen was besser für serbien ist anstatt sich wie ein kleines kind an die vergangenheit zu klammert , weil solche leute wie DU mein lieber sind der untergang jeder nation

  3. #43
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von _Legija_
    Zitat Zitat von Schiptar
    80.000 Vollidioten zuviel! --- Na ja, immerhin weniger als die 600.000 Vollidioten, die ihn 1986 auf dem Amselfeld abgefeiert haben...
    hast du schon gemerkt das du voll die scheisse laberst
    du dreckiger SIPTAR!!!

    warum scheisse er sagt nur die warheit
    und du bist wohl der gröste iddi. hast du die Serbische Geschicht schon mal gelesen??? oder ist dir die zeit zu schade dich mit der Geschichte deiner Heimat zu befassen?? nein erlich weist du überhaubt wiso sofile Menschen Milosevic bejubelt haten?? Oder fileicht wiso so file um in trauern befass dich mal mit den Fakten seit seiner regirungs zeit und lis die verschidenen meinugen als ales aus den medien zu glauben nein echt.
    Ich bin nicht einer der für Krig oder gewahlt auf dem Balkan ist aber solche Kommentare von Serben die wis ausiht keine ahnug haben ist wirklich midleidenswert.

    gruss Sumadinac
    Und du darfst gerne ein bißchen Nachhilfeunterricht in Deutsch nehmen, Kollege...
    Sorry das ich in den 9 Jahren in denn ich hir bin noch nicht Perfekt Deuntsch kann binn halt nicht so ein Nikola Tesla wie du!!!!!!!

  4. #44
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von _Legija_
    Zitat Zitat von Schiptar
    80.000 Vollidioten zuviel! --- Na ja, immerhin weniger als die 600.000 Vollidioten, die ihn 1986 auf dem Amselfeld abgefeiert haben...
    hast du schon gemerkt das du voll die scheisse laberst
    du dreckiger SIPTAR!!!

    warum scheisse er sagt nur die warheit
    und du bist wohl der gröste iddi. hast du die Serbische Geschicht schon mal gelesen??? oder ist dir die zeit zu schade dich mit der Geschichte deiner Heimat zu befassen?? nein erlich weist du überhaubt wiso sofile Menschen Milosevic bejubelt haten?? Oder fileicht wiso so file um in trauern befass dich mal mit den Fakten seit seiner regirungs zeit und lis die verschidenen meinugen als ales aus den medien zu glauben nein echt.
    Ich bin nicht einer der für Krig oder gewahlt auf dem Balkan ist aber solche Kommentare von Serben die wis ausiht keine ahnug haben ist wirklich midleidenswert.

    gruss Sumadinac
    ja ich habe die serbische geschichte gelesen und zwar in und auswendig ,
    aber was anderes nur weil nicht um eine faschisten heule bin ich ein iddi
    sehr schwach ,
    du kannst mir ja sagen was er führ unser volk so großartieges gemacht hat auser das wir 10 jahre saktionen er unsere wirtschaft kaput machte serbische steuergelder in seine taschen stopfte und das bild der serbischen massenmörder in die welt schickte ,und und und ... und wenn er so ein held war warum war er dann in denn haag ja warum er ist ja ein held . wie viele serben liss er ermorden die nicht nach seiner pfeife tanzten , das einzigste was ich ok fand das verhinderte das die nato in ganz serbien reindurfte das ist eigentlich das einzigste wo er sagen kann das war für serbien sonst war er ein fascho mörde und mafiosi

    und komm mir bitte nicht mit geschichte und denn scheiss ok wir leben im 21 jahrundert das was füher war das war also komm aus deinem dunklen fascho loch raus und öffne die augen weil serbien wird bald nur von leuten wie mir sein die die augen geöffnet haben und wissen was besser für serbien ist anstatt sich wie ein kleines kind an die vergangenheit zu klammert , weil solche leute wie DU mein lieber sind der untergang jeder nation
    Und die die der EU denn Allerwertisten leken sind etwa von vorteil für unsere Nation. Du hast keine ahnug ich bin in Serbien Aufgewagsen ich weis wies dort wahr mein lieber und nicht wie du 5 Wochen imm Jahr wenn nicht weniger. Hör doch auf. Krig ist Krig und jedes Land das Krig führt bekommt Saktionen das gehört dazu und 5 Jahre nach dem Krig ging der nächst schon los allso bitte der währe auch los gegangen wen jemand anders Presidänt gewesen währe. deine argumentation ist nicht nur des Presidenten schuld aber mit dir mag ich nicht darüber sprechen solche wie DU überlegen sich in ein paar Jahren ob sie überhaubt zurückkehren möchten.

  5. #45
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von Denny
    Und die die der EU denn Allerwertisten leken sind etwa von vorteil für unsere Nation. Du hast keine ahnug ich bin in Serbien Aufgewagsen ich weis wies dort wahr mein lieber und nicht wie du 5 Wochen imm Jahr wenn nicht weniger. Hör doch auf. Krig ist Krig und jedes Land das Krig führt bekommt Saktionen das gehört dazu und 5 Jahre nach dem Krig ging der nächst schon los allso bitte der währe auch los gegangen wen jemand anders Presidänt gewesen währe. deine argumentation ist nicht nur des Presidenten schuld aber mit dir mag ich nicht darüber sprechen solche wie DU überlegen sich in ein paar Jahren ob sie überhaubt zurückkehren möchten.
    glaubst du wirklich, wenn die demokraten an der macht gewesen wären, hätte man einen grossteil der infrastruktur zerstört???
    das kosovo verloren???
    das land mit den meisten flüchtlichen in europa??

    oder hätte man uns unterstützt gegen den terror der unausweichlich gewesen war??? glaube auch wären die demokraten an der macht gewesen hätten wir mit dem kosovo machen können was wir wollen.
    wie die kroaten mit den krajinaserben - nur weil sie sich domokraten nannten! :wink:

  6. #46
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Denny
    Und die die der EU denn Allerwertisten leken sind etwa von vorteil für unsere Nation. Du hast keine ahnug ich bin in Serbien Aufgewagsen ich weis wies dort wahr mein lieber und nicht wie du 5 Wochen imm Jahr wenn nicht weniger. Hör doch auf. Krig ist Krig und jedes Land das Krig führt bekommt Saktionen das gehört dazu und 5 Jahre nach dem Krig ging der nächst schon los allso bitte der währe auch los gegangen wen jemand anders Presidänt gewesen währe. deine argumentation ist nicht nur des Presidenten schuld aber mit dir mag ich nicht darüber sprechen solche wie DU überlegen sich in ein paar Jahren ob sie überhaubt zurückkehren möchten.
    glaubst du wirklich, wenn die demokraten an der macht gewesen wären, hätte man einen grossteil der infrastruktur zerstört???
    das kosovo verloren???

    das land mit den meisten flüchtlichen in europa??

    oder hätte man uns unterstützt gegen den terror der unausweichlich gewesen war??? glaube auch wären die demokraten an der macht gewesen hätten wir mit dem kosovo machen können was wir wollen.
    wie die kroaten mit den krajinaserben - nur weil sie sich domokraten nannten! :wink:
    Ich finde es einfach respekt los so zu reden über einen Mann der 15 Jahre unser Land regiert hat ohne Krig würde heute Vojvodina nicht mehr zu Serbien gehören RS würde es heute nicht geben und CG häte keinen anschluss ans meer und Schudia währe die neue Grenze an Kroatien gewesen.
    Joj nemoj da mi neko dira Sumadiju!!!!!
    Aber das ligt an der Serbischen rasse so gut wie jeder der für Serbien ein Führer wahr oder daführ gekäpft hat wir am schluss von den Serben veraten das wahr schon immer so und wirt auch immer so sein.

  7. #47
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Denny
    Und die die der EU denn Allerwertisten leken sind etwa von vorteil für unsere Nation. Du hast keine ahnug ich bin in Serbien Aufgewagsen ich weis wies dort wahr mein lieber und nicht wie du 5 Wochen imm Jahr wenn nicht weniger. Hör doch auf. Krig ist Krig und jedes Land das Krig führt bekommt Saktionen das gehört dazu und 5 Jahre nach dem Krig ging der nächst schon los allso bitte der währe auch los gegangen wen jemand anders Presidänt gewesen währe. deine argumentation ist nicht nur des Presidenten schuld aber mit dir mag ich nicht darüber sprechen solche wie DU überlegen sich in ein paar Jahren ob sie überhaubt zurückkehren möchten.
    glaubst du wirklich, wenn die demokraten an der macht gewesen wären, hätte man einen grossteil der infrastruktur zerstört???
    das kosovo verloren???

    das land mit den meisten flüchtlichen in europa??

    oder hätte man uns unterstützt gegen den terror der unausweichlich gewesen war??? glaube auch wären die demokraten an der macht gewesen hätten wir mit dem kosovo machen können was wir wollen.
    wie die kroaten mit den krajinaserben - nur weil sie sich domokraten nannten! :wink:
    Ich finde es einfach respekt los so zu reden über einen Mann der 15 Jahre unser Land regiert hat ohne Krig würde heute Vojvodina nicht mehr zu Serbien gehören RS würde es heute nicht geben und CG häte keinen anschluss ans meer und Schudia währe die neue Grenze an Kroatien gewesen.
    Joj nemoj da mi neko dira Sumadiju!!!!!
    Aber das ligt an der Serbischen rasse so gut wie jeder der für Serbien ein Führer wahr oder daführ gekäpft hat wir am schluss von den Serben veraten das wahr schon immer so und wirt auch immer so sein.
    hat dir solche märchen irgend ein verwirrter "gastarbajter" erzählt??

  8. #48
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von Secondos
    Zitat Zitat von Denny
    Und die die der EU denn Allerwertisten leken sind etwa von vorteil für unsere Nation. Du hast keine ahnug ich bin in Serbien Aufgewagsen ich weis wies dort wahr mein lieber und nicht wie du 5 Wochen imm Jahr wenn nicht weniger. Hör doch auf. Krig ist Krig und jedes Land das Krig führt bekommt Saktionen das gehört dazu und 5 Jahre nach dem Krig ging der nächst schon los allso bitte der währe auch los gegangen wen jemand anders Presidänt gewesen währe. deine argumentation ist nicht nur des Presidenten schuld aber mit dir mag ich nicht darüber sprechen solche wie DU überlegen sich in ein paar Jahren ob sie überhaubt zurückkehren möchten.
    glaubst du wirklich, wenn die demokraten an der macht gewesen wären, hätte man einen grossteil der infrastruktur zerstört???
    das kosovo verloren???

    das land mit den meisten flüchtlichen in europa??

    oder hätte man uns unterstützt gegen den terror der unausweichlich gewesen war??? glaube auch wären die demokraten an der macht gewesen hätten wir mit dem kosovo machen können was wir wollen.
    wie die kroaten mit den krajinaserben - nur weil sie sich domokraten nannten! :wink:
    Ich finde es einfach respekt los so zu reden über einen Mann der 15 Jahre unser Land regiert hat ohne Krig würde heute Vojvodina nicht mehr zu Serbien gehören RS würde es heute nicht geben und CG häte keinen anschluss ans meer und Schudia währe die neue Grenze an Kroatien gewesen.
    Joj nemoj da mi neko dira Sumadiju!!!!!
    Aber das ligt an der Serbischen rasse so gut wie jeder der für Serbien ein Führer wahr oder daführ gekäpft hat wir am schluss von den Serben veraten das wahr schon immer so und wirt auch immer so sein.
    hat dir solche märchen irgend ein verwirrter "gastarbajter" erzählt??
    Wahrst wies aussieht noch nie auf einer USTASA seite???
    Tudjman wahr dagegen alls die Teretorien verteilt worden sind das weis jeder. Kroatisches Gebid solte fiel grösser sein. und die EU wahr auf HR seite. Aber ja von mir aus kan sich alles trenen abspalten ist mir egal habtsache Sumadia wirt nicht angerüert!!!!

  9. #49
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Denny
    und du bist wohl der gröste iddi. hast du die Serbische Geschicht schon mal gelesen??? oder ist dir die zeit zu schade dich mit der Geschichte deiner Heimat zu befassen?? nein erlich weist du überhaubt wiso sofile Menschen Milosevic bejubelt haten?? Oder fileicht wiso so file um in trauern befass dich mal mit den Fakten seit seiner regirungs zeit und lis die verschidenen meinugen als ales aus den medien zu glauben nein echt.
    Ich bin nicht einer der für Krig oder gewahlt auf dem Balkan ist aber solche Kommentare von Serben die wis ausiht keine ahnug haben ist wirklich midleidenswert.

    gruss Sumadinac
    Und du darfst gerne ein bißchen Nachhilfeunterricht in Deutsch nehmen, Kollege...
    Sorry das ich in den 9 Jahren in denn ich hir bin noch nicht Perfekt Deuntsch kann binn halt nicht so ein Nikola Tesla wie du!!!!!!!
    Neun Jahre? Dann bist du immerhin sprachlich begabter als Albanesi2, der zwar hier geboren wurde, aber immer noch radebrecht, als sei er erst vor zwei Wochen aus dem Bus gestiegen...

  10. #50
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Denny
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Denny
    und du bist wohl der gröste iddi. hast du die Serbische Geschicht schon mal gelesen??? oder ist dir die zeit zu schade dich mit der Geschichte deiner Heimat zu befassen?? nein erlich weist du überhaubt wiso sofile Menschen Milosevic bejubelt haten?? Oder fileicht wiso so file um in trauern befass dich mal mit den Fakten seit seiner regirungs zeit und lis die verschidenen meinugen als ales aus den medien zu glauben nein echt.
    Ich bin nicht einer der für Krig oder gewahlt auf dem Balkan ist aber solche Kommentare von Serben die wis ausiht keine ahnug haben ist wirklich midleidenswert.

    gruss Sumadinac
    Und du darfst gerne ein bißchen Nachhilfeunterricht in Deutsch nehmen, Kollege...
    Sorry das ich in den 9 Jahren in denn ich hir bin noch nicht Perfekt Deuntsch kann binn halt nicht so ein Nikola Tesla wie du!!!!!!!
    Neun Jahre? Dann bist du immerhin sprachlich begabter als Albanesi2, der zwar hier geboren wurde, aber immer noch radebrecht, als sei er erst vor zwei Wochen aus dem Bus gestiegen...
    ja ich lerne schnell nur die Rechtschreibung ist halt nicht das wahre aber ist auf dem Weg der besserung. Kleinen Akzent hab ich immer noch beim sprechen aber Gramatikalisch hab ich keine probleme.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 20:32
  2. Vajtimi / Trauern
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 16:04
  3. Milosevic Prozess
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 14:19
  4. Milosevic Hag - LOL
    Von BitterSweet im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 04:45
  5. Pflichtverteidiger für Milosevic
    Von pravoslavac im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.09.2004, 21:21