BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 77

Ist das 90´er Jahre Serbien wieder zurück??? Fall: Adem Ljajić

Erstellt von Mandarinenkicker, 03.06.2012, 16:22 Uhr · 76 Antworten · 3.901 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    15
    man witz ? -.-
    die unnötigste Aktion die es geben kann, ein so gutes Talent einfach zu entlassen.
    Naja wird sich die bonische Nationalmanschaft wohl freuen können.

  2. #22

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Junge_vom_Balkan Beitrag anzeigen
    man witz ? -.-
    die unnötigste Aktion die es geben kann, ein so gutes Talent einfach zu entlassen.
    Naja wird sich die bonische Nationalmanschaft wohl freuen können.
    Er hat doch den Vertrag davor unterschrieben, wenn er sich nicht dran hält, ist er selbst schuld.

    Talent hin oder her, davon hat er noch rein gar nichts gezeigt. Dass er ein Provokateur ist, ist nicht gerade ein Geheimnis. Solche brauchen wir nicht im Team.

    Und für Bosnien kann er nicht auflaufen, er hat schon A-Nationalspiele hinter sich. Damit darf er nicht mehr für eine andere Nationalmannschaft auflaufen.

  3. #23
    Mačak
    Ich finde es nicht übertrieben, dass er die Hymne nicht gesungen hat. Manche Mitspieler machen das auch nicht. Wird wohl mit zweierlei Maß gemessen. Dennoch da er diesen Wisch unterschrieben hat, ist er selbst Schuld.

  4. #24

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Das 90er Serbien war nie weg, war sogar in den 20ern schon da, und auch davor.
    Was ne behinderte Frage

  5. #25
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Es wurde mMn auch übertriebn in den Medien, Fakt ist einfach dass er vorher nen Vertrag unterschrieb in dem er sich u.a verpflichtet die Hymne zu singen, was er nicht tat, VERTRAGSBRUCH !! allerdings bezweifle ich dass dies ein Vertrag des Verbands ist, sondern vielmehr eine Abmachung zwischen Trainerstab und den Spielern ! Ljajic sagte er respektiert und liebt Serbien, aber vorallem müsse er sich selbst respektieren, mit anderen Worten, er bringt es nicht übers Herz die Hymne der Serben zu singen, weil er ich selbst nicht als Serben sieht !??!!? WTF, dann braucht er auch nicht für Serbien spielen, fertig aus...nebenbei gesagt finde ich ihn nicht mal aussergewöhnlich talentiert, er verbockt sich durch sein verhalten in Clubs und Nati die Karriere bevor sie überhaupt begonnen hat !! Nichtsdestotrotz, glaube ich dass die sich wieder versöhnen, er Sinisa in den Hintern kriecht und brav die Hymne wieder mittrillern wird !! Da Offensivekräfte in Serbiens Fussball gerade sehr mau sind, kann man ihn durchaus gebrauchen !!

  6. #26

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von драгињо Beitrag anzeigen
    Es wurde mMn auch übertriebn in den Medien, Fakt ist einfach dass er vorher nen Vertrag unterschrieb in dem er sich u.a verpflichtet die Hymne zu singen, was er nicht tat, VERTRAGSBRUCH !! allerdings bezweifle ich dass dies ein Vertrag des Verbands ist, sondern vielmehr eine Abmachung zwischen Trainerstab und den Spielern ! Ljajic sagte er respektiert und liebt Serbien, aber vorallem müsse er sich selbst respektieren, mit anderen Worten, er bringt es nicht übers Herz die Hymne der Serben zu singen, weil er ich selbst nicht als Serben sieht !??!!? WTF, dann braucht er auch nicht für Serbien spielen, fertig aus...nebenbei gesagt finde ich ihn nicht mal aussergewöhnlich talentiert, er verbockt sich durch sein verhalten in Clubs und Nati die Karriere bevor sie überhaupt begonnen hat !! Nichtsdestotrotz, glaube ich dass die sich wieder versöhnen, er Sinisa in den Hintern kriecht und brav die Hymne wieder mittrillern wird !! Da Offensivekräfte in Serbiens Fussball gerade sehr mau sind, kann man ihn durchaus gebrauchen !!

    nunja aber so wie ichs mitbekommen hab wird da ja eher der orthodoxentum besudelt als das serbische land an sich..... als nicht-orthodoxe tut man sich ja damit wohl schwerer .....

    er hätte die sache vorher mit dem trainer besprechen sollen, das stimmt schon.... aber er kann das land an dich ja mögen aber muss die hymne nicht toll finden, serbien ist nicht ein orthodoxes-serbien, serbien hatte immer schon minderheiten und die prägen die kultur auch..... das vergessen die ein oder anderen , das gilt für alle kulturen und für die deutsche sowieso

  7. #27
    Gast829627
    versteh net wiso diese zwergechse von threadersteller net gesperrt wird.....das es sich um n fake handelt ist ja wohl mehr wie offensichtlich aber anscheinend reagiert man nur bei pro serbischen beiträgen mit deki verdacht statt so nen offensichtlichen ochsen zu sperren......vier vw in der kurzen zeit da wurden andere eher gesperrt die weniger hetze in ihren beiträgen hatten.....

  8. #28
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Sollte dieser Thread nicht im Sportbereich sein?

    Na ja, wenn der Trainer in die Verträge schreiben lässt, dass die Hymne gesungen werden muss und der Spieler es nicht tut, gibt es da nicht viel zu diskutieren.
    Ich finde generell alle Spieler aller Länder, die ihre Hymne nicht mitsingen, lächerlich.

  9. #29
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    Der Bosniake hatte im Spiel gegen Spanien die Hymne nicht mitgesungen und wurde deswegen entlassen er gilt als eins der größten Talente.....

    Erst die Wahl von Nikolic nun dieser harte Umgang mit Ljajic ...... hier scheinen einige Sport und Politik nicht auseinander halten zu können..... Serbiens größtes Problem ist immer noch der Umgang mit den Minderheiten....



    Serbien schmeisst Ljajic aus Nationalmannschaft weil er die Hymne nicht sang - SPIEGEL ONLINE
    Die Wahl von Nikolic hat nichts mit der Adem Ljajic zu tun.

    Nikolic wurde eigentlich nur aus einem einzigen Grund gewählt: Weil es Tadic leider vermasselt hat mit der Wirtschaft und mit seinen unzähligen (wirtschafltichen) EU-Zustimmungen und Unterschriften nun erreicht, dass im eigenen Lande die internationalen Produkte die serbischen im Rekordtempo verdrängen. Die serbische Wirtschaft ist stark geschädigt, weil die eigenen Produkte gegen die neuen, ausländischen Produkte auf dem nun neuen Markt kaum Chance haben und sich in einem rasanten Sinkflug befinden.
    - Das ist der einzige Grund, wieso Tadic abgewählt wurde und nun neu Nikolic an der Macht ist.

    Zu Adem Ljajic....
    Auch wenn ich es persönlich scheisse finde, dass Nationalspieler die Hymne eines Landes singen müssen, tun das offenbar schon einige Nationen, auch vertraglich.
    Und wenn ein Spieler vertraglich zu etwas zustimmt, unterschreibt und dann das nicht macht, gibt es nun mal Konsequenzen, so dämlich das im Vertrag-stehende auch sein mag.

  10. #30
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zurück?

    Wann wer es denn je weg?

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adem Ljaji? na lekarskim pregledima
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 14:30
  2. Adem Ljaji? prešao u Fiorentinu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 19:00
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 16:52