BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Abgekühlte Freundschaft Serbiens zu Moskau

Erstellt von skenderbegi, 02.09.2008, 16:47 Uhr · 16 Antworten · 915 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    was willst du jonny überhaupt?


    russland schaut auf seine interessen, daran serbien nichts ändern können.
    allein mit der anerkennung der beiden provinzen im kaukasus hat es ja gezeigt wie wichtig ihnen serbien ist,.... GAR NICHT!
    jap so sehe ich das auch ....

    im übrigen finde den letzten satz noch sehr interessant beim bericht.


    Und im Übrigen schulde Moskau eine Machbarkeitsstudie, die den genauen Verlauf der Pipeline festlege, hiess es.

    Abgekhlte Freundschaft Serbiens zu Moskau (International, NZZ Online)
    __________________
    von wegen mastakilla das die nachbaren profitieren !!!

    ich würde auf die russische zusage noch nicht soviel geben solange diese nicht in angriff genommen wurde.

    zumal wir heute sehen können das , dass verhältnis russlands zur eu im allgemeinen sehr angespannt ist .....

  2. #12
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    jap so sehe ich das auch ....

    im übrigen finde den letzten satz noch sehr interessant beim bericht.


    Und im Übrigen schulde Moskau eine Machbarkeitsstudie, die den genauen Verlauf der Pipeline festlege, hiess es.

    Abgekhlte Freundschaft Serbiens zu Moskau (International, NZZ Online)
    __________________
    von wegen mastakilla das die nachbaren profitieren !!!

    ich würde auf die russische zusage noch nicht soviel geben solange diese nicht in angriff genommen wurde.

    zumal wir heute sehen können das , dass verhältnis russlands zur eu im allgemeinen sehr angespannt ist .....

    obs machbar ist oder nicht , kann doch den russen egal sein.
    hauptsache es ist ein sticker mit der russlandflagge auf den rohren, dann werden die serben die leitung , wenns sein muss, mitten durch belgrad legen!

  3. #13
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    was willst du jonny überhaupt?


    russland schaut auf seine interessen, daran serbien nichts ändern können.
    allein mit der anerkennung der beiden provinzen im kaukasus hat es ja gezeigt wie wichtig ihnen serbien ist,.... GAR NICHT!
    Da muss ich, ausnahmsweise, den Meko Recht geben.

  4. #14
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    für die es nicht wahrhaben wollen das russland nur für sich schaut hier noch dies;

    [h2]Russland baut neue Gaspipeline[/h2]



    Russland will Gas aus Usbekistan importieren, um seine Vormachtstellung weiter zu sichern.
    Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin hat heute den usbekischen Präsidenten Islam Karimow besucht. Danach sagte Karimow eine neue Pipeline sei nötig, um zusätzliche Gasvorräte nach Russland zu transportieren. Die Pipeline soll aus zwei Transportröhren aus Zeiten der Sowjetunion gebaut werden, die durch Turkmenistan, Usbekistan und Kasachstan nach Russland laufen.
    Obwohl Russland grosse Gasreserven hat, kauft es Gas aus Zentralasien, um seine eigenen Vorräte aufzustocken und der Exportnachfrage gerecht zu werden. Usbekistan und Russland einigten sich ausserdem auf Lieferungen ultramoderner Waffensysteme und wollen die Zusammenarbeit in Bereich der Hochtechnologie verstärken. (oku/sda)
    Erstellt: 02.09.2008, 18:32 Uhr


    http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/...story/15048827

  5. #15
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    @meko
    EEEEEEK falsch... Jeder Träumer interpretiert es so das Russland auf die Logik der "Überbevölkerung = unabhängiges Gebiet" somit auch gleichzeitig den Mittelfinger richtung Serbien zeigt, NEIN ganz im gegenteil das ist der Mittelfinger für USA und EU die einfach den Kosovo für unabhängig erklärten... ansonsten müssten die Russen ja auch tschetschenien frei geben...

  6. #16
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Die Russen wissen schon was sie tun... die können es nicht alleine mit EU und USA aufnehmen...

  7. #17

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von miralem Beitrag anzeigen
    ich hoffe das wenn serbien angegriffen wird es die nachbarländer nicht erwischt
    mit euren T-34 beeindruckt ihr keinen mehr... falls ihr euch überhaupt das benzin leisten könnt...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wahre Freundschaft...
    Von Rrushja im Forum Rakija
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 02:47
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 15:24