BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 63

ACHTUNG - SCHARIA in Action

Erstellt von Ratko, 31.07.2011, 17:47 Uhr · 62 Antworten · 4.310 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    klick doch auf die Links dann erfährst Du es...

    nicht das Du denkst ich beschütze die Regime des Iran...von wegen! was ich damit sagen wollte ist, das zur Zeit immer schlimme Dinge über Iran berichtet wird, weil die Westliche Seite etwas planen!

    schau zb. über erschossene Demonstranten im Iran: http://www.focus.de/politik/ausland/...id_431169.html

    mir geht es um Hintergründe...!

  2. #32
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    klick doch auf die Links dann erfährst Du es...

    nicht das Du denkst ich beschütze die Regime des Iran...von wegen! was ich damit sagen wollte ist, das zur Zeit immer schlimme Dinge über Iran berichtet wird, weil die Westliche Seite etwas planen!

    schau zb. über erschossene Demonstranten im Iran: Iran: Gewalt gegen Demonstranten soll bestraft werden - Ausland - FOCUS Online - Nachrichten

    mir geht es um Hintergründe...!
    Welche Länder sind denn schlimmer als Iran (außer Nordkorea). In den Links steht das nicht.

  3. #33

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    hast immer noch nicht verstanden...(der Westliche Plan ist schon schlimmer, als die ganze scharia regime!..... weniger Unschuldige Opfer wird man nicht mit diese Pläne erreichen! siehe Afghanistan, siehe Irak...)

    zb. Saudi...!

  4. #34
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    hast immer noch nicht verstanden...(der Westliche Plan ist schon schlimmer, als die ganze scharia regime!..... weniger Unschuldige Opfer wird man nicht mit diese Pläne erreichen! siehe Afghanistan, siehe Irak...)

    zb. Saudi...!
    Glaub ich nicht. Im den letzten 50 Jahren wurden viel mehr Christen aus islamischen Ländern vertrieben und getötet, als Menschen in Afghanistan oder Irak.

  5. #35

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    naja

    nur ein Beispiel:
    "Der iranische Staat zwingt seine Frauen in den Schleier"

    schlimmer Zwang und man hält es für üblen Staat! natürlich!
    doch nach der Logik ist das hier nicht so schlimm?
    Belgien steuert auf Burka-Verbot zu - Kleider(ver)ordnung - dieStandard.at

    ??

    und so was wie "Islamische Länder" gibt es auf der ganze Welt nicht! (das ist aber eine andere Thema...)

  6. #36

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    na klar, dein Satz wirst Du bestimmt mit dem Qur'an nachweisen können..

    manche haben sich die mühe gemacht, und die Geschichte etwas deutlicher studiert:

    "Generell gesehen brachte die Ausbreitung des Islam eine enorme Verbesserung der Position der Frau im alten Arabien, die ihnen neben anderen Rechten das Recht auf den Besitz von Eigentum gab; außerdem erhielten sie eine Reihe von Rechtsmitteln zu ihrem Schutz gegen Misshandlungen durch ihre Ehemänner oder Eigentümer. Die Tötung weiblicher Neugeborener, gewohnheitsmäßig toleriert im heidnischen Arabien, wurde durch den Islam verboten. Trotzdem ließ die Rechtsstellung der Frauen weiterhin viel zu wünschen übrig, und sie verschlechterte sich weiter, als die ursprüngliche Botschaft des Islam nicht nur in dieser Hinsicht ihre treibende Kraft verlor und unter dem Einfluss vormals ausgeübter Traditionen und Bräuche modifiziert wurde."
    (Bernard Lewis, Der Mittlere Osten, Weidenfeld & Nicolson, London, 1995, S. 210)

    siehe auch: Gleichwertigkeit von Mann und Frau

    Friede
    Das der Islam bezogen auf die Scharia im Mittelalter fortschrittlich war, bestreitet kaum jemand. Aber wir sind jetzt ein paar Hundert Jahre weiter in der Geschichte.

  7. #37

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Das der Islam bezogen auf die Scharia im Mittelalter fortschrittlich war, bestreitet kaum jemand. Aber wir sind jetzt ein paar Hundert Jahre weiter in der Geschichte.
    ich wollte deine Aussage damit auch nicht widersprechen... stimme dir zu!

    Die heutige dir und mir bekannte Scharia steht im Widerspruch mit Grundlage des Islam(Koran). So ist zb. "Burka" oder "Kopftuch" nicht ein teil vom Koran-scharia, sondern aus Jüdische/Heidnische Arabische Traditionen...

    hoffentlich wird sich so eine scharia nicht durchsetzen... ich denke und hoffe eher diese: Visionär

    was auf Ordnung, Bildung und Vernunft aufbaut! (das verlangt der Autor des Islam(Sure:55,1,2) von uns alle Menschen!)

    es gab ein Volk die das gleiche auch verstanden haben(Ordnung und Vernunft....): Siehe hier: Mu'tazilla

    Ahmad Amin beurteilt die langfristige geschichtliche Entwicklung wie folgt: "Die Zurückweisung der Muʿtazila war das größte Unglück, das die Muslime traf. Sie haben damit ein Verbrechen gegen sich selbst verübt"

  8. #38
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Zunächst einmal Respekt für die Entscheidung nicht Gleiches mit Gleichem zu vergelten.

    Aber.... Hallo!!! Was ist das denn für eine Rechtssprechung?
    Die Frau ist nur die Hälfte wert deswegen darf sie nur ein Auge blenden. :

    Wenn ich mir vorstelle wie Kinderschänder von der Scharia gerichtet werden könnte ich mich unter Umständen für die Form der Rechtsprechung begeistern.

    Was denkt ihr?




    jebiga, in der schweiz würde so ein typ maximal wegen schwerer körperverletzung angeklagt und zu einer bedingten freiheitsstrafe verdonnert......sollen wir jetzt auch sagen ey ist die frau den nix wert??

    ich find dieses rechtssystem um einiges "gerechter" als so manch ein westliches, wo man eeeh nur nach status, hautfarbe und vielerlei auch nach geschlecht bestraft wird.

  9. #39
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Ok ich mach mir nichts draus.
    Aber die "Auge um Auge, Zahn um Zahn" Rechtsauslegung hat schon etwas für sich oder nicht?


    Wie würde wohl der Massenmörder aus Norwegen nach der Scharia gerichtet werden? Was sagt das alte Testament dazu?
    Und was genau würden Suljo i Mujo dazu sagen?

    hm lt. dem babylonischen König Hammurapi kostete 1 auge, 1 mine silber.

    du weisst aber schon, daß der biblische kontext dieser aussage im AT widerspricht?

  10. #40
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    na klar, dein Satz wirst Du bestimmt mit dem Qur'an nachweisen können..

    manche haben sich die mühe gemacht, und die Geschichte etwas deutlicher studiert:

    "Generell gesehen brachte die Ausbreitung des Islam eine enorme Verbesserung der Position der Frau im alten Arabien, die ihnen neben anderen Rechten das Recht auf den Besitz von Eigentum gab; außerdem erhielten sie eine Reihe von Rechtsmitteln zu ihrem Schutz gegen Misshandlungen durch ihre Ehemänner oder Eigentümer. Die Tötung weiblicher Neugeborener, gewohnheitsmäßig toleriert im heidnischen Arabien, wurde durch den Islam verboten. Trotzdem ließ die Rechtsstellung der Frauen weiterhin viel zu wünschen übrig, und sie verschlechterte sich weiter, als die ursprüngliche Botschaft des Islam nicht nur in dieser Hinsicht ihre treibende Kraft verlor und unter dem Einfluss vormals ausgeübter Traditionen und Bräuche modifiziert wurde."
    (Bernard Lewis, Der Mittlere Osten, Weidenfeld & Nicolson, London, 1995, S. 210)

    siehe auch: Gleichwertigkeit von Mann und Frau

    Friede
    diese begründung stammt aus dem urteil im einganspost.
    schon vergessen?
    oder garnicht gelesen?

    das war ein zitat des richters.
    hättest eigentlich merken müssen, da ich alles klein schreibe.

Ähnliche Themen

  1. Scharia oder Scharia light? Eine gefährliche Wahl!
    Von Agnostiker im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 15:41
  2. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 20:36
  3. BALKANER IN ACTION
    Von Dukagjin im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 01:56
  4. Achtung Achtung-Bin Neu Hier
    Von Venim_Vidim_Vicim im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 09:24